Forbidden bei Seitenänderungen speichern

Questions about how to install and problems installing - please read the documentation first!
Post Reply
Schatz
Posts: 8
Joined: Tue May 01, 2018 9:12 am

Forbidden bei Seitenänderungen speichern

Post by Schatz » Sat Mar 02, 2019 1:22 pm

Guten Tag,
ich habe zwei produktive Installationen mit CMSimple_XH am laufen, problemlos.

Nun möchte ich eine neue Seite bei einem anderen Provider aufsetzen, aber da habe ich Probleme und weiß nicht wieso.
Grundsätzlich habe ich ein technische Verständnis und es ist nicht die erste Installation eines Content Management Systems.
Drupal habe ich von diesem Provider wieder gelöscht, weil es einfach zu überladen war.

Problem 1:
Wenn ich eine News Seite lösche (die ich grundsätzlich nicht brauche wenn ich CMSimple_XH einsetze) oder eine neue Seite anlegen, dann die Diskette zum speichern drücke, bekomme ich immer die Meldung "Forbidden" als Popup (siehe Anhang).
fehlermeldung-cmsimplexh.JPG
Sowohl mit Pagemanager 3.2 als auch mit 3.3

Lösungsversuch:
Die CHMODs entsprechend eingestellt wie hier beschrieben: https://wiki.cmsimple-xh.org/doku.php/d ... msimple_xh (wenn auch sehr kompliziert beschrieben mit den ganzen Versionen). Gehe auch davon aus, das nur schreibend, nicht ausführen für Dateien gemeint ist. Habe ich auch versucht: Zum Beispiel config.php und content.html mit 777 versehen anstatt mit 666. Gleiches Problem.

Ansonsten fällt mir nichts mehr ein.

Problem 2:
Passwort ändern, von test auf ein Passwort mit Groß und Kleinbuchstaben, sowie Zahlen mit einer länge von 10 Zeichen, ergibt eine Passwortstärke von 70.
Danach bekomme ich den Hinweis "Keine Seite ausgewählt". Durch Logout wird das Passwort dann geändert. Gehört sich das so?

Problem 3:
Es kommen einfach Netzwerktimouts, Seite nicht gefunden oder es dauert einfach ewig, bis eine Seite aufgerufen wird. Wobei dieses "Problem" glaube ich nicht am CMS liegt. Allerdings hatte ich das bei Drupal mit dem gleichen Hoster nicht.

Unter Info, Systemprüfung ist alles grün.

Hier noch die Systeminfo:
Installierte CMSimple Version
CMSimple_XH 1.7.2 Released: 2017-12-21

Installierte Plugins
Fa 1.2
Filebrowser for CMSimple_XH 1.7.2
Hi_updatecheck 1.4
Jquery 1.6.4
Meta_tags for CMSimple_XH 1.7.2
Pagemanager 3.3
Page_params for CMSimple_XH 1.7.2
Tinymce4

Webserver
Apache

PHP-Version
7.3.2


Kann mir wer weiterhelfen, wie ich dieses Problem gelöst bekomme, vor allem wie ich meine Seiten löschen, umbennen und neu anlegen kann?


Gruß,
Michael
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

cmb
Posts: 13211
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Forbidden bei Seitenänderungen speichern

Post by cmb » Sat Mar 02, 2019 3:14 pm

Schatz wrote:
Sat Mar 02, 2019 1:22 pm
Wenn ich eine News Seite lösche (die ich grundsätzlich nicht brauche wenn ich CMSimple_XH einsetze) oder eine neue Seite anlegen, dann die Diskette zum speichern drücke, bekomme ich immer die Meldung "Forbidden" als Popup (siehe Anhang).
fehlermeldung-cmsimplexh.JPG
Sowohl mit Pagemanager 3.2 als auch mit 3.3
Da könnte eventuell eine Firewall im Spiel sein, die das Speichern verbietet (und eben auf den Request mit 403 Forbidden antwortet). Klappt denn das Speichern von Seiteninhalt per Editor?
Schatz wrote:
Sat Mar 02, 2019 1:22 pm
Passwort ändern, von test auf ein Passwort mit Groß und Kleinbuchstaben, sowie Zahlen mit einer länge von 10 Zeichen, ergibt eine Passwortstärke von 70.
Danach bekomme ich den Hinweis "Keine Seite ausgewählt". Durch Logout wird das Passwort dann geändert. Gehört sich das so?
Ich würde nicht behaupten, dass sich das so gehört, aber zumindest zur Zeit ist es so implementiert.
Schatz wrote:
Sat Mar 02, 2019 1:22 pm
Es kommen einfach Netzwerktimouts, Seite nicht gefunden oder es dauert einfach ewig, bis eine Seite aufgerufen wird. Wobei dieses "Problem" glaube ich nicht am CMS liegt. Allerdings hatte ich das bei Drupal mit dem gleichen Hoster nicht.
Ich denke auch nicht, dass es an CMSimple_XH liegt.
Schatz wrote:
Sat Mar 02, 2019 1:22 pm
PHP-Version
7.3.2
Kannst du auch ein PHP 7.2.x verwenden? Zumindest um auszuschließen, dass die Probleme an PHP 7.3 liegen.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Schatz
Posts: 8
Joined: Tue May 01, 2018 9:12 am

Re: Forbidden bei Seitenänderungen speichern

Post by Schatz » Sat Mar 02, 2019 8:11 pm

Hallo,
folgende Informationen kann ich bereitstellen:
cmb wrote:
Sat Mar 02, 2019 3:14 pm
Da könnte eventuell eine Firewall im Spiel sein, die das Speichern verbietet (und eben auf den Request mit 403 Forbidden antwortet). Klappt denn das Speichern von Seiteninhalt per Editor?
Danke für den Hinweis, habe jetzt etwas in Plesk vom Provider gestöbert und zwei Dinge gefunden:
1. Web Application Firewall:
Ausgeschaltet --> Keine Besserung

2. Einstellungen für Apache & nginx
Da hab ich den Proxymodus entfernt:
Proxymodus Nginx leitet Anfragen über Proxys an Apache weiter. Deaktivieren, um Apache nicht mehr zu verwenden --> Seiten können gespeichert werden.
cmb wrote:
Sat Mar 02, 2019 3:14 pm
Kannst du auch ein PHP 7.2.x verwenden? Zumindest um auszuschließen, dass die Probleme an PHP 7.3 liegen.
Läuft jetzt mit Web Application Firewall unter Version 7.3.x.

Nochmals Danke und Gruß,
Michael

cmb
Posts: 13211
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Forbidden bei Seitenänderungen speichern

Post by cmb » Sat Mar 02, 2019 11:04 pm

Schatz wrote:
Sat Mar 02, 2019 8:11 pm
2. Einstellungen für Apache & nginx
Da hab ich den Proxymodus entfernt:
Proxymodus Nginx leitet Anfragen über Proxys an Apache weiter. Deaktivieren, um Apache nicht mehr zu verwenden --> Seiten können gespeichert werden.
Ich verstehe zwar nicht, wozu diese Option gut sein soll, und warum damit keine Seitenänderungen gespeichert werden können, ist aber eigentlich auch egal: Hauptsache ist, dass es nun funktioniert!
Schatz wrote:
Sat Mar 02, 2019 8:11 pm
Läuft jetzt mit Web Application Firewall unter Version 7.3.x.
Umso erfreulicher! :)
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Post Reply