Fa_XH - wie weiter

Discussions and requests related to new CMSimple features, plugins, templates etc. and how to develop.
Please don't ask for support at this forums!
olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Wed Mar 17, 2021 9:31 am

Screenshot 2021-03-17 102946.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Wed Mar 17, 2021 9:43 am

Sicherheitskopien:
Die Icons kommen von den Templates - nicht vom Core!
Bei fhs-simple ist es tatsächlich FA(4).
Bei lck_overlay ist es ein PNG.
Bei richu ist dort nix.

Wenn die Trennung zwischen FE und BE vollzogen ist, dürfte also kein Problem mehr auftauchen.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Wed Mar 17, 2021 10:34 am

Mal ganz OffTopic aber trotzdem passend für Leute, die ein paar Minuten zum Lesen übrig haben:
Ein interessanter Artikel.
Besonders aktuell für uns aber dieser Absatz.

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Wed Mar 17, 2021 11:48 am

So, mal das JS von FontAwesome

Soll eigentlich mit

Code: Select all

<script src="https://kit.fontawesome.com/xxxtokenxxx.js" crossorigin="anonymous"></script>
eingebunden werden.
Also xxxTokenxxx ist eine entsprechende UserID.

Wenn ich das so einbinde, dann funktioniert das Backend mit der Einstellung nur FA V5.
Im Frontend habe ich da immer noch zwei drei Sachen, die nicht passen, aber das wäre kein Problem.

Aber irgendwo fragt er die userid ab, es müsste also angepasst werden.
Es läuft nicht vom eigenen Server aus.
xxxtokenxxx.zip
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by olape on Wed Mar 17, 2021 12:15 pm, edited 1 time in total.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Wed Mar 17, 2021 12:03 pm

olape wrote:
Wed Mar 17, 2021 11:48 am
Wenn ich das so einbinde, dann funktioniert das Backend mit der Einstellung nur FA V5.
In welcher Datei? An welcher Stelle?

Im JS steht die ID im Klartext:

Code: Select all

    "baseUrl": "https://ka-f.fontawesome.com",
    "baseUrlKit": "https://kit.fontawesome.com",
    "detectConflictsUntil": null,
    "iconUploads": {},
    "id": XXXXXXXX, /* anonymisiert */
    "license": "free",
So wie ich das sehe, darf man diesen Code wohl nicht weiter verbreiten - könnte mich aber auch irren.

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Wed Mar 17, 2021 12:42 pm

frase wrote:
Wed Mar 17, 2021 12:03 pm
So wie ich das sehe, darf man diesen Code wohl nicht weiter verbreiten - könnte mich aber auch irren.
Das wird zumindest der Grundgedanke sein.

Die ID im Code hatte ich gar nicht gesehen :oops: .
Ist aber eine andere als der Dateiname und die Angabe token im Script.

Habe aber den Download nochmal aktualisiert.

cmb
Posts: 13592
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by cmb » Wed Mar 17, 2021 10:57 pm

olape wrote:
Wed Mar 17, 2021 8:27 am
Mein Vorschlag dazu wäre, für die 1.7.5 die Abhängigkeiten des reinen Systems, nicht der Plugins von FA zu beseitigen.
Das sehe ich auch so.
olape wrote:
Wed Mar 17, 2021 8:27 am
Es sollte wohl auch nicht das neueste FA rein, es sei denn der Umstand mit der mangelden Einbindung in den Editor wird sich noch klären.
Ich finde, Fa_XH 1.3 kann ruhig für XH 1.7.5 ausgeliefert werden (ich kann gerne noch deutlicher machen, dass die FA5-Nutzung experimentell ist).
olape wrote:
Wed Mar 17, 2021 11:48 am
Aber irgendwo fragt er die userid ab, es müsste also angepasst werden.
Dann nimm doch einfach die universelle User-ID: 💩 Wer will, dass ich mich irgendwo registriere, um seine Software nutzen zu können, dessen Software brauche ich nicht. Zu oft gemacht, brauche ich wirklich nicht mehr.
frase wrote:
Wed Mar 17, 2021 10:34 am
Besonders aktuell für uns aber dieser Absatz.
Alter Hut, und ich bin absolut dafür alles auf dem neusten Stand zu halten, aber semantische Versionierung ist für mich ein absolutes Muss. XH 1.8.0 kann inkompatible Änderungen einführen, und theoretisch schon morgen erscheinen, aber XH 1.7.5 sollte das nicht tun (auf keinen Fall, wenn diese Inkompatibilitäten bekannt sind). Im Fall von inkompatiblen Änderungen muss man Nutzern einfach etwas Zeit gewähren, das Upgrade durchzuführen. Aber was, wenn kurz nach der Veröffentlichung einer inkompatiblen Version eine Sicherheitslücke gefunden wird? YOLO, dann gibt's halt 1.8.1, und wer noch 1.7.4 nutzt, ist halt selbst Schuld! Microsoft hat das kürzlich vorgemacht, wenn auch nur für einige Tage.

