Highlight plugin calls

Discussions and requests related to new CMSimple features, plugins, templates etc. and how to develop.
Please don't ask for support at this forums!
cmb
Posts: 13244
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by cmb » Thu Sep 27, 2018 4:42 pm

manu wrote:
Thu Sep 27, 2018 4:29 pm
Jetzt läuft es vom Reslutat her aber der replace beim save läuft doppelt so viel mal durch als nötig.
Sieht so aus als ob der GetContent Listener zweimal mit e.save == true aufgerufen wird. Hätte dann also nichts mit dem .replace zu tun.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

manu
Posts: 722
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by manu » Fri Sep 28, 2018 6:08 am

mit nur einem Aufruf im content läuft er nur einmal durch, bei zwei Aufrufen im content 4 mal. Das macht mich etwas stutzig.

cmb
Posts: 13244
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by cmb » Fri Sep 28, 2018 1:36 pm

manu wrote:
Fri Sep 28, 2018 6:08 am
mit nur einem Aufruf im content läuft er nur einmal durch, bei zwei Aufrufen im content 4 mal. Das macht mich etwas stutzig.
Ich hab's gerade noch mal mit dem aktuellsten Stand versucht, und nachdem ich die Problemchen des cleanup Commits behoben hatte, war es wieder wie gestern: beim Speichern wird unabhängig von der Anzahl der Pluginaufrufe der GetContent-Listener zweimal mit e.save aufgerufen (Chrome, FireFox und Edge). Das konnte ich feststellen, indem ich für diese Zeile einen Breakpoint gesetzt habe. Warum das so ist, ist mir nicht klar, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass es nichts mit dem xhplugincall Plugin zu tun hat.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Tata
Posts: 2974
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by Tata » Wed Oct 03, 2018 8:42 pm

Versucht den Plugin mit diesem Stylesheet

Code: Select all

.xhplugincall {
	color: #c00;
	padding: .4rem 2rem;
	background-image: url('no_edit.png');
	background-repeat: no-repeat;
	background-position: left;
	background-color: #ffffa5;
	position: relative;
	}
.xhplugincall:hover:after{
	content: "DON'T TOUCH THE PLUGIN CALL UNLESS YOU KNOW WHAT ARE YOU DOING!!!";
	background: #f00;
	color: #fff;
	padding: .4rem 0;
	text-align: center;
	width: 100%;
	border: 2px solid black;
	position: absolute;
	top: 0;
	left: 0;
	}
Nur habe ich nicht gefunden, wie den Text lokalisieren. Es müsste irgendwie in plugin.min.js hin.
Bei mir sieht es etwa so (der Aufruf wird bei "hover" mit der Warnung bedeckt)
xhplugincall_warning.jpg
Noch habe ich gefunden, dass alles funktioniert nur mit aktivierter init_... Datei. Wird eine andere gewählt (medium, full, etc., die z.B. keine "xhplugincall" Ikone zeigt, ist der Pluginaufruf ungeschützt. Die Lösung ist im Prinzip einfach - man braucht nur "xhplugincall" in alle init_*.js unter "plugins:" reingeben (nur nicht in toolbars).
Für mich bedeutet es z.B. in init_fontawesome.js den Plugin und Ikone geben, dann die Webseite komplet aufbauen und nachdem sie fertig ist, zu z.B. init_flexible.js umschalten. Damit riskiere ich nicht, dass der Webmaster die reingegebene Pluginsaufrufe beschädigt.
Es gibt, ja, Fälle, wo man mit den Aufrufen arbeiten braucht. Nach meiner Erfahrung ist es aber seltener, als die Ausfälle, die ich korigieren müsste.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

frase
Posts: 2851
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by frase » Thu Oct 04, 2018 6:01 am

Tata wrote:
Wed Oct 03, 2018 8:42 pm
Nur habe ich nicht gefunden, wie den Text lokalisieren. Es müsste irgendwie in plugin.min.js hin.
Bei mir sieht es etwa so (der Aufruf wird bei "hover" mit der Warnung bedeckt)
Ich sehe kaum eine Möglichkeit, Texte in CSS-Dateien zu lokalisieren.
Das scheint für dich und deine Kunden eine gute individuelle Lösung zu sein - allgemein gültig wird sie wohl nicht.

Und: Du solltest vielleicht nicht so viel Zeit und Mühe in den TinyMCE4 investieren.
Christoph hat bereits auf die Ankündigung des TinyMCE5 hingewiesen. Und das scheint wirklich spannend zu werden.

