Page 21 of 21

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Posted: Fri Feb 08, 2019 12:02 am
by cmb
lck wrote:
Thu Feb 07, 2019 10:19 pm
olape wrote:
Thu Feb 07, 2019 6:39 pm
Notepad++ bemängelt übrigens die xml. Leider werde ich daraus nicht schlau.
Kann ich bestätigen. Die XML-Tools bemägeln das. Problem sind die Leerzeichen, die müssen anscheinend, wenn verwendet, auch in der DTD und auch in den einzelnen Tags deklariert werden.
Einfache Whitespaces wie Leerzeichen und Zeilenumbrüche müssen gewiss nicht deklariert werden (siehe z.B. http://edutechwiki.unige.ch/en/DTD_tuto ... t_with_XML). Bei Kommentarknoten bin ich mir nicht sicher. Im Zweifel mal ausprobieren; besser die Spezifikaton konsultieren (die da wäre?). Jedenfalls schreibt https://en.wikipedia.org/wiki/Document_ ... clarations dazu:
an element content, which means that there must be no text elements in the children elements of the content (all whitespaces encoded between child elements are then ignored, just like comments).
lck wrote:
Thu Feb 07, 2019 10:19 pm
Siehe Beispiel hier.
Da geht es um die spätere Verarbeitung durch andere Tools; die DTD-Validierung sollte davon nicht betroffen sein.
lck wrote:
Thu Feb 07, 2019 10:19 pm
Andererseits (Quick-Fix :? ), setzt man das standalone="yes" auf "no" wird nichts mehr bemängelt :).
Das ist das buchstäbliche Badwasserkind. :) Setzt man standalone=no, dann wird die interne DTD ignoriert (und eigentlich statt dessen eine externe erwartet).

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Posted: Fri Feb 08, 2019 12:23 pm
by lck
olape wrote:
Thu Feb 07, 2019 6:39 pm
Validation of current file using DTD:

ERROR: standalone: teplad declared in the external subset contains white spaces nodes
ERROR: standalone: url declared in the external subset contains white spaces nodes
ERROR: standalone: descriptions declared in the external subset contains white spaces nodes
ERROR: standalone: screenshots declared in the external subset contains white spaces nodes
:? Wenn ich die ganzen Zeilenumbrüche z.B. bei <screenshots> entferne, wird zumindest dieser Fehler nicht mehr beanstandet. An den Kommentaren scheint es also nicht zu liegen. Aber ohne Zeilenumbrüche wäre es wesentlich schlechter auszufüllen.

Code: Select all

<screenshots><!-- full URLs with http(s) --><!-- all elements (screenshot) are optional, use only .jpg, jpeg or .png! --><!-- The use of this different image formats is dependent on the configuration of the repository. --><!-- Attribute view for the alternative text. -  frontend, backende, in use or .... --><screenshot view="frontend">https://domain.tld/xxx/screenshot_1.png</screenshot><screenshot view="backend">https://domain.tld/xxx/screenshot_2.png</screenshot><!-- additional screenshots are possible --></screenshots>

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Posted: Fri Feb 08, 2019 12:54 pm
by olape
lck wrote:
Fri Feb 08, 2019 12:23 pm
Aber ohne Zeilenumbrüche wäre es wesentlich schlechter auszufüllen.
Ignorieren! Was auch immer das Teil da anmault, scheint für uns nicht relevant.

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Posted: Sun Feb 10, 2019 7:27 pm
by olape

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Posted: Sun Feb 10, 2019 7:56 pm
by frase
olape wrote:
Sun Feb 10, 2019 7:27 pm
viewtopic.php?f=12&t=14668#p70458
Sehr gut.
Du hast jetzt auch den Titel bei der Fancybox drin.
Mich wundert, dass dieser nicht mehr nach einer Weile ausgeblendet wird, sondern ständig über den Bildern liegt.
Beabsichtigt?

Re: Hat CMSimle XH eine Zukunft

Posted: Sun Feb 10, 2019 8:00 pm
by olape
frase wrote:
Sun Feb 10, 2019 7:56 pm
Mich wundert, dass dieser nicht mehr nach einer Weile ausgeblendet wird, sondern ständig über den Bildern liegt.
Beabsichtigt?
Nicht von mir. Ich bin mir da keiner Schuld bewusst.
Auf der XH Site ist das aber auch so.

Nachtrag:

Ist geändert