Frage: xhShop - oder nicht?

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmb
Posts: 13009
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by cmb » Fri Nov 09, 2018 12:04 pm

Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 2409
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by frase » Fri Nov 09, 2018 12:07 pm

Ich bin euch richtig dankbar, Jungens. Auch Tata hatte mir per PN schon Vorschläge gemacht. Danke.

Ich muss nun noch mal drüber schlafen - und vor allem mit dem Kunden kommunizieren.

cmb
Posts: 13009
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by cmb » Fri Nov 09, 2018 12:31 pm

olape wrote:
Fri Nov 09, 2018 11:59 am
Aber bei 2000 Artikel, da wird dir wohl nur dein bisher angedachter Weg übrig bleiben.
Ganz unabhängig welche Shopsoftware das nun ist, die da zerbastelt werden muss.

Ist der XH-Shop denn für so viele Artikel geeignet?
Ich denke schon.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

Korwin
Posts: 52
Joined: Sat Oct 13, 2018 3:27 pm
Location: Russia, Yekaterinburg
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by Korwin » Sat Nov 10, 2018 4:01 pm

In Runet habe ich viele Optionen gefunden, um einen Bestellkorb für Javascript zu erstellen. Ich denke, es gibt noch mehr davon in Deutschland. Wenn Sie einen solchen Warenkorb auf CMSimple_XH ohne Shop_XH verwenden, ist dies möglicherweise die Lösung für Ihren Kunden? Tut mir leid, wenn ich jedem offensichtliche Dinge sage.

frase
Posts: 2409
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by frase » Sat Nov 10, 2018 4:18 pm

Korwin wrote:
Sat Nov 10, 2018 4:01 pm
In Runet habe ich viele Optionen gefunden, um einen Bestellkorb für Javascript zu erstellen. Ich denke, es gibt noch mehr davon in Deutschland.
Danke für den Tipp.
Das hatte ich mir auch schon überlegt. Es muss allerdings für den End-Benutzer irgendwie bedienbar sein. Und es muss innerhalb von CMSimple_XH laufen, denn es gibt noch andere Seiten.

Im Moment neige ich immer mehr dazu, wirklich den XH-Shop umzubauen.
(Vielleicht kommt ja der Kunde später - wenn es gut läuft - auf die Idee, einen "echten" Shop draus zu machen - dann habe ich es ganz simple ;-) )
Übrigens: Es werden maximal 500 Artikel.

cmb
Posts: 13009
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by cmb » Sat Nov 10, 2018 4:50 pm

frase wrote:
Sat Nov 10, 2018 4:18 pm
Und es muss innerhalb von CMSimple_XH laufen, denn es gibt noch andere Seiten.
Ein Iframe kann vielleicht auch eine Option sein.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 2409
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by frase » Sat Nov 10, 2018 4:53 pm

cmb wrote:
Sat Nov 10, 2018 4:50 pm
Ein Iframe kann vielleicht auch eine Option sein.
Schaunmermal.

johnjdoe
Posts: 560
Joined: Tue May 20, 2008 6:32 am

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by johnjdoe » Wed Nov 21, 2018 8:04 am

cmb wrote:
Sat Nov 10, 2018 4:50 pm
frase wrote:
Sat Nov 10, 2018 4:18 pm
Und es muss innerhalb von CMSimple_XH laufen, denn es gibt noch andere Seiten.
Ein Iframe kann vielleicht auch eine Option sein.
Ich habe mal für einen Kunden PrestaShop in ein iFrame gepackt, was sich ziemlich gut integrierte: http://www.mmmcollection.com/index.php?Shop

Leider hat er ihn nie in Betrieb genommen, weil er dann doch merkte, dass es nicht mit dem Aufsetzen des Systems getan war, sondern dass viel eigene Arbeit dahinter steckt, die sich dann anscheinend doch nicht für ihn lohnte.

Ob PrestaShop deine Wünsche bzw. die des Kunden erfüllt, kann ich leider nicht sagen. Aber es ist ein Shop-System mit vielen tollen Möglichkeiten.

frase
Posts: 2409
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by frase » Wed Nov 21, 2018 8:16 am

johnjdoe wrote:
Wed Nov 21, 2018 8:04 am
...
Ich habe mal für einen Kunden PrestaShop in ein iFrame gepackt, was sich ziemlich gut integrierte:
...
Leider hat er ihn nie in Betrieb genommen, weil er dann doch merkte, dass es nicht mit dem Aufsetzen des Systems getan war, sondern dass viel eigene Arbeit dahinter steckt, die sich dann anscheinend doch nicht für ihn lohnte.
Ja, das unterschätzen die meisten Kunden.

Danke für den Tipp.
Mittlerweile fiel dann doch die Entscheidung für den xhShop - den ich heftig umgebaut habe. Er ist jetzt kein Shop mehr, sondern ein Anfrage-System ;-)

Tata
Posts: 2890
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Frage: xhShop - oder nicht?

Post by Tata » Wed Nov 21, 2018 8:26 am

johnjdoe wrote:
Wed Nov 21, 2018 8:04 am
Ich habe mal für einen Kunden PrestaShop in ein iFrame gepackt...
Ich habe auf einigen Seiten den Polnischen QuicCart mit CMSimple-XH kombiniert. Als ein Vortreil finde ich, dass es auch ein "Flat-file" eShop ist. Die Templates können nicht besonders schwer den CMSimple-XH Templates angepasst werden, so dass dann eine Integration durch IFRAME nicht mehr nötig ist. Der eShop kann einfach durch Redirection aufgerufen werden.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Post Reply