fhs-simple, blättern => nächste/vorige Seite

Please post the URLs to pages, where you've made a CMSimple template available for download

Moderator: mikey

Post Reply
andy027
Posts: 7
Joined: Thu Aug 08, 2019 10:17 pm

fhs-simple, blättern => nächste/vorige Seite

Post by andy027 » Fri Aug 16, 2019 8:03 am

Guten Tag,
mit dem template "fhs-simple" möchte ich gerne in der vertikalen Navigations-Menuleiste (links) seeehr viele Rubriken/Einträge unterbringen.
Es wäre schön, wenn man auf jeder Seite unten Navigations-Icons :arrow: zum Blättern platzieren könnte, also z.B. Pfeile für die vorige und die folgende Rubrik, wenn man diese Icons zusätzlich auch noch im horizontalen Naivgations-Menuleiste unterbringen könnte, wäre das elefantastisch. :)

Wüsste jemand wie man das umsetzen kann?

Die horizontale Navigations-Menuleiste (oben) ist übrigens immer zu sehen, auch wenn ich runterscrolle, ich habe es auf sticky gesetzt, nachdem ich hier eine tolle Hilfe bekommen habe. :D


Noch eine kleine Frage, wenn ich die Schriftart komplett, also für alle Seiten/Texte/Überschriften, etc auf Comic Sans ändern möchte,
müsste ich das vermutlich in der Stylesheet.css anpassen. Dort sind an zahlreichen Stellen OpenSans…-Schriften angegeben und auch Pfade zu einem fonts/opensans-Ordner wo diverse OpenSans-Dateien liegen. Benötige ich dann auch einen Ordner mit ComicSans-Dateien? Oder wie kann ich das am einfachsten umsetzen?

Vielen Dank schonmal und viele Grüße aus Wuppertal,
Andreas B.

Tata
Posts: 3032
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: fhs-simple, blättern => nächste/vorige Seite

Post by Tata » Fri Aug 16, 2019 10:55 am

andy027 wrote:
Fri Aug 16, 2019 8:03 am
mit dem template "fhs-simple" möchte ich gerne in der vertikalen Navigations-Menuleiste (links) seeehr viele Rubriken/Einträge unterbringen.
Normalerweise macht man das nicht innerhalb der Navigation, sondern unter/ober de jeweiliger Seite. Da bruch man nur im template.htm einal die Aufrufe platzieren. Z.B.

Code: Select all

            <table class="nav">
                <tr>
                    <td class="previous">
                        <?php echo previouspage();?>
                    </td>
                    <td class="top">
                        <?php echo top();?>
                    </td>
                    <td class="next">
                        <?php echo nextpage();?>
                    </td>
                </tr>
            </table>
andy027 wrote:
Fri Aug 16, 2019 8:03 am
Noch eine kleine Frage, wenn ich die Schriftart komplett, also für alle Seiten/Texte/Überschriften, etc auf Comic Sans ändern möchte,
müsste ich das vermutlich in der Stylesheet.css anpassen. Dort sind an zahlreichen Stellen OpenSans…-Schriften angegeben und auch Pfade zu einem fonts/opensans-Ordner wo diverse OpenSans-Dateien liegen. Benötige ich dann auch einen Ordner mit ComicSans-Dateien? Oder wie kann ich das am einfachsten umsetzen?
Logisch ist es genauso, aber ich meine, dass Comic Sans brauchst Du nicht hochladen. Es ist wohl standarmässig erkennbar in Browser, ohne es installiert zu haben.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

frase
Posts: 3010
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: fhs-simple, blättern => nächste/vorige Seite

Post by frase » Fri Aug 16, 2019 11:51 am

andy027 wrote:
Fri Aug 16, 2019 8:03 am
Es wäre schön, wenn man auf jeder Seite unten Navigations-Icons :arrow: zum Blättern platzieren könnte, also z.B. Pfeile für die vorige und die folgende Rubrik, wenn man diese Icons zusätzlich auch noch im horizontalen Naivgations-Menuleiste unterbringen könnte, wäre das elefantastisch. :)
Tata hat es ja schon richtig erklärt.
Zu diesem Zweck gibt es in CMSimple_XH ein paar Standard-Funktionen:
previouspage() = Link zur vorherigen Seite (falls vorhanden)
nextpage() = Link zur nächsten Seite (falls vorhanden)
top() = Link zum Seitenanfang (nach oben)

Du kannst diese Funktionen an beliebiger Stelle im Template einsetzen - zur Not auch mehrmals (für das linke Menü).
Ob du es in eine Tabelle setzt (wie bei Tata) oder einfach in einen Absatz oder Div ist egal. Beispiel Absatz:

Code: Select all

<p><?=previouspage();?> <?=top();?> <?=nextpage();?></p>
Was an der jeweiligen Stelle angezeigt wird, kannst du unter Einstellungen -> Sprachdatei -> Navigator ... beeinflussen.
Du könntest dort auch ein Bild oder ein FA-Icon einfügen.
Ich persönlich verwende diese Links nicht (außer top), weil ich sie für überflüssig halte - es gibt ja das Menü zum Navigieren.
Das ist allerdings keine Regel. Wer möchte, kann es ruhig verwenden.

Zu den Schriften:
Früher (vor ein paar Jahren) verließ sich der Seitengestalter tatsächlich darauf, dass die Schriftart, die er festlegte, auf dem Rechner des Besuchers installiert ist. Zur Sicherheit wurden mehrere Schriftarten als Alternative angegeben - falls die erste nicht da ist, nimm die zweite usw. Das war aber nie so richtig sicher. Im schlimmsten Fall konnte alles in Times New Roman oder in irgendeiner anderen "verrückten" Schriftart gezeigt werden, wenn keine der Alternativen vorhanden war.

Um das Aussehen der Websites (der Schriften) auf allen Systemen und in allen Browsern einheitlich zu gestalten, wurden Webfonts eingeführt.
Im Template, um das es hier geht, wird die gewünschte Schriftart (Open Sans) eben direkt mitgeliefert.
Im Stylesheet wird festgelegt, was an welcher Stelle in welchem Schnitt oder welcher Variante angezeigt werden soll.

Willst du nun auf "Comic Sans" umschalten, gibt es zwei Möglichkeiten.
1.
Du vertraust darauf, dass dein Seitenbesucher diese Schrift installiert hat. (Das wird immer seltener der Fall sein, z.B. auf Linux-Systemen.)
oder 2.
Du besorgst dir die Comic Sans als Webfont und bindest sie - genau wie die Open Sans - im Stylesheet ein.
In beiden Fällen musst du alle Schrftfestlegungen im Stylesheet natürlich ändern (suche nach "font ...").

Zur "Comic Sans":
- Lesestoff 1
- Lesestoff 2
Die Lesetipps sind natürlich Hinweise - aber auch wieder keine "Gesetze".
Wenn du unbedingt willst, dann nimm die "Comic Sans". Das wird dir keiner verbieten ;-)

andy027
Posts: 7
Joined: Thu Aug 08, 2019 10:17 pm

Re: fhs-simple, blättern => nächste/vorige Seite

Post by andy027 » Fri Aug 16, 2019 12:10 pm

Hallo Tata und frase,
herzlichen Dank für die ausführlichen Antworten, werde versuchen die Tipps umzusetzen und geben dann eine Rückmeldung.

Grüße,
Andreas B.

Post Reply