Miniblog_XH

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
svasti
Posts: 1649
Joined: Wed Dec 17, 2008 5:08 pm

Re: Miniblog_XH

Post by svasti » Fri Sep 02, 2016 7:04 am

Hallo frase,
frase wrote:Kurztitel Eingabe z.B. "xxx-yyy"
> Alert: "Kurztitel: Nur alphanumerische Zeichen und Bindestrich erlaubt."
Wenn ich statt des Bindestrichs einen Unterstrich nehme, dann "alert" er nicht und frisst es.
Weiter keine Fehlermeldung zu sehen.
Schaut man sich aber den kompletten Artikel an, steht dann (in Rot) darunter:
"Ein Themenname darf nur Buchstaben (a-z), Ziffern (0-9) and Minus-Zeichen (-) enthalten!"
Was mache ich falsch?
Nichts, das ordne ich mal als Bug ein.
frase wrote:Will ich nur Beiträge aus 2016 anzeigen, dann muss ich unter "Archiving date" also 01.01.2016 eintragen.
Im nächsten Jahr, also für 2017, muss dann dort stehen 01.01.2017.
Richtig?
ja, denke ich schon. Hm, könnte vielleicht in der nächten Version einfacher gemacht werden.
frase wrote:Weitere Frage:
Button "ohne Auswahl"
Ich habe die Buttonbeschriftung mal in der Sprachdatei geändert in "Alle". (In der Sprach-Config geht das nicht?)
Ich glaube, dass nach jedem Speichern-Vorgang das aber wieder zurück-überschrieben wird - zu "ohne Auswahl".
Gibt es Gründe dafür?
Hm, er scheint die Sprachdatei nicht richtig zu speichern. Wieder ein Bug :( ! Wenn man aber etwas direkt in der Sprachdatei ändert, funktioniert es.
frase wrote:Zu allem Unglück steht jetzt bei meinem Test dort auch noch eine Eins - also "ohne Auswahl 1".
Wenn eine 1 dort steht, müsste danach auch mindestens ein 2 stehen. Dann ist in der Konfiguration eine Höchstanzahl von angezeigten Artikeln angegeben worden (Limit nr of posts per page) und Miniblog teilt die Blogstartseite in mehrere Unterseiten auf.

Uff, ich merke schon, dass es hier an der Benutzerschnittstelle krankt, und dass das einst einfache Miniblog unübersichtlich geworden ist. Jedenfalls vielen Dank fürs Testen und für das Feedback :!: . Ohne so etwas gehts nicht weiter.
Ich denke inzwischen daran, in der nächsten Version so etwas zu machen wie {{{miniblog 1}}} oder [[[miniblog4]]], wo man im Backend unter diesen Zahlen genau einstellen kann, was man haben möchte, zusammen mit einer Art Template für das Aussehen. Da könnte man dann auch auf die Konfiguration über die Sprachdatei verzichten.
Habe das mit den Zahlen in Downloadcontrol gemacht. Da gabs allerdings bisher noch kein Feedback.

frase
Posts: 3309
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by frase » Fri Sep 02, 2016 9:00 am

Hi Svasti,
ich weiß gar nicht mehr ob es Konfuzius oder Lao-Tse (Laotse, Laozu ...) war, für den die "Klärung der Begriffe" überaus wichtig war.
Für mich gilt: Ich haue schon gerne mal "seitenbasierten Beiträge" und "Beiträgen aus Einzeldateien" durcheinander. Irgendwie verwirrend - aber das ist mein Problem, nicht deines.

