Fa_XH - wie weiter

Discussions and requests related to new CMSimple features, plugins, templates etc. and how to develop.
Please don't ask for support at this forums!
frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Tue Mar 16, 2021 4:34 pm

cmb wrote:
Tue Mar 16, 2021 1:58 pm
Ein wesentlicher Gedanke bei der Adoption von Font Awesome war ja gerade auch, dass Plugins einfach einheitliche Icons verwenden können. Nun zu fordern, dass bereits angepasste Plugins wieder ihre eigenen Icons ausliefern, geht IMO gar nicht. Und auf eine mögliche Einheitlichkeit zu verzichten, wäre ein Schritt zurück.
andererseits ...
Wenn du dem Pagemanger einen eigenen Satz SVG-Icons verpasst, musst du dir bei zukünftigen Versionen keine Sorgen mehr machen.
Das passt für immer - und FA-Version, User-Styles, Fonts und alles andere könnten dir dann ziemlich schnurz sein.

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Tue Mar 16, 2021 4:44 pm

frase wrote:
Tue Mar 16, 2021 1:55 pm
Bisher haben wir es vermieden, den Core an irgendein Plugin anzupassen oder darauf Rücksicht zu nehmen.
Ja, das soll auch so bleiben. Das Problem war / ist ein anderes. Ich hätte kein Problem gehabt FA 5 in Shariff einzubinden. Aber wie wir wissen, kann man FA 4 und FA 5 nicht nebeneinander betreiben.
Es wäre also für die User eine Entscheidung gewesen zwischen einem aktuellen Plugin und einem Systemplugin.
Ich hatte allerdings nicht erwartet, dass die Aktualisierung auf FA 5 so viel Probleme mit sich bringt.
Ich bin auch noch nicht davon überzeugt, dass das nicht zufriedenstellend aufzulösen wäre, wenn wir die Systemabhängigkeit von FA lösen.
In wie weit man die Formatierungen von FA 5 entsprecht anpassen kann, damit das wieder normal aussieht kannst du sicher besser beurteilen als ich.
frase wrote:
Tue Mar 16, 2021 2:09 pm
Welchen Zusammenhang gibt es mit SVGs und HTTP/2.0?
Das hat nichts mit den SVGs als solches zu tun, sonder mit der Anzahl der Dateien.
Ein Icon-Font ist eben nur eine Datei, nur ein Request.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Tue Mar 16, 2021 5:15 pm

olape wrote:
Tue Mar 16, 2021 4:44 pm
In wie weit man die Formatierungen von FA 5 entsprecht anpassen kann, damit das wieder normal aussieht kannst du sicher besser beurteilen als ich.
Ich befürchte, dass bei font-weight: 900 und auch bei 400 eben nicht alle Icons in der Free-Version vorhanden sind und deshalb scheint mir das alles unlösbar.
Ich schreibe "scheint mir", weil ich es nicht genau weiß.
Und was wird bei FA Version 6 und 7?

Bei getrennter Verwendung von Admin- und User-Templates könnte man tatsächlich FA 4 als Standard für (un-)begrenzte Zeit für das Backend festlegen. Nachteil dabei: Plugins könnten ebenfalls im Backend nur ausschließlich FA 4 verwenden. Wenn du also z.B. in Shariff die Icons an irgendeiner Stelle im Backend demonstrieren möchtest, dann ginge das nur per Bild - nicht mit FA 5.
olape wrote:
Tue Mar 16, 2021 4:44 pm
Das hat nichts mit den SVGs als solches zu tun, sonder mit der Anzahl der Dateien.
Ein Icon-Font ist eben nur eine Datei, nur ein Request.
Danke für die Info. Hätte ich wissen sollen.
Wie tragisch wären denn häufigere Requests im Backend?
Einen eigenen Font zu erstellen ist kein Pappenstiel - traue ich mir nicht zu.

