Diagramme

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
olape
Posts: 1829
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Diagramme

Post by olape » Wed Sep 15, 2021 8:26 am

olape wrote:
Wed Sep 15, 2021 8:13 am
Na ja, eben genau das ist ja das Problem.
Je nach Art des Diagramms, brauchst du andere Daten.
Die Eingabemaske müsste sich dynamisch verändern, was mit Bordmitteln kaum geht. (svasti hat früher ähnliches schon gemacht - ich meine Eingabefelder abhängig von anderen Eingaben).
Vielleicht denke ich zu einfach oder du zu kompliziert.
Sicher könnte man solche Formulare per Ajax gestallten, wenn man es denn kann. :oops:

Angenommen, es gibt eine json, die alles enthält, also wie es jetzt ist.
dann brauche ich im backend nur noch die Möglichkeit, die reinen Werte zu ändern.
Machen wir es wie bei boilerplate.

Beispiel
Balken-Diagramm Wahlergebnis:
.json fertig inkl. Standardwerte der einzelnen Balken, sagen wir 6 Stück.
Damit wären wir schon ferig und man kann es breits aufrufen.
--> Bis hier her funktioniert es jetzt schon.

Jetzt brauch ich im Backend die Möglichkeit (wie Boilerplate) eine Datei anzulegen (oder Datensatz, Variable, wie auch immer).
Die nenne ich jetzt mal Demodaten. --> Inhalt: 10|15|20|25|30|35.

und nun rufe ich das Plugin nicht nur mit {{{chart("demo")}}} auf,
sondern mit {{{chart("demo, demodaten")}}}

Meine Idee dazu.

frase
Posts: 4137
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Diagramme

Post by frase » Wed Sep 15, 2021 8:48 am

Alles gut.
Vielleicht könnte man sich an Gert orientieren.
Er bietet im Plugin 4 Diagrammtyp-Vorlagen, die man online kopieren und bearbeiten kann.
Ich denke, das ist ein guter Kompromiss und immer noch relativ simple zu bedienen.
Trotzdem muss man wissen, was man macht - also Doku lesen.

cmb
Posts: 13768
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Diagramme

Post by cmb » Wed Sep 15, 2021 10:48 am

olape wrote:
Wed Sep 15, 2021 7:06 am
Stand jetzt sehe ich allerdings keinen wirklichen Vorteil gegenüber dem, einfach ein Bild einzubinden.
In meinen Augen würde die ganze Idee doch nur Sinn ergeben, wenn ich entweder die Daten per Plugin-Backend ändern kann, oder ich wenigstens die Möglichkeit habe, per Dateimanager die json auszutauschen.
Oder auch auf eine andere Art und Weise (Export oder Dritte usw.) (un)regelmäßig Daten des Diagramms angepasst werden sollen.
Eine vollständige UI erscheint mir viel zu aufwendig; ist ja nicht mal klar, ob das Plugin wirklich von vielen gebraucht würde. Eine einfache Textarea zur Bearbeitung wäre sinnvoll, aber das sollte besser optional vom Codeeditor_XH unterstützt werden; ansonsten schleichen sich leicht Fehler ein (da kein Syntax-Highlighting), und die Fehlerbehandlung ist nicht gerade hilfreich (und lässt sich wohl auch nicht wirklich hilfreich gestalten).
olape wrote:
Wed Sep 15, 2021 7:50 am
Man könnte das ähnlich wie bei Swiper_XH und den Standardeinstellungen und den Sets machen.

Ich meinte das nur im Bezug auf die reinen Werte für die Diagramme.
Nicht auf Art oder Farbgestalltung usw.
Nur dann würde das doch dem Sinn eines CMS entsprechen. (Ohne weitere Hilfsmittel einfach per Browser)
Okay, das kann sinnvoll sein. Ich habe mir Chat.js nur kurz angeschaut, und weiß noch nicht, wie komplex die Daten sein könnten. Ein einfaches Array wäre sicher kein Problem.
frase wrote:
Wed Sep 15, 2021 8:48 am
Alles gut.
Vielleicht könnte man sich an Gert orientieren.
Er bietet im Plugin 4 Diagrammtyp-Vorlagen, die man online kopieren und bearbeiten kann.
Ich denke, das ist ein guter Kompromiss und immer noch relativ simple zu bedienen.
Ja, das wäre vielleicht auch eine Option. Hängt vor allem davon ab, was denn in der Praxis gebraucht wird. Also auch erst einmal Feedback abwarten. :)
olape wrote:
Wed Sep 15, 2021 7:06 am
Stand jetzt sehe ich allerdings keinen wirklichen Vorteil gegenüber dem, einfach ein Bild einzubinden.
Es wäre halt toll, wenn ein <noscript> Element ein automatisch erzeugtes Bild anzeigen könnte. Aber das bleibt vermutlich ein Traum.
frase wrote:
Wed Sep 15, 2021 7:49 am
Mal unabhängig davon:
Wo sollten Plugin-Daten eigentlich gespeichert werden?
Im Plugin-Ordner?
Im Content-Ordner?
Im Userfiles-Ordner?

