Hat CMSimle XH eine Zukunft

A place for general not CMSimple related discussions
cmb
Posts: 13018
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Sun Jan 13, 2019 2:28 pm

olape wrote:
Sun Jan 13, 2019 1:42 pm
Aber nicht vergessen, ich bin kein Programmierer.
Das musst du auch nicht. :) Warum nicht fürs erste etwas wie:

Code: Select all

function showSinglePlugin()
{
    global $sl;

    $url = 'http://holgerirmler.de/temp/testplugin.xml';
    $xml = file_get_contents($url);
    $sxe = simplexml_load_string($xml);
    return <<<END
<section>
    <h2>{$sxe->name}</h2>
    <p>Tags: {$sxe->tags}</p>
    <p><a href="{$sxe->download_url}">Download</a></p>
    <p>{$sxe->description->description_en}</p>
</section>
END;
}
Da braucht man eigentlich nur das Markup zu schreiben, und an gegebener Stelle die XML-Daten einzusetzen (okay, diese werden so nicht korrekt maskiert, aber fürs erste sollte es genügen). Auf diese Weise kommt man schnell zu einem Prototypen, und kann prüfen, welche Daten im XML vorhanden sein sollten.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

lck
Posts: 1436
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by lck » Sun Jan 13, 2019 2:46 pm

frase wrote:
Sun Jan 13, 2019 7:19 am
OT: "SlideMeCrazy" WOW! Wann kommt das raus?
Gefällt mir ungemein gut!!!
Danke! Testversion, asap :?.
Holger wrote:
Sun Jan 13, 2019 12:22 pm
Hmm, ein Template im Plugin-Tag . Das sollte besser gleich richtig gelöst werden. Es wäre ja auch denkbar, dass noch weitere Dinge dazu kommen könnten (Addons oder sonstige Codeschnipsel etc.).
Ist ja nur eine Test-Datei, aber irgendwo hier war doch auch mal die Rede davon, dass Templates auch auf diese Weise gelistet werden sollen.
olape wrote:
Sun Jan 13, 2019 1:42 pm
Auch das, also an Icon habe ich nicht gedacht, aber an Screenshots schon, zumindest für Templates.
👍
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Holger
Site Admin
Posts: 2924
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by Holger » Sun Jan 13, 2019 3:24 pm

lck wrote:
Sun Jan 13, 2019 2:46 pm
Ist ja nur eine Test-Datei, aber irgendwo hier war doch auch mal die Rede davon, dass Templates auch auf diese Weise gelistet werden sollen.
Natürlich, auf jeden Fall! Es geht nur darum das ich meine, dass eine XML für ein Template anders aufgebaut sein könnte als für ein Plugin. Es würde vielleicht auch genügen einfach zu deklarieren, ob es bei dem Datensatz um ein Plugin oder Template geht. Viele der sonstigen Felder bleiben ja identisch. Ich bin unschlüssig, was da besser ist. Sicherer scheint mir eine getrennte DTD für Plugins, Templates und ...
olape wrote:
Sun Jan 13, 2019 1:42 pm
Aber hier geht es erst mal darum, funktioniert das mit dem zusammensammeln der Daten, so wie gedacht.
Das sollte leicht funktionieren, vermutlich in den meisten Fällen schon einfach per file_get_contents().

olape
Posts: 743
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Sun Jan 13, 2019 6:29 pm

Holger wrote:
Sun Jan 13, 2019 3:24 pm
Das sollte leicht funktionieren, vermutlich in den meisten Fällen schon einfach per file_get_contents().
Das habe ich auch gedacht. Aber Tata zeigt mir, es ist nicht so einfach.
Im Browser kann ich die xml von Tata problemlos aufrufen.
Nur im Script hat es erst 2x funktioniert, sonst beisst sich das Teil dort fest.
Lege ich die gleiche Date bei mir ab, funktioniert es auch ohne Probleme.
Die Dateien von Holger und Ludwig lassen sich auch ohne Zicken einlesen.

