Nur mal so ...

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Post Reply
rothom
Posts: 155
Joined: Thu Dec 03, 2009 9:07 pm

Nur mal so ...

Post by rothom » Thu Jul 24, 2014 12:56 pm

Hallo *.*,

ich möchte an dieser Stelle einfach nur mal loswerden, dass CMSimple_XH wohl das derzeit beste CMS (ohne DB) ist und ich hoffe inständig, dass die Entwicklung (sowohl des CMS wie auch der Plugins/Templates) stetig voran schreitet.

Andere Mütter und ihre hübschen Töchter darf man sicherlich nicht ignorieren, der Markt bewegt sich immer. Und ich habe mir einige Alternativen zu CMSimple auch im lf. der Jahre angesehen. Sei es Get-Simple, GPEasy, MoziloCMS oder auch razorCMS. Unter'm Strich - vielleicht aus Gewohnheit - bin ich aber immer wieder von CMSimple_XH überzeugt.

Nun, die "anderen" CMS scheinen auf den ersten Blick leichtgewichtiger beim D/L (Ausnahme GPEasy), aber das wirkt sich ja am Ende nicht auf die Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit oder die Usability aus.

Zugegeben, die Templates der jeweiligen (anderen) CMS haben wirklich Charme, insbesondere Get-Simple ist mit sehr modernen Layouts am Start. Get-Simple scheint aber auch eine größere Community und mehr Presse zu haben, sowas kann ein Magnet sein und enstprechend mehr (Template/Plugin-)Entwickler.

Aus meiner Sicht ist allerdings noch viel ausschlaggebender und primärer als Templates: Die Community. Was ich hier in diesem Forum an schneller, kompetenter und ausnahmslos freundlicher Hilfe erfahren habe, topt wirklich alles. Des Weiteren ist bei CMSimple_XH eine Transparenz zu spüren und zu erfahren. Ob nun Sicherheitslücken, neue Plugins, Diskussionen, Verbesserungsvorschläge, Kritik, ... nichts fällt unter den Tisch, als Nutzer fühlt man sich mit einbezogen und informiert.

Selbst bei den leidigen CMSimple/CMSimple_XH-Threads. Aber auch hier muss ich sagen: Dafür Danke. Entweder man rennt als Nutzer zurück zu WP, Joomla, Typo3 oder einem anderen leichtgewichtigem CMS oder man trifft eine Entscheidung. MIR hat diese Testosteron-gesteuerte Dikussion im CMSimple/CMSimple_XH auf jeden Fall gezeigt, welches CMS ich (weiterhin) nutzen will. Das hat weniger was mit der technischen Basis zu tun, sondern mehr damit, wie die verschiedenen Seiten argumentiert haben. Das der Thread gelockt ist, ist gut so, auf jeden Fall ist er IMHO wichtig und zeigt so einiges auf.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier wird von Seiten des CMSimple_XH-Teams und auch der Community ein unermüdliches Engangement gezeigt, viel Kompetenz bewiesen und vor allem Menschlichkeit.

DANKE!

Gruß
rothom

jojorun
Posts: 46
Joined: Sat Feb 14, 2009 2:41 pm

Re: Nur mal so ...

Post by jojorun » Thu Jul 24, 2014 7:23 pm

Moin,
dem kann ich mir nur anschließen.

Die aktuellen Diskussionen ohne jetzt wieder die Lawine loszutreten (hoffentlich, es ist alles gesagt) bestärkt mich in meinem Entschluß_XH.
Ich setze Cmsimple seit 3.1 auf mehreren Seiten ein und ich mag es.

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Nur mal so ...