Tata
Posts: 2974
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by Tata » Thu Oct 04, 2018 6:47 am

Das mit den Variablen in CSS ist mir absuolut klar. Und ich habe einige Scripts, die "onmouseover" für DIVs oder (im unseren Fall ".tagname.")ermöglichen, aber ich habe nicht geschafft, sie in den Plugin eizubauen. Dartum nur die Lösung mit CSS. Jetzt überlege ich noch, dass ich villeicht schaffe stylesheet_??.css.
@TinyMCE:
Ja, ich habe den Artikel gelesen und, erhlich zu sagen, der Trend (nicht nur in TinyMCE, Windows, leider auch MAC), gefählt mir optich nicht besonders. Mal abwarten, wie die Verbesserungen und Erweiterungen funktionieren werden.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Tata
Posts: 2974
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by Tata » Thu Oct 04, 2018 1:10 pm

Doch eine Lösung gefunden (absolut unprofesionell).
1. ein style_??.für jede Sprache erstellen mit

Code: Select all

.xhplugincall:hover:after{
	content: "AUFRUF NICHT ANGREIFEN, SOLANGE SIE NICHT WISSEN, WAS SIE TUN!!!";

...;}
2. in plugin.min.js erweitern

Code: Select all

editor.settings.content_css += ', ' + url + '/style.css';
zu

Code: Select all

editor.settings.content_css += ', ' + url + '/style_' + lang + '.css';
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

lck
Posts: 1664
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by lck » Thu Oct 04, 2018 6:59 pm

Tata wrote:
Thu Oct 04, 2018 1:10 pm
1. ein style_??.für jede Sprache erstellen mit ...
Es geht auch mit einer css-Datei per CSS Pseudoklasse :lang

Code: Select all

.xhplugincall:hover:after {
	content: "";
	... /* Globale Angaben */
}
:lang(de) .xhplugincall:hover:after {
	content: "AUFRUF NICHT ANGREIFEN, SOLANGE SIE NICHT WISSEN, WAS SIE TUN!!!";
}
:lang(fr) .xhplugincall:hover:after {
	content: "...";
}
:lang(sk) .xhplugincall:hover:after {
	content: "...";
}
:lang(it) .xhplugincall:hover:after {
	content: "...";
}
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Tata
Posts: 2974
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by Tata » Thu Oct 04, 2018 7:20 pm

Hm, jetzt habe ich
in plugin.min.js die Zeile zurück gestellt

Code: Select all

editor.settings.content_css += ', ' + url + '/style.css';
und in style.css

Code: Select all

.xhplugincall {
	color: #c00;
	padding: .4rem 2rem;
	background-image: url('no_edit.png');
	background-repeat: no-repeat;
	background-position: left;
	background-color: #ffffa5;
	position: relative;
	}
.xhplugincall:hover:after{
	content: "";
	background: #f00;
	color: #fff;
	font-weight: bold;
	padding: .4rem 0;
	text-align: center;
	width: 100%;
	border: 2px solid black;
	position: absolute;
	top: 0;
	left: 0;
	}

:lang(de) .xhplugincall:hover:after {
	content: "AUFRUF NICHT ANGREIFEN, SOLANGE SIE NICHT WISSEN, WAS SIE TUN!!!";
}
:lang(en) .xhplugincall:hover:after {
	content: "DON'T TOUCH THE PLUGIN CALL UNLESS YOU KNOW WHAT ARE YOU DOING!!!";
}
:lang(sk) .xhplugincall:hover:after {
	content: "NEDOTÝKAJ SA PRÍKAZU, POKIAĽ NEVIEŠ, ČO ROBÍŠ!!!";
}
Es kommt aber immer nur die
"AUFRUF NICHT ANGREIFEN, SOLANGE SIE NICHT WISSEN, WAS SIE TUN!!!"
Cash ausgeräumt, browser restartet... Keine Änderung.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

lck
Posts: 1664
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Highlight plugin calls

Post by lck » Thu Oct 04, 2018 7:33 pm

Tata wrote:
Thu Oct 04, 2018 7:20 pm
Es kommt aber immer nur die
"AUFRUF NICHT ANGREIFEN, SOLANGE SIE NICHT WISSEN, WAS SIE TUN!!!"
Voraussetzung ist natürlich, dass das lang Attribut in der template.htm angegeben ist:

Code: Select all

<!DOCTYPE html>
<html lang="<?php echo $sl;?>">
...
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Post Reply