Als ich mit miniblog anfing zu experimentieren, versuchte ich natürlich sofort alle Möglichkeiten mit Content-Dateien, Einzeldateien, externen Autoren und und und auszuprobieren. Ergebnis: Es qualmte mir der Kopf.
Jetzt reduziere ich und versuche Schritt für Schritt vorzugehen. Ich werkele zurzeit also NUR an "Beiträgen aus Einzeldateien" - wobei ich annehme, dass damit die "miniblog.php" im Content-Ordner gemeint ist.
svasti wrote:
frase wrote:Will ich nur Beiträge aus 2016 anzeigen, dann muss ich unter "Archiving date" also 01.01.2016 eintragen.
Im nächsten Jahr, also für 2017, muss dann dort stehen 01.01.2017.
Richtig?
ja, denke ich schon. Hm, könnte vielleicht in der nächten Version einfacher gemacht werden.
Nachdenke: Vielleicht genügt es anzugeben, nach welchem Zeitraum die Beiträge ins Archiv wandern.
... nach 3 Monaten, nach 1 Jahr, ... oder so ***
svasti wrote:
frase wrote:Weitere Frage:
Button "ohne Auswahl"
Ich habe die Buttonbeschriftung mal in der Sprachdatei geändert in "Alle". (In der Sprach-Config geht das nicht?)
Ich glaube, dass nach jedem Speichern-Vorgang das aber wieder zurück-überschrieben wird - zu "ohne Auswahl".
Gibt es Gründe dafür?
Hm, er scheint die Sprachdatei nicht richtig zu speichern. Wieder ein Bug :( ! Wenn man aber etwas direkt in der Sprachdatei ändert, funktioniert es.
Jaja, es funktioniert - aber doch nicht so richtig!? Jedesmal, wenn ich nach dem (direkten) Ändern in der Sprach-Datei die Sprach-Konfig aufrufe, nichts ändere und speichere, steht das alte wieder drin.
Ich habe schon den Browser neu gestartet, den Cache und alles andere geleert - nix. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wo er den alten Begriff speichert?
svasti wrote:Wenn eine 1 dort steht, müsste danach auch mindestens ein 2 stehen. Dann ist in der Konfiguration eine Höchstanzahl von angezeigten Artikeln angegeben worden (Limit nr of posts per page) und Miniblog teilt die Blogstartseite in mehrere Unterseiten auf.
Danke, das habe ich jetzt begriffen. Mich irritierte, das ich nur 3 Test-Beiträge hatte, das Limit stand auf 5.
svasti wrote:Uff, ich merke schon, dass es hier an der Benutzerschnittstelle krankt, und dass das einst einfache Miniblog unübersichtlich geworden ist. Jedenfalls vielen Dank fürs Testen und für das Feedback :!: . Ohne so etwas gehts nicht weiter.
Ich denke inzwischen daran, in der nächsten Version so etwas zu machen wie {{{miniblog 1}}} oder [[[miniblog4]]], wo man im Backend unter diesen Zahlen genau einstellen kann, was man haben möchte, zusammen mit einer Art Template für das Aussehen. Da könnte man dann auch auf die Konfiguration über die Sprachdatei verzichten.
Habe das mit den Zahlen in Downloadcontrol gemacht. Da gabs allerdings bisher noch kein Feedback.
Sag bitte nicht, dass es "krankt".;-)
Wenn schon, dann bei mir.
Ich habe nämlich das Gefühl, dass miniblog ein richtig großes Ding ist (werden kann). Auch z.B. als Magazin u.A. verwendbar.
Tatsächlich scheint es "mir" wirklich etwas unübersichtlich - weil fast alles drin ist, was man braucht.
Manchmal wünschte ich mir einen Texter, der Hilfedateien verfasst. Etwa so: Wenn du das machen willst gehe so vor, stelle folgendes ein ...

[Edit]
*** ausgehend vom Veröffentlichungsdatum

frase
Posts: 3309
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by frase » Sat Sep 03, 2016 1:17 pm

Also,
den Button "ohne Auswahl" kann man ändern, wenn man in beiden Sprachdateien direkt ändert:
in "de_default.php" und "de.php".
Ändert man nur in der Sprach-Konfig, dann wird zwar in "de.php" gespeichert - beim nächsten Aufruf aber aus der "de_default.php" wieder überschrieben.

frase
Posts: 3309
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by frase » Sun Sep 04, 2016 8:53 am

Noch eine Überlegung:

Nehmen wir mal an, ich wäre ein Blog-Vielschreiber. Also schreibe ich mindestens täglich einen Beitrag.
Da ich allerdings sehr auf minimalen Energieeinsatz achte (andere nennen das "Faulheit"), ärgere ich mich ständig über die Click-Orgie nach dem Einloggen, bis ich endlich einen neuen Beitrag schreiben kann.

Gibt es eine Möglichkeit den Menüpunkt Plugins->Miniblog->Beiträge - also nur "Beitrage" - als direkten Link z.B. oben im Admin-Menü zu platzieren?
Ich glaube mich dunkel erinnern zu können, dass ich sowas ähnliches schonmal bei einem anderen Plugin gesehen habe - finde es aber nicht mehr.

