CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
frase
Posts: 2027
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by frase » Tue Feb 13, 2018 11:57 am

Hi,
in Hartmuts Doku sind Olafs Beiträge zu SEO nicht erreichbar.
http://cmsimplexh.webdesign-keil.de/?Fachthemen/SEO
http://cmsimplexh.webdesign-keil.de/?Fa ... ptimierung

Auf beiden Seiten erscheint lediglich:
HTTP-Code: 0
Autor: Olaf Penschke
Wird da nur gerade gearbeitet, oder ist was kaputt?

olape
Posts: 578
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by olape » Tue Feb 13, 2018 1:12 pm

frase wrote:
Tue Feb 13, 2018 11:57 am
Wird da nur gerade gearbeitet, oder ist was kaputt?
Leider trifft eher letzteres zu.
Es gibt mehr Probleme, als das es funktioniert.
Hartmut ist bei Strato. Das Resultat 0 ist noch die bessere Fehlermeldung.
Meine Tests bei mir möglichen anderen Providern laufen immer Fehlerfrei.
Momentan gehe ich also davon aus, dass Strato hier das Problem ist.
Ich habe leider noch keine Lösung gefunden.

frase
Posts: 2027
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by frase » Tue Feb 13, 2018 1:22 pm

Na ja. Passiert.
Ihr werdet das schon lösen.
Hoffentlich liegt es nicht an der SEO-Optimierung ;-)

cmb
Posts: 12664
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by cmb » Tue Feb 13, 2018 1:40 pm

olape wrote:
Tue Feb 13, 2018 1:12 pm
frase wrote:
Tue Feb 13, 2018 11:57 am
Wird da nur gerade gearbeitet, oder ist was kaputt?
Leider trifft eher letzteres zu.
Es gibt mehr Probleme, als das es funktioniert.
Hartmut ist bei Strato. Das Resultat 0 ist noch die bessere Fehlermeldung.
Meine Tests bei mir möglichen anderen Providern laufen immer Fehlerfrei.
Momentan gehe ich also davon aus, dass Strato hier das Problem ist.
Ich habe leider noch keine Lösung gefunden.
Zur Erklärung: der Inhalt soll mit Remotecontent_XH eingebunden werden, aber offensichtlich scheitert die Anfrage. Stellt sich die Frage, ob die IP vom Provider blockiert wird, oder ob es etwas mit den Zertifikaten zu tun hat. Es ist denkbar, dass curl.cainfo nicht richtig konfiguriert ist, bzw. dass es keine passende Zertifikatsdatei gibt. Letzteres könnte wohl per $op_curl_info['ssl_verify_result'] überprüft werden.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

olape
Posts: 578
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by olape » Tue Feb 13, 2018 3:11 pm

cmb wrote:
Tue Feb 13, 2018 1:40 pm
Stellt sich die Frage, ob die IP vom Provider blockiert wird,
Das glaube ich eigentlich nicht. Manchmal funktioniert es ja.
Andermal dauert der Aufruf ewig, ich weiss gar nicht mehr, was dann für eine Meldung kommt.
Deswegen, 0 ist noch die beste Fehlermeldung.

Ich will zwar eh mal was an Remotecontent tun, aber bei dem Problem steh ich noch auf dem Schlauch.
Und ich werde mir nicht extra einen Strato-Account zulegen, um das zu Testen.

Fest steht, ich habe eine Zeitlang, immer, wenn bei Hartmut ein Fehler war, den gleichen Aufruf erfolgreich von anderer Stelle ausführen können.

cmb
Posts: 12664
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by cmb » Tue Feb 13, 2018 5:02 pm

olape wrote:
Tue Feb 13, 2018 3:11 pm
cmb wrote:
Tue Feb 13, 2018 1:40 pm
Stellt sich die Frage, ob die IP vom Provider blockiert wird,
Das glaube ich eigentlich nicht. Manchmal funktioniert es ja.
Andermal dauert der Aufruf ewig, ich weiss gar nicht mehr, was dann für eine Meldung kommt.
Deswegen, 0 ist noch die beste Fehlermeldung.
Na ja, die hilft aber nicht wirklich weiter. Vielleicht meldete curl_error() ja etwas hilfreicheres?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

olape
Posts: 578
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by olape » Tue Feb 13, 2018 5:43 pm

Das mit der 0 war natürlich nicht im Zusammenhang mit der Fehlerfindung gemeint.
Aber so wird die Seite noch relativ zügig aufgerufen. Im anderen Fehlerfall dauert es dann ewig.