Code: Select all

$xml = simplexml_load_file($file[1]) or die('');
if($xml) {
...

olape
Posts: 743
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Sun Jan 13, 2019 7:04 pm

cmb wrote:
Sun Jan 13, 2019 2:28 pm
Das musst du auch nicht. :) Warum nicht fürs erste etwas wie:

Code: Select all

function showSinglePlugin()
{
    global $sl;

    $url = 'http://holgerirmler.de/temp/testplugin.xml';
    $xml = file_get_contents($url);
    $sxe = simplexml_load_string($xml);
    return <<<END
<section>
    <h2>{$sxe->name}</h2>
    <p>Tags: {$sxe->tags}</p>
    <p><a href="{$sxe->download_url}">Download</a></p>
    <p>{$sxe->description->description_en}</p>
</section>
END;
}
Da braucht man eigentlich nur das Markup zu schreiben, und an gegebener Stelle die XML-Daten einzusetzen (okay, diese werden so nicht korrekt maskiert, aber fürs erste sollte es genügen). Auf diese Weise kommt man schnell zu einem Prototypen, und kann prüfen, welche Daten im XML vorhanden sein sollten.
Eine direkte Ausgabe will ich ja gerade vermeiden, um Abhängigkeiten von anderen Hosts zu umgehen.
Die Daten sollen alle aus der erstellten csv kommen.

lck
Posts: 1436
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by lck » Mon Jan 14, 2019 11:55 am

olape wrote:
Sun Jan 13, 2019 6:29 pm
Das habe ich auch gedacht. Aber Tata zeigt mir, es ist nicht so einfach.
Im Browser kann ich die xml von Tata problemlos aufrufen.
Nur im Script hat es erst 2x funktioniert, sonst beisst sich das Teil dort fest.
Lege ich die gleiche Date bei mir ab, funktioniert es auch ohne Probleme.
Die Dateien von Holger und Ludwig lassen sich auch ohne Zicken einlesen.
An gewisse Regeln muss man sich schon halten bzw. auch vorgeben. Was ist erlaubt, welche Anforderungen gelten für den Ordner in dem die XML-Datei hinterlegt ist usw.. Sollten alle eventuell den gleichen Namen für den Ordner verwenden, z.B. "tmp" oder "xh_repository_xml" :?
Mich würde mal interessieren, welche html-Tags eigentlich verwendet werden dürfen. Für die URL zur Homepage und Plugin-/Template-Demo müsste auf alle Fälle eine Verlinkung per href mit target erlaubt sein.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 13018
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Mon Jan 14, 2019 12:25 pm

olape wrote:
Sun Jan 13, 2019 6:29 pm
Holger wrote:
Sun Jan 13, 2019 3:24 pm
Das sollte leicht funktionieren, vermutlich in den meisten Fällen schon einfach per file_get_contents().
Das habe ich auch gedacht. Aber Tata zeigt mir, es ist nicht so einfach.
Im Browser kann ich die xml von Tata problemlos aufrufen.
Nur im Script hat es erst 2x funktioniert, sonst beisst sich das Teil dort fest.
Lege ich die gleiche Date bei mir ab, funktioniert es auch ohne Probleme.
Die Dateien von Holger und Ludwig lassen sich auch ohne Zicken einlesen.

Code: Select all

$xml = simplexml_load_file($file[1]) or die('');
if($xml) {
...
Hm, unter welcher URL ist das XML-Dokument (also $file[1]) erreichbar? Und auf jeden Fall solltest du das error_reporting auf -1 setzen, und im Error-Log nachschauen, ob etwas gemeldet wird. Und es kann schon sein, dass die URL-Wrapper noch getunt werden müssten – im Zweifel mal mit cURL probieren.
lck wrote:
Mon Jan 14, 2019 11:55 am
An gewisse Regeln muss man sich schon halten bzw. auch vorgeben. Was ist erlaubt, welche Anforderungen gelten für den Ordner in dem die XML-Datei hinterlegt ist usw.. Sollten alle eventuell den gleichen Namen für den Ordner verwenden, z.B. "tmp" oder "xh_repository_xml" :?
URL ist URL – mehr sollte uns nicht interessieren.
lck wrote:
Mon Jan 14, 2019 11:55 am
Mich würde mal interessieren, welche html-Tags eigentlich verwendet werden dürfen. Für die URL zur Homepage und Plugin-/Template-Demo müsste auf alle Fälle eine Verlinkung per href mit target erlaubt sein.
Diese URLs sollten doch eigentlich nur als URL angegeben werden. Auszeichnungen dürften nur für die Beschreibung sinnvoll sein, und was da erlaubt wird, können wir auch später noch überlegen.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 743
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by olape » Mon Jan 14, 2019 2:55 pm

