Erste Schritte Installation

Questions about how to install and problems installing - please read the documentation first!
Post Reply
Fnord
Posts: 3
Joined: Sat Feb 20, 2016 3:31 pm

Erste Schritte Installation

Post by Fnord » Sat Feb 20, 2016 9:17 pm

Moin,
ich habe eben angefangen, mit CMSimple_XH-1.6.7 zu arbeiten.
Wie vorgeschrieben habe ich den Ordner extrahiert und mit Filezilla hochgeladen. Dort habe ich, ebenfalls mit Filezilla, den Ordnern und Dateien die laut Anleitung benötigten Rechte zugewiesen. Dabei habe ich nicht alle der angegebenen Ordner und Dateien finden können.
Der Ordner content/LANGCODE war nicht zu finden.
Wenn ich Filezilla ausschalten will, kommt immer wieder der Hinweis, dass noch Dateien bearbeitet oder hoch geladen werden würden. Eigentlich hatte ich den Eindruck, das sei erledigt.
Alle diese Ordner habe ich bei meinem Provider Strato hochgeladen. Wenn ich nun meine Seite besuche, erscheint aber kein Log in, sondern nur der Hinweis, dass auf dieser Seite noch keine Inhalte abgelegt worden seien.
Mit Computern kann ich als User insgesamt ziemlich kompetent umgehen, FTP etc. sind für mich aber das gute alte Neuland.
Ich würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.
Schönen Gruß aus dem Norden
Fnord

Hartmut
Posts: 512
Joined: Sat Nov 05, 2011 6:13 pm
Location: Butzbach, Deutschland
Contact:

Re: Erste Schritte Installation

Post by Hartmut » Sun Feb 21, 2016 7:35 am

Hallo Fnord,

herzlich willkommen in der CMSimple_XH Community bzw. Welt und wir werden Dir gern weiterhelfen.

Ich vermute einmal dass es sich bei Dir um eine ganz neu beantragte Domain beim Provider Strato handelt und dort die CMSimple Installation von deinem PC auf den Server von Strato mittels Filezilla geladen worden ist.

Es gibt an dieser Stelle ein paar mögliche Fehlerursachen warum Du die erwähnte Meldung erhälst.
In der Onlineverwaltung deines Strato Hostingpaketes müssen eventuell noch ein paar Einstellungen getätigt werden, oder es ein Problem beim Kopieren der Dateien auf den Server gegeben hat.

Wenn die CMSimple_XH Installation in das Hauptverzeichnis (Root) kopiert worden ist, sollten sich dort die Datei "index.php" und die 9 Verzeichnisse befinden, die vom PC dort hinkopiert worden sind.

Wenn die CMSimple_XH Installation in ein Unterverzeichnis des Hauptverzeichnis (Root) kopiert worden ist, sollten sich dort die Datei "index.php" und die 9 Verzeichnisse befinden, die vom PC dort hinkopiert worden sind.
Ergänzend dazu muss in der Onlineverwaltung deines Strato Hostingpaketes (Domain => Domainverwaltung => Domain verwalten => Umleitung einrichten das Verzeichnis "/mein-Unterverzeichnis/" angegeben und gespeichert werden.

Es kann natürlich auch eine unvollständige Übertragung von deinem PC auf den Server stattgefunden haben.
Um dies auszuschließen ist es am einfachsten die CMSimple Installation noch einmal auf den Server zu kopieren und in Filezilla auf die Statuszeile zu achten ob dort bei "fehlgeschlagene Übertragungen " eine "0" (alles wurde fehlerfrei übertragen) oder eine andere Zahl steht.

Das in der Onlinedokumentation aufgeführte Verzeichnis "content/LANGCODE" ist ein Synonym für Verzeichnisse wenn CMSimple_XH in mehreren Sprachen betrieben werden soll, die es in der "jungfräulichen CMSimple_XH Installation" noch nicht gibt und an dieser Stelle erst einmal ignoriert werden kann.
(Danke für deine Anmerkung und ich werde dies in der Dokumentation ergänzen.)

Falls diese Hinweise noch nicht zum Erfolg führen sollten, helfen Wir Dir natürlich gern weiter.

Viele Grüße
Hartmut

Fnord
Posts: 3
Joined: Sat Feb 20, 2016 3:31 pm

Re: Erste Schritte Installation

Post by Fnord » Sun Feb 21, 2016 9:52 am

Moin Hartmut,
vielen Dank für deine hilfreichen Hinweise.
Mit deren Hilfe habe ich den Ordner noch einmal vom Server gelöscht. Ich hatte den kompletten Ordner CMSimple_XH-1.6.7 hochgeladen. Nach deinem Hinweis darauf, wo index.php liegen soll, war mir aufgegangen, dass da wohl eine Ebene zu viel drin war. :shock: Dann habe ich noch einmal nur den Ordner cmsimplexh auf den Server geladen und siehe da: nun geht‘s! :P
Jetzt muss ich mich nur noch hier zurechtfinden. :? Aber die ersten Schritte sind gemacht.
Danke für die Unterstützung und schönen Gruß in den Taunus.
P.S. In Obergöns kaufe ich einmal jährlich meine Wachsplatten zum Kerzenrollen.

Hartmut
Posts: 512
Joined: Sat Nov 05, 2011 6:13 pm
Location: Butzbach, Deutschland
Contact:

Re: Erste Schritte Installation

Post by Hartmut » Sun Feb 21, 2016 1:28 pm

Hallo Fnord,
Fnord wrote: vielen Dank für deine hilfreichen Hinweise.
Mit deren Hilfe habe ich den Ordner noch einmal vom Server gelöscht. Ich hatte den kompletten Ordner CMSimple_XH-1.6.7 hochgeladen. Nach deinem Hinweis darauf, wo index.php liegen soll, war mir aufgegangen, dass da wohl eine Ebene zu viel drin war. :shock: Dann habe ich noch einmal nur den Ordner cmsimplexh auf den Server geladen und siehe da: nun geht‘s! :P
Jetzt muss ich mich nur noch hier zurechtfinden. :? Aber die ersten Schritte sind gemacht.
es freut mich das Dir meine Tips weitergeholfen haben. :-)

Die CMSimple_XH Online Bedienungsanleitung (http://cmsimplexh-doku016.keil-portal.de/) habe ich eben um deine "Stolpersteine" bei der CMSimple_XH Installation überprüft und ein wenig modifiziert, bzw. ergänzt.
Falls es noch weitere Passagen in der Onlinedokumentation gibt, die unklar, missverständlich, oder aus deiner Sicht nicht auffindbar sind, bin ich für solche Hinweise dankbar.
Denn mit diesem Feedback ist es möglich, eine für den Anwender nützliche und praxisnahe CMSimple_XH Dokumentation zur Verfügung zu stellen.
Fnord wrote: P.S. In Obergöns kaufe ich einmal jährlich meine Wachsplatten zum Kerzenrollen.
Vermutlich meinst Du das Geschäft für und von Imker in Ebersgöns. Obwohl es nur 4,5 Km "Luftlinie durch den Wald" ist, hatte ich es vor deiner Erwähnung nicht gekannt.

Viele Grüße

Hartmut

Fnord
Posts: 3
Joined: Sat Feb 20, 2016 3:31 pm

Re: Erste Schritte Installation

Post by Fnord » Sun Feb 21, 2016 1:39 pm

...stimmt. Ebersgöns.
Ich mach demnächst weiter mit der Seite, und wenn es trotz der Anleitung klemmt, gebe ich Bescheid.

Schönen Gruß aus dem nassen Norden!
Fnord

Post Reply