Aber mal ehrlich: die Wahrscheinlichkeit, dass FA4 in ein paar Monaten nicht mehr so funktioniert wie gedacht, ist unwesentlich größer als Null. Die Wahrscheinlichkeit, dass XH 1.7.5 (also das, was wir dafür bisher haben) und XH Plugins heute schon nicht mehr so funktionieren wie gedacht, ist erheblich größer als Null. Siehe auch https://twitter.com/afilina/status/1372203589221879814.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Thu Mar 18, 2021 7:33 am

Na dann haben wir doch einen Plan.

Der macht mich nicht unbedingt glücklich, weil Shariff kann so nicht wirklich in der neuesten Version genutzt werden. Nicht ohne alles andere durcheinander zu bringen.
Aber vielleicht hat ja doch noch jemand eine zündende Idee.
cmb wrote:
Wed Mar 17, 2021 10:57 pm
Ich finde, Fa_XH 1.3 kann ruhig für XH 1.7.5 ausgeliefert werden (ich kann gerne noch deutlicher machen, dass die FA5-Nutzung experimentell ist).
Schon ..., die neue Version ist veröffentlicht, da kann sie wohl auch rein. Das ist schon richtig.
Aber wem nutzt das was? Solange die Einbindung in den Editor nicht gegeben ist, macht das aus meiner Sicht nicht wirklich Sinn. Dass im Backend vielleicht an der einen oder anderen Stelle ein Icon fehlt, das mag noch angehen, wenn es auch nicht schön ist.

Könnte man den Shim noch weiter ausbauen?
cmb wrote:
Wed Mar 17, 2021 10:57 pm
Dann nimm doch einfach die universelle User-ID: 💩 Wer will, dass ich mich irgendwo registriere, um seine Software nutzen zu können, dessen Software brauche ich nicht. Zu oft gemacht, brauche ich wirklich nicht mehr.
Das finde ich auch total daneben. Ich weiss auch nicht was das soll. Offensichtlich hat man zu viele Nutzer.
cmb wrote:
Wed Mar 17, 2021 10:57 pm
die Wahrscheinlichkeit, dass FA4 in ein paar Monaten nicht mehr so funktioniert wie gedacht, ist unwesentlich größer als Null.
Die ist = Null. Warum sollte das nicht mehr funktionieren? Davor habe ich keine Angst.
Aber es gibt Icons die es in der 4 nicht gibt und das wird mit Sicherheit in jeder neuen FA-Version mehr werden.
Also eher eine Frage der Nutzbarkeit als der Funktion.

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Sat Mar 20, 2021 9:41 am

Wer mal Lust und Zeit hat, solche Diskussionen gibt es auch anderswo.
https://community.woltlab.com/thread/2 ... /?pageNo=1

Ich werde Shariff nun wohl doch umstricken. :(
Wahrscheinlich aber so, dass dann auch beide Varianten unterstützt werden.

Langfristig gesehen, wenn ich mal die Entwicklung von FA betrachte, auch was die 6 betrifft, ich weiss nicht, ob es sinnvoll diesen Weg tatsächlich weiter zu verfolgen.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Sat Mar 20, 2021 11:06 am

olape wrote:
Sat Mar 20, 2021 9:41 am
Wer mal Lust und Zeit hat, solche Diskussionen gibt es auch anderswo.
Im Prinzip die gleiche Chose wie bei uns.
olape wrote:
Sat Mar 20, 2021 9:41 am
Langfristig gesehen, wenn ich mal die Entwicklung von FA betrachte, auch was die 6 betrifft, ich weiss nicht, ob es sinnvoll diesen Weg tatsächlich weiter zu verfolgen.
Tja, als Plugin(s) für das Frontend - also für die Benutzung auf den Inhaltsseiten - ist es schon sinnvoll.
Für das Backend müssten wir uns was überlegen, was nicht dazu führt, dass die Plugins ständig aktualisiert werden müssen.
Ein eigener Icon-Font wäre da schon ideal.
Vielleicht einfach FA4 irgendwie umbenennen und dann im FE verwenden.
Die Trennung zwische BE- und FE-Styles wird ja wohl hoffentlich kommen - dann wäre das möglich.

Post Reply