Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Post Reply
clline
Posts: 5
Joined: Sun Jul 01, 2018 2:13 pm

Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by clline » Sun Jul 01, 2018 2:28 pm

Hallo,

das hier:
http://www.cmsimple-xh.org/wiki/doku.ph ... jede_seite
funktioniert ja einwandfrei. Nur bei Unterseiten hakt es bei mir.

Ich steige leider nicht dahinter, nach welchem Prinzip der Name
der CSS-Datei für Unterseiten vergeben werden muss?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

LG clline

frase
Posts: 1974
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by frase » Sun Jul 01, 2018 4:31 pm

Bin mir nicht sicher, ob ich dich richtig verstehe ...

Normalerweise kann man für jede Seite ein extra-Template per Klick einstellen:
Bearbeitungsmodus -> Reiter "Seite" -> 4. Punkt "Seitentemplate" auswählen.

Da muss man nichts ins Template schreiben.

Aber vielleicht hast du was Besonderes vor ... ?

cmb
Posts: 12647
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by cmb » Sun Jul 01, 2018 5:13 pm

frase wrote:
Sun Jul 01, 2018 4:31 pm
Aber vielleicht hast du was Besonderes vor ... ?
Ich denke, es geht hier darum, dass keine eigenes individuelles Template, sondern lediglich ein zusätzliches Stylesheet verwendet werden soll. Im Prinzip also ein Template „light“. Eigentlich vergleichbar mit den Möglichkeiten, die konfigurierbare Templates bieten.
clline wrote:
Sun Jul 01, 2018 2:28 pm
Ich steige leider nicht dahinter, nach welchem Prinzip der Name
der CSS-Datei für Unterseiten vergeben werden muss?
Das kommt auf den eingestellten uri_seperator. Per Voreinstellung ist dieser ein Schrägstrich, so dass ein Stylesheet für die Seite Start → Unterseite eben en-Start/Unterseite.css heißen müsste. Das geht natürlich nicht, weil Schrägstriche nicht in Dateinamen erlaubt sind. Du könntest folgendes probieren:

Code: Select all

<?php echo tag('link rel="stylesheet" type="text/css" href="'.$pth['folder']['template'].$sl.'-'.str_replace('/', '-', $su).'.css"')."\n"; ?>
Dann müsste die CSS-Datei eben en-Start-Unterseite.css heißen.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

clline
Posts: 5
Joined: Sun Jul 01, 2018 2:13 pm

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by clline » Sun Jul 01, 2018 5:17 pm

Danke für die Rückmeldung, also:
Es soll ein Script aus dem root-Verzeichnis eingebunden werden.
Wenn ich für jede Seite ein eigenes Template habe, wird es bei
jeder Seite mit einem anderen Template erneut aufgerufen ...
das darf es aber nicht. Daher nur ein einziges Template.

Für jede Seite und Unterseite soll lediglich ein anderes Background-Image
eingebunden werden. Ich könnte die Header natürlich auch per Newsbox wechseln,
einfacher fände ich das allerdings über CSS.

clline
Posts: 5
Joined: Sun Jul 01, 2018 2:13 pm

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by clline » Sun Jul 01, 2018 5:19 pm

Hat sich überschnitten... danke, das werde ich mal ausprobieren.

clline
Posts: 5
Joined: Sun Jul 01, 2018 2:13 pm

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by clline » Sun Jul 01, 2018 5:24 pm

Perfekt! Das mit dem uri-seperator war die Lösung.
Vielen Dank und noch ein schönes Rest-Wochenende.

Tata
Posts: 2716
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by Tata » Sun Jul 01, 2018 5:28 pm

CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

clline
Posts: 5
Joined: Sun Jul 01, 2018 2:13 pm

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by clline » Sun Jul 01, 2018 5:47 pm

Danke für die Links. Für meine Zwecke ist jedoch die Lösung via css perfekt,
da ich so "in einem Rutsch" weitere Formatierungen mitgeben kann.

Tata
Posts: 2716
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Eigenes Stylesheet für Unterseiten

Post by Tata » Mon Jul 02, 2018 3:46 am

clline wrote:
Sun Jul 01, 2018 5:47 pm
Für meine Zwecke ist jedoch die Lösung via css perfekt,
da ich so "in einem Rutsch" weitere Formatierungen mitgeben kann.
Dann ist wohl das genau, das Du brauchst: viewtopic.php?f=8&t=13058&hilit=background#p62395
1: in stylesheet durch .deine_class_xyz pre-definieren
2: in template.htm durch class="$deine_variable" classPlatzhalter definieren
3: auf den Seiten durch #cmsimple $deine_variable = "deine_class_xyz";# aktivieren
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Post Reply