cmb
Posts: 13592
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by cmb » Tue Mar 16, 2021 5:27 pm

frase wrote:
Tue Mar 16, 2021 4:34 pm
Wenn du dem Pagemanger einen eigenen Satz SVG-Icons verpasst, musst du dir bei zukünftigen Versionen keine Sorgen mehr machen.
Einmal hin, einmal her, rundherum das ist nicht schwer. :) Will sagen, das war schon mal so (na ja, keine SVGs, sondern PNGs, aber das ist das gleiche in grün). Allein das Finden der Icons war ziemlich aufwendig, und das will ich ungern noch einmal machen. Dazu kommt, dass dann diverse Plugins wieder ganz andere Icons mitbringen. Und es geht ja nicht nur um den Pagemanger_XH; aus dem Kopf nutze ich FA_XH auch in Register_XH und Advancedform_XH, und im Filebrowser_XH wird es auch genutzt.

Ich bin gerne bereit auf ein anderes Icon-Set umzustellen, aber das sollte bitte im Core enthalten sein, und umfangreich genug, dass man einigermaßen passende Icons findet.
frase wrote:
Tue Mar 16, 2021 5:15 pm
olape wrote:
Tue Mar 16, 2021 4:44 pm
Das hat nichts mit den SVGs als solches zu tun, sonder mit der Anzahl der Dateien.
Ein Icon-Font ist eben nur eine Datei, nur ein Request.
Danke für die Info. Hätte ich wissen sollen.
Wie tragisch wären denn häufigere Requests im Backend?
Einen eigenen Font zu erstellen ist kein Pappenstiel - traue ich mir nicht zu.
Es geht nicht nur ums Backend. Die strikte Trennung halte ich bedingt sowieso für überholt (siehe Twocents_XH und Forum_XH, die die Bearbeitung von Posts im Frontend erlauben).

Vermutlich kann man auch SVG-Icons als CSS-Sprites ausliefern, was dann auch wieder okay ist. Bin nicht sicher, inwiefern das ältere Browser unterstützen. Müsste man halt genau prüfen.

Und wirklich selbst erstellen halte ich für unnötig. Es gibt doch bereits diverse Alternativen zu Font Awesome. Da wird man vielleicht fündig.

Nur wirklich wichtig: wenn wir jetzt etwas ändern, dann müssen wir das auch konsequent unterstützen. Entwicklern und Templatedesignern zu sagen, hey, hier ist Font Awesome, damit wird für euch alles einfacher und einheitlicher, und ein paar Jahre später zu sagen, sorry, war keine gute Idee, kann mal passieren, aber sollte sich möglichst nicht wiederholen.

Zum Shariff fällt mir aber auch nichts ein; wenn da FA erforderlich ist, wird es nicht einfach. :(

PS: damit nicht alles so traurig ist: wie wäre es mit GIF statt SVG; die kann man auch animieren, und sie sind zeitlos. :lol:
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Tue Mar 16, 2021 7:15 pm

Ok, Auszeit.

Macht euch bitte mal die Mühe und lest die erste Seite in diesem Thread.
Das fing irgendwie ganz anders an.

Also die Idee mit der Aktualisierung wurde auch nicht wegen Shariff in den Ring geworfen.
Aber ich fand das zu diesem Zeitpunkt auch ganz normal und natürlich, dass das so werden würde.
Deswegen fand und finde ich die Idee, das reine Grundsystem aus dieser Abhängigkeit herauszunehmen, immer noch gut.
Machen wir uns nichts vor. Man kann sicher noch eine Weile auf FA 4 setzen.
Aber irgendwann ist das Pferd tot.
Irgendwann wird man Icons nutzen wollen, die FA 4 nicht bietet.
Ich kann auch noch eine Weile das alte Shariff laufen lassen, aber irgendwann werden Fragen nach Diensten kommen, die das alte Shariff nicht bietet. Dann bliebe nur die manuelle Einbindung ohne Plugin, das Problem mit FA 5 wäre auch dabei wieder da.
Wir werden uns der Entwicklung, wie in anderen Bereichen auch, nicht auf Dauer entziehen können.