Übrigens hatte ich auch schon mal die Logs durchgesehen und auch da keinen Zugriff oder auch nur Versuch auf entsprechende Dateien feststellen können.
Dazu kommt, der Zugriff von cURL erfolgt nicht von der IP der eigentlichen Website.
Auch hier hatte ich testweise schon mal jeden Zugriffsschutz entfernt. Ohne Erfolg.

Eine auf die Schnelle probehalber geänderte Version mit file_get_contents hat auch nichts gebracht.

Hartmut
Posts: 509
Joined: Sat Nov 05, 2011 6:13 pm
Location: Butzbach, Deutschland
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by Hartmut » Tue Feb 13, 2018 6:55 pm

Ich habe Olaf und Christoph eine PM mit den Daten von PHP-Info geschickt und hoffe dass dies bei der Recherche etwas weiterhilft.

Viele Grüße
Hartmut

olape
Posts: 578
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by olape » Tue Feb 13, 2018 7:56 pm

Danke Hartmut.
Die vorhandenen Angaben sagen mir jetzt nicht wirklich etwas, im Bezug auf das Problem.

Was mir aber aufgefallen ist:

(Ich verrate nun kein Geheimnis, die IP einer Site kann man ja leicht herausfinden.)

PM vom September 2017
Hartmut wrote:Hallo Olaf,
ich bin leider eben erst zu einer detailierteren Diagnose gekommen und hier einmal eine Zusammenfassung:

Unter unter "http://cmsimplexh.webdesign-keil.de/?Fachthemen/SEO" sieht PHP Info auszugweise wie folgt aus:
REMOTE_ADDR 188.107.195.131
_SERVER["REMOTE_ADDR"] 188.107.195.131
Und jetzt steht unter REMOTE_ADDR 188.107.29.149.

Nun habe ich in der .htaccess 2 IP-Adressen drin, die der Website und die, von der damals die Anfrage von cURL kam.
Bis hierher wäre die Änderung der IP also kein Problem.

Wenn sich aber die IP für cURL auch geändert hat, dann kann das natürlich auf keinen Fall mehr funktionieren.

Das warum, ist erst mal dahin gestellt.
Andere Provider informieren wenn das Web auf einen anderen Server verschoben wird.

Oder Lastverteilung? Das würde erklären, warum es mal geht und mal nicht.
Dagen spricht, dass es auch schon ganz ohne Zugriffsschutz nicht funktioniert hat.

Ich liege mit reichlich Fieber, Husten, ....
Heute mach ich keinen Rechner mehr an.
Ich hoffe morgen.

cmb
Posts: 12664
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: CMSimple_XH Dokumentation SEO - kaputt?

Post by cmb » Tue Feb 13, 2018 10:27 pm

olape wrote:
Tue Feb 13, 2018 5:43 pm
Dazu kommt, der Zugriff von cURL erfolgt nicht von der IP der eigentlichen Website.
Ah, dann ist vermutlich ein Proxy im Spiel. Das müsste vielleicht bei cURL besonders berücksichtigt werden – damit habe ich aber keinerlei Erfahrung.
olape wrote:
Tue Feb 13, 2018 7:56 pm
PM vom September 2017
Hartmut wrote:Hallo Olaf,
ich bin leider eben erst zu einer detailierteren Diagnose gekommen und hier einmal eine Zusammenfassung:

Unter unter "http://cmsimplexh.webdesign-keil.de/?Fachthemen/SEO" sieht PHP Info auszugweise wie folgt aus:
REMOTE_ADDR 188.107.195.131
_SERVER["REMOTE_ADDR"] 188.107.195.131
Und jetzt steht unter REMOTE_ADDR 188.107.29.149.
Die REMOTE_ADDR ist die IP-Adresse desjenigen, der die PHP-Info aufruft – nicht die des Servers.
olape wrote:
Tue Feb 13, 2018 7:56 pm
Ich liege mit reichlich Fieber, Husten, ....
Da wünsche ich gute Besserung! :)
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

Post Reply