Post by cmb » Fri Jul 25, 2014 12:09 am

rothom wrote:ich möchte an dieser Stelle einfach nur mal loswerden, dass CMSimple_XH wohl das derzeit beste CMS (ohne DB) ist
Ich beobachte die Konkurrenz von CMSimple(_XH) nur aus dem Augenwinkel, und so gesehen kann ich mir da eigentlich keine Meinung anmaßen, aber irgendwie ich sehe das auch so. :)
rothom wrote:Nun, die "anderen" CMS scheinen auf den ersten Blick leichtgewichtiger beim D/L (Ausnahme GPEasy)
Das liegt zu einem großen Teil an den seit CMSimple_XH 1.5.8 enthaltenen Templates, die derzeit gepackt über ein halbes MB groß sind und am TinyMCE (fast 800 kB gepackt). Björn hat vor einer Weile ein minimales CMSimple_XH als CMSimple_LXH zusammengestellt, das gepackt weniger als 200 KB groß ist. Und prinzipiell steht einem individuell angepassten Download-Paket auch nicht allzu viel im Weg; eine Demo gibt es unter http://3-magi.net/packager/. (Aber Vorsicht: sowohl CMSimple_LXH wie auch der "Packager" liefern derzeit veraltete CMSimple_XH Versionen aus!)
rothom wrote:Zugegeben, die Templates der jeweiligen (anderen) CMS haben wirklich Charme, insbesondere Get-Simple ist mit sehr modernen Layouts am Start.
Da kann ich nicht widersprechen. Vielleicht hat jemand mal Lust eines dieser Templates für CMSimple_XH anzupassen und zu veröffentlichen (so es denn die Lizenz erlaubt).
rothom wrote:Aus meiner Sicht ist allerdings noch viel ausschlaggebender und primärer als Templates: Die Community. Was ich hier in diesem Forum an schneller, kompetenter und ausnahmslos freundlicher Hilfe erfahren habe, topt wirklich alles. Des Weiteren ist bei CMSimple_XH eine Transparenz zu spüren und zu erfahren. Ob nun Sicherheitslücken, neue Plugins, Diskussionen, Verbesserungsvorschläge, Kritik, ... nichts fällt unter den Tisch, als Nutzer fühlt man sich mit einbezogen und informiert.
Beide Punkte halte ich ebenfalls für sehr wichtig.
rothom wrote:Lange Rede, kurzer Sinn: Hier wird von Seiten des CMSimple_XH-Teams und auch der Community ein unermüdliches Engangement gezeigt, viel Kompetenz bewiesen und vor allem Menschlichkeit.
Auch hier kann ich Dir ebenfalls nur zustimmen. Allerdings sehe ich keine wirkliche Trennung von Team und Community. Letzlich gibt es zumindest für mich nur eine große Community, in der manche eben besondere Rechte haben (Schreibrechte im Source-Code-Repository, im XH-Wiki, Admin-Rechte hier im Board und auf der Website, Stimmrecht für die Roadmap etc.), und wer Lust hat, ist herzlich eingeladen, sich um solche Rechte zu "bewerben".

Um das wesentliche zu betonen: es geht v.a. um Rechte, und weniger um Pflichten. Beispiel Roadmap: da sind derzeit 13 Personen stimmberechtigt -- wie man aber sehen kann, haben sich an den Abstimmungen für 1.6.3 nur 4 davon beteiligt -- und das ist auch völlig in Ordnung. Das gilt z.B. auch für das XH-Wiki: wer Zeit und Lust hat, dieses zu verbessern, kann das gerne tun -- aber niemand ist zu einem bestimmten Arbeitspensum verpflichtet.
rothom wrote:ich hoffe inständig, dass die Entwicklung (sowohl des CMS wie auch der Plugins/Templates) stetig voran schreitet.
Das hoffe ich auch. Es hängt aber letztlich davon ab, wie sich die Community diesbezüglich engagiert. Also: wer Zeit und Lust hat, sollte sich einfach mal melden, bzw., falls entsprechende Rechte bereits vorhanden sind, einfach machen. :)

Und diejenigen, die sich nicht "direkt" einbringen wollen, können das natürlich auch "indirekt" tun: Bugs melden, Verbesserungsvorschläge machen (beides geht natürlich auch auf Deutsch), Templates und/oder Plugins/Addons machen, einfach weitersagen, dass sie CMSimple_XH gut finden, also z.B. durch das Erstellen von CMSimple_XH Websites, twittern, liken (upps, da gibt's leider keine offizielle Page), einen Blog-Artikel oder einen Backlink auf der eigenen Website, oder auch ein Review auf opensource.cms oder heise Download usw. usf. :)
jojorun wrote:Ich setze Cmsimple seit 3.1 auf mehreren Seiten ein und ich mag es.
Ich nutze es erst seit CMSimple_XH 1.4.2, aber mögen tue ich es auch. :)
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Der Zwerch
Posts: 563
Joined: Sat Jul 28, 2012 11:38 am
Location: Perle der Grafschaft > 127.0.0.1

Re: Nur mal so ...

Post by Der Zwerch » Fri Jul 25, 2014 6:31 am

Hallo,
cmb wrote:oder auch ein Review auf opensource.cms oder heise Download usw. usf. :)
Und ... *done*
Hoster: Strato
Domains: 8 an der Zahl
CMS: CMSimple_XH, 5x 1.7.2

Post Reply