Die Frage bleibt also. Weiter FA oder eine Alternative?

Aber ich sehe die Schwierigkeiten. Und ich habe im Moment auch keinen Plan.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Wed Mar 17, 2021 7:48 am

olape wrote:
Tue Mar 16, 2021 7:15 pm
Die Frage bleibt also. Weiter FA oder eine Alternative?
kurzfristig:
Backend:
- FA4 im Admintemplate fest verankert und aktiviert, damit es auch für Plugins verfügbar ist
- dazu das FA4-Plugin evtl. anders benennen zur Unterscheidung zum Frontend
- wirkt nicht im Frontend
Frontend:
- normales FA-Plugin wie bisher mit Auswahl der Version
- wirkt nicht im Backend

langfristig:
- XH-eigener Icon-Font (evtl. erstellen mit IcoMoon o.ä.)
- alternativ: XH-Sets mit SVGs
- im FE und BE verfügbar
- klassisches FA-Plugin kann optional im FE verwendet werden - nicht im BE

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Wed Mar 17, 2021 8:27 am

frase wrote:
Wed Mar 17, 2021 7:48 am
- FA4 im Admintemplate fest verankert und aktiviert, damit es auch für Plugins verfügbar ist
Hm, das setzt ein Admin-Template vorraus. Welches wir, zumindest noch nicht haben.

Das müssen wir irgendwie ALLE gemeinsam festlegen. Diese Entscheidung sollte wirklich gut durchdacht sein.

Mein Vorschlag dazu wäre, für die 1.7.5 die Abhängigkeiten des reinen Systems, nicht der Plugins von FA zu beseitigen.
Fank hatte da schon angefangen. Ein paar Dinge fehlen da noch.
Es sollte wohl auch nicht das neueste FA rein, es sei denn der Umstand mit der mangelden Einbindung in den Editor wird sich noch klären.

Bei FA gibt es ein JS, welches die Kompatibilität von v4 und v5 bringen soll.
Ich habe das aber noch nicht getestet. Man kommt auch nur ran, wenn man sich anmeldet und eigentlich ist es so gedacht, dass man das direkt von FA einbindet. Ich glaube der Aufruf war sogar mit ID versehen.
Also das ging so schon mal gar nicht. Es wäre nur eine Möglichkeit, wenn man das Script direkt mit in FA_XH reinpacken könnte.
Aber da muss ich selber erst noch mal reinsehen, das ist schon wieder zu lange her.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Wed Mar 17, 2021 8:55 am

olape wrote:
Wed Mar 17, 2021 8:27 am
Fank hatte da schon angefangen. Ein paar Dinge fehlen da noch.
Hilf mal nach, welche?

olape
Posts: 1706
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by olape » Wed Mar 17, 2021 9:10 am

frase wrote:
Wed Mar 17, 2021 8:55 am
Hilf mal nach, welche?
Die einfachste Variante ist, du klemmst FA_XH mal aus.
Dann siehst du es am besten.

Da sind die Checkboxen unter den Einstellungen, bei den Backups fehlte was, ...
Das bekomme ich so auch nicht alles zusammen.

Aber warte erst mal, wir sind ja nun nicht allein Entscheidungsberechtigt.

frase
Posts: 3907
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Fa_XH - wie weiter

Post by frase » Wed Mar 17, 2021 9:22 am

olape wrote:
Wed Mar 17, 2021 9:10 am
Da sind die Checkboxen unter den Einstellungen ...
Das ist schon behoben. Siehe: https://github.com/cmsimple-xh/cmsimple-xh/issues/478
Theoretisch sollte danach im Core keine Abhängigkeit von FA mehr vorhanden sein.
Zumindest denke ich das ;-)
Hast du noch etwas anderes gefunden?

Post Reply