Das wäre zwar nicht zwingend notwendig, förderte aber die Bequemlichkeit.
Zufriedenheit ist der neue Luxus.
;-)

lck
Posts: 1968
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by lck » Sun Sep 04, 2016 9:15 am

frase wrote:Gibt es eine Möglichkeit den Menüpunkt Plugins->Miniblog->Beiträge - also nur "Beitrage" - als direkten Link z.B. oben im Admin-Menü zu platzieren?
Holgers Plugin hi_admin könnte was für dich sein.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Tata
Posts: 3153
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by Tata » Sun Sep 04, 2016 9:19 am

Ich erinnere mich auch auf ein Plugin, in dem es nach Einloggen ein Button über dem EIntrag erschien, dass dann den Eintrag im Editor geöffnette. Es war sogar mit Register/Memberpages verlinkt. Welches Plugin es war, weiss ich aber nicht mehr.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

frase
Posts: 3309
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by frase » Sun Sep 04, 2016 9:33 am

Danke Ludwig, danke Tata!

"hi-admin" wäre wohl für so manchen Fall - und sogar für CMSimple_XH überhaupt - eine gute Lösung.

Leider gibt es keine Hilfedatei dazu. Wie man das User-Menü bastelt, erschließt sich mir nicht.
Da muss man wohl etwas in die userfuncs.php schreiben?

Wenn "hi-admin" auch noch bei Login und Logout ein Admin-Template böte, wäre es wahrscheinlich die Lösung überhaupt.
Dann könnte man das gleich mit CMSimple_XH ausliefern - als Option.

cmb
Posts: 13297
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by cmb » Sun Sep 04, 2016 10:04 am

frase wrote:Jaja, es funktioniert - aber doch nicht so richtig!? Jedesmal, wenn ich nach dem (direkten) Ändern in der Sprach-Datei die Sprach-Konfig aufrufe, nichts ändere und speichere, steht das alte wieder drin.
Ich habe schon den Browser neu gestartet, den Cache und alles andere geleert - nix. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wo er den alten Begriff speichert?
Es kann sein, dass da ein PHP-Bytecode-Cache dazwischen funkt, z.B. der OPcache. Die Standard-Routinen zur Speicherung der Sprachdateien etc. berücksichtigen den OPcache, aber nicht andere Caches.
frase wrote:Gibt es eine Möglichkeit den Menüpunkt Plugins->Miniblog->Beiträge - also nur "Beitrage" - als direkten Link z.B. oben im Admin-Menü zu platzieren?
Da könnte die Funktion XH_registerPluginMenuItem()
nützlich sein. Im Zweifel etwa folgendes in userfuncs.php einfügen:

Code: Select all

if (XH_ADM) {
    XH_registerPluginMenuItem('miniblog', 'Beiträge', '?miniblog&…');
}
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3309
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by frase » Sun Sep 04, 2016 10:52 am

Hi Christoph,
ich Simpel stolpere ja schon über die drei Punkte, die du gesetzt hast (…) :oops:

Was muss denn da als 3. Parameter hin?
$url ??? oder $target ??? und was ist das???

cmb
Posts: 13297
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Miniblog_XH

Post by cmb » Sun Sep 04, 2016 12:44 pm

frase wrote:Was muss denn da als 3. Parameter hin?
$url ??? oder $target ??? und was ist das???
$target kannst Du ignorieren; das ist eigentlich nur für die Hilfedateien gedacht, die in einem eigenen Tab/Fenster angezeigt werden sollen (target=_blank).

Die $url kann ich Dir nicht sagen. Aber ruf doch einfach die Beiträge über die normale Navigation auf. Dann steht die URL in der Adressleiste des Browser. Die kannst Du eigentlich einfach kopieren, wobei der Teil nach dem Fragezeichen eigentlich genügen sollte (inklusive des Fragezeichens). Im Zweifel probier's erst mal so:

Code: Select all

if (XH_ADM) {
    XH_registerPluginMenuItem('miniblog', 'Beiträge', '?miniblog');
}
Dann wird die Startseite der Miniblog-Administration aufgerufen.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Post Reply