XH-Shop

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
albert
Posts: 507
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Fri May 17, 2019 7:17 am

statt "X" "divers" zu schreiben finde ich ok.
Aber wie soll dann die Anrede aussehen? Im Artikel wird Vorname + Name angeboten. "Sehr geehrte/r Vorname Name" geht wohl nicht, aber "Hallo Vorname Name" oder "Guten Tag Vorname Name" ist mir für die Rechnung eigentlich zu schnodderig. Wie dann?

frase
Posts: 2739
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH-Shop

Post by frase » Fri May 17, 2019 7:57 am

albert wrote:
Fri May 17, 2019 7:17 am
statt "X" "divers" zu schreiben finde ich ok
Na ja, die Angabe "divers" ist ja schon wieder eine (indirekte) Aussage über das Geschlecht - was man gar nicht erfragen sollte.
"keine Angabe" sagt auch schon etwas aus - ist aber unbestimmter.

"Sehr geehrte/r ..." scheint mir ein Relikt aus der Kaiserzeit oder noch früher zu sein ;-)
"Guten Tag, Vorname Nachname ... " ist doch akzeptabel - oder?
Immer häufiger erhalte ich Nachrichten/Post in denen als Begrüßung lediglich "Guten Tag, ..." steht.
Das finde ich gar nicht so schlecht.

Man muss bedenken, dass "der X-Fall" mit Sicherheit nur äußerst selten vorkommen wird - aber eben doch manchmal, und das muss man eben berücksichtigen. Den Erstkontakt sollte man also neutral halten. Später kann man ja (z.B. fernmündlich) auch mal fragen, wie man anreden soll.

albert
Posts: 507
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Fri May 17, 2019 8:50 am

"Guten Tag, Vorname Nachname ... " stimmt ist wohl das beste.

statt "divers" oder "keine Angabe" kann man auch " " (Leerzeichen) schreiben. Aber wäre "keine Angabe" oder " " nicht auch ein Verstoß gegen die Gleichbehandlung?

frase
Posts: 2739
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH-Shop

Post by frase » Fri May 17, 2019 8:58 am

albert wrote:
Fri May 17, 2019 8:50 am
Aber wäre "keine Angabe" oder " " nicht auch ein Verstoß gegen die Gleichbehandlung?
Na ja, es geht hier ja nur um die (gewünschte) Anrede bei Rückfragen.
Bei "Guten Tag, Vorname Nachname ... " (schriftlich) ist diese Abfrage eigentlich überflüssig.
Telefoniert man allerdings, wüsste man sicher gerne, ob man "Hallo Frau Meier" oder "Hallo Herr Meier" sagen soll.
War im Formular "keine Angabe" gewählt, muss man eine solche Anrede eben vermeiden.

albert
Posts: 507
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Sat May 18, 2019 8:22 am

mal ein anderes Thema...
bei Kontaktangaben: der Link in "... ich habe die AGB ..."
wird wohl mit fancybox geöffnet? (mit class="zoom_i" ?)
Ich finde die Box bei schmalen Bildschirmen (smartphone) schlecht und würde gern ein
"@media screen and (max-width: 480px)" irgendwo einbauen.
Nur wo?

frase
Posts: 2739
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH-Shop

Post by frase » Sat May 18, 2019 8:43 am

albert wrote:
Sat May 18, 2019 8:22 am
bei Kontaktangaben: der Link in "... ich habe die AGB ..."
wird wohl mit fancybox geöffnet? (mit class="zoom_i" ?)
Ja.
albert wrote:
Sat May 18, 2019 8:22 am
Ich finde die Box bei schmalen Bildschirmen (smartphone) schlecht und würde gern ein
"@media screen and (max-width: 480px)" irgendwo einbauen.
Nur wo?
@media-Angaben gehören ins Stylesheet, das weißt du sicher ;-)
Mir ist nicht klar, was du erreichen möchtest.
Wahrscheinlich ist bei dir die Fancybox zu klein - Platzverschwendung.
Da gibt es mehrere Möglichkeiten.
Zunächts könntest du für die Print-Ansicht margin verringern.
Bei dir speziell die 30px:

Code: Select all

.print {
	text-align: left;
	margin: 30px;
	background-color: #fff;
}
Weiterhin könntest du in der Fancybox-Konfiguration unter FCB Padding und Margin verringern.
Und weiter: Die beiden Werte unter Width und Height erhöhen (Standard: 90% -> 95% oder höher.
Damit füllt dei Fancybox den vorhandenen Raum besser aus.

War's das?

albert
Posts: 507
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Sat May 18, 2019 10:25 am

Fancybox-Konfiguration ... Width und Height erhöhen
ist bei mir 75% und sollte für breite Bildschirme auch so bleiben. Deshalb wollte ich gern was mit @media im Stylesheet machen. Aber .print scheint keine Auswirkung zu haben und eine ".zoom_i" kann ich nirgendwo finden.

frase
Posts: 2739
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH-Shop

Post by frase » Sat May 18, 2019 11:00 am

albert wrote:
Sat May 18, 2019 10:25 am
ist bei mir 75% und sollte für breite Bildschirme auch so bleiben
Dann solltest du dich auch nicht wundern.
Die %-Angabe wird zur Berechnung von fancybox-content und anderen Sachen herangezogen. Das dürfte schwierig werden, da irgendwas Viewport-abhängig zu machen. Und wenn, dann nur per Javascript.
Der richtige Weg wäre vielleicht, die Fancybox so zu konfigurieren, dass sie bis 480px für dich passt.
Bei allem, was größer ist, könntest du dann über .print und @media das Aussehen beeinflussen - also nur den Inhalt in der Box.
albert wrote:
Sat May 18, 2019 10:25 am
Aber .print scheint keine Auswirkung zu haben ...
Setze doch mal margin auf 0.
albert wrote:
Sat May 18, 2019 10:25 am
und eine ".zoom_i" kann ich nirgendwo finden.
Da gibts auch nichts zu finden. Das ist nur ein Selector ohne Styles.

albert
Posts: 507
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Sat May 18, 2019 11:11 am

.print hat wirklich keine Auswirkung

lck
Posts: 1599
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: XH-Shop

Post by lck » Sun May 19, 2019 10:50 am

albert wrote:
Sat May 18, 2019 11:11 am
.print hat wirklich keine Auswirkung
Wo hast du den das eingefügt/geändert? Wenn du das in der Template stylesheet.css änderst sollte es gehen, notfalls ein !important dahinter, also margin: 0 !important;
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Post Reply