Alle drei Versionen gibt es bei verschiedenen XH-Plugins.
Nicht einheitlich! :cry:
Gibt es da eigentlich schon Festlegungen?
Was wäre gut?
Ich habe mir angewöhnt, Daten die vor direktem Zugriff geschützt werden sollen, unter content/ abzulegen. Der Ordner sollte sowieso geschützt sein, und die allgemeine Systemprüfung testet das auch. Daten, auf die direkt zugegriffen werden soll (z.B. Bilder), erwarte ich gerne in userfiles/. Nicht unbedingt optimal, aber pragmatisch.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 1829
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Diagramme

Post by olape » Wed Sep 15, 2021 12:44 pm

cmb wrote:
Wed Sep 15, 2021 10:48 am
Es wäre halt toll, wenn ein <noscript> Element ein automatisch erzeugtes Bild anzeigen könnte. Aber das bleibt vermutlich ein Traum.
Irgendwie eine Auswertung von Daten als Diagramm hatte ich vor einigen Jahren mal mit Python zusammengestoppelt.
Da wurden dann tasächlich auch richtige Bilder erzeugt.
Aber, ob ich das noch habe??? Und wäre auf allen Servern Python verfügbar?

Aber mit PHP könnte man ja eigentlich auch Bilder erzeugen.

ChoseX
Posts: 2
Joined: Sun Sep 12, 2021 5:02 pm

Re: Diagramme

Post by ChoseX » Wed Sep 15, 2021 3:06 pm

Vielen Dank eure für die Hilfe. Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, bei der Arbeit ist gerade viel zu tun.
cmb wrote:
Mon Sep 13, 2021 8:40 pm
Es gibt (außer für sehr einfache Diagramme, die man per CSS gestalten könnte) eigentlich nur zwei Möglichkeiten für dynamische Darstellung: serverseitiges Rendern als Bild, oder clientseitiges Rendern per JavaScript. Bei ersterem ist die Zugänglichkeit schlecht, bei zweiterem aber vermutlich auch. Wenn ich aber bedenke, dass für ersteres wohl nur die GD-Bibliothek portabel (also allgemein) verfügbar ist, würde ich eher auf JS setzen.
Wusste ich noch nicht. Man lernt jeden Tag etwas neues. :D
Holger wrote:
Mon Sep 13, 2021 9:26 pm
Eventuel wäre chart.js ein Kandidat.
Danke. Bin bei meiner Suche schon darauf gestoßen, wusste aber nicht ob es vielleicht nicht noch etwas geeigneteres/besseres oder einfacheres gibt.
Holger wrote:
Mon Sep 13, 2021 9:26 pm
Für das "andere" CMSimple hat Gert da ein Plugin im Portfolio https://www.ge-webdesign.de/plugindemo/ ... n___Charts
Das "andere" CMSimple hab ich schon ausprobiert. CMSimple_XH gefällt mir persönlich besser, weil es irgendwie mehr zum testen einladet.
cmb wrote:
Tue Sep 14, 2021 11:12 pm
Interessant! Hier mal ein sehr minimalistisches Plugin zur Einbindung in CMSimple_XH:
Chart_XH-0.1.zip
Danke werde ich die nächste Tage mal testen.
frase wrote:
Wed Sep 15, 2021 7:32 am
Am Ende muss man sich wohl ausgiebig mit der Doku befassen und seine eigene json-Datei erstellen. Nicht ganz einfach, aber auch nicht unmöglich.
ok danke. Werde mich mal in nächster Zeit daran versuchen.
Anfänger

olape
Posts: 1829
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Diagramme

Post by olape » Wed Sep 15, 2021 5:49 pm

cmb wrote:
Wed Sep 15, 2021 10:48 am
Eine einfache Textarea zur Bearbeitung wäre sinnvoll, aber das sollte besser optional vom Codeeditor_XH unterstützt werden; ansonsten schleichen sich leicht Fehler ein (da kein Syntax-Highlighting), und die Fehlerbehandlung ist nicht gerade hilfreich (und lässt sich wohl auch nicht wirklich hilfreich gestalten).
Aus diesem Grund hätte ich die .json als Vorlage gelassen (diese kann man tatsächlich offline anpassen) und würde im Backend nur die Möglichkeit bereitstellen, rein die Werte zu überschreiben.
Auch dafür könnte man ein Textarea nutzen, csv, je Diagramm die Werte in eine Zeile, erste Spalte der Name.

Post Reply