lck wrote:
Mon Jan 14, 2019 11:55 am
An gewisse Regeln muss man sich schon halten bzw. auch vorgeben. Was ist erlaubt, welche Anforderungen gelten für den Ordner in dem die XML-Datei hinterlegt ist usw.. Sollten alle eventuell den gleichen Namen für den Ordner verwenden, z.B. "tmp" oder "xh_repository_xml" :?
Mich würde mal interessieren, welche html-Tags eigentlich verwendet werden dürfen. Für die URL zur Homepage und Plugin-/Template-Demo müsste auf alle Fälle eine Verlinkung per href mit target erlaubt sein.
An Regeln sollten wir uns halten. Das werden wir per DTD auch noch tun, das wird der nächste Schritt die xml und die Regeln genau festzulegen. NAch Möglichkeit extern Regeln, damit sich nicht jeder die Regeln selbst anpassen kann.
Ich wäre max. für ol, ul, li, und br, mehr braucht es auf keinen Fall denke ich.

Eine festen Pfad brauchen wir eigentlich nicht und auch keinen festen Namen.
Das würde schon dabei kollidieren, wenn jemand mehrer Plugins oder Templates anbietet.

Die Angabe der URLs reicht vollkommen aus, die Links können nachher bei der Ausgabe erstellt werden, das habe ich momentan eingespart.
cmb wrote:
Mon Jan 14, 2019 12:25 pm
Hm, unter welcher URL ist das XML-Dokument (also $file[1]) erreichbar? Und auf jeden Fall solltest du das error_reporting auf -1 setzen, und im Error-Log nachschauen, ob etwas gemeldet wird. Und es kann schon sein, dass die URL-Wrapper noch getunt werden müssten – im Zweifel mal mit cURL probieren.
Das zweite Element der jeweiligen Zeile aus http://test.penschke.net/tmp/xml_source.dat.
Bei Tata habe ich momentan des zweite Element leer, damit es da nicht hängt.

Ich bekomme bei jedem PHP-Fehler ein extra errorlog im jeweiligen Verzeichnis. Aber dabei eben leider nix.
Es hängt einfach fast.

cmb
Posts: 13018
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by cmb » Mon Jan 14, 2019 3:54 pm

olape wrote:
Mon Jan 14, 2019 2:55 pm
cmb wrote:
Mon Jan 14, 2019 12:25 pm
Hm, unter welcher URL ist das XML-Dokument (also $file[1]) erreichbar? Und auf jeden Fall solltest du das error_reporting auf -1 setzen, und im Error-Log nachschauen, ob etwas gemeldet wird. Und es kann schon sein, dass die URL-Wrapper noch getunt werden müssten – im Zweifel mal mit cURL probieren.
Das zweite Element der jeweiligen Zeile aus http://test.penschke.net/tmp/xml_source.dat.
Bei Tata habe ich momentan des zweite Element leer, damit es da nicht hängt.

Ich bekomme bei jedem PHP-Fehler ein extra errorlog im jeweiligen Verzeichnis. Aber dabei eben leider nix.
Es hängt einfach fast.
Wenn der Download hängt, dann müsste er aber eigentlich nach Ablauf von default_socket_timeout abgebrochen werden. Hattest du mal so lange gewartet? Im Zweifel bietet es sich aber sowieso an, den timeout zu verkürzen.

Und alternativ einfach malv mit cURL versuchen:

Code: Select all

$curl = curl_init('https://plugins-172.cmsimple.sk/plugins/sitr/sitr-xh.xml');
curl_setopt($curl, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true);
$contents = curl_exec($curl);
simplexml_load_string($contents); 
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

lck
Posts: 1436
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Post by lck » Mon Jan 14, 2019 5:32 pm

olape wrote:
Mon Jan 14, 2019 2:55 pm
Das zweite Element der jeweiligen Zeile aus http://test.penschke.net/tmp/xml_source.dat.
Bei Tata habe ich momentan des zweite Element leer, damit es da nicht hängt.
In dieser Datei fällt mir schon mal auf, dass hinter sitr_XH zwei || sind. Weiß nicht, ob das damit zu tun hat oder so gewollt ist :? . Anscheinend, wenn ich das richtig verstehe, oder?
olape wrote:
Mon Jan 14, 2019 2:55 pm
Bei Tata habe ich momentan des zweite Element leer, damit es da nicht hängt.

Code: Select all

sitr_XH||https://plugins-172.cmsimple.sk/plugins/sitr/sitr-xh.xml|Tata|2019.01.12
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Post Reply