Hintergrundfarbe FCKEditor

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Gert
Posts: 3075
Joined: Fri May 30, 2008 4:53 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by Gert » Sat Dec 25, 2010 3:58 pm

Lariss wrote: warum hat die FCKeditor in CMSimple-Xh standardmäßig Unabhängig von body-tag - Background keinen weißen Hintergrund, damit dem Benutzer solcche Überraschungen erspart bleiben
Weil dann vermutlich der nächste, der ein Template mit schwarzem Hintergrund und weisser Schrift hat, hier nachfragen würde, warum er keine Schrift im Editor sieht.

Wir haben entschieden, dass das Aussehen der Editorarea dem Template angepasst sein - und vom Template gesteuert werden - soll. WYSIWYG heisst "What You See Is What You Get", frei übersetzt: So wie Du es beim schreiben siehst, wird es später auch auf der Seite zu sehen sein.
Holger wrote:Die Template-Designer sollten darauf achten.
Genauso sehe ich das auch.

Auf ältere Templates (aus den Zeiten vor CMSimple_XH und solche, deren Designer immer noch Templates für das klassische CMSimple machen) können und wollen wir keine Rücksicht nehmen. Ein modernes CMS braucht eben auch moderne Templates. Genauso wie man bei einem neuen Auto die Vorteile eines modernen Fahrwerkes nicht voll ausnutzen kann, wenn man uralte Reifen drauf hat.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Gert
Posts: 3075
Joined: Fri May 30, 2008 4:53 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by Gert » Sat Dec 25, 2010 4:15 pm

Lariss wrote: So etwas verbreitet für die Leute mit wenig html-Kenntnisse ein großes Problem.
Wenn man für CMsimple_XH auch Templates verwendet, die für CMSimple_XH gemacht sind, gibt es diese Probleme nicht.

Aber eines stimmt, es ist für einen Neuling schwer auseinanderzuhalten.

So langsam komme ich auch zu der Erkenntnis, dass wir CMSimple_XH neu benennen sollten, neue Domain, neues Wiki, neues Forum, fertig. Das haben wir schon diskutiert, als CMSimple_XH entstanden ist, damals gab es aber noch lizenzrechtliche Probleme. Jetzt (unter GPL) sollte es eigentlich gehen.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Lariss
Posts: 159
Joined: Thu Dec 16, 2010 8:32 am

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by Lariss » Sat Dec 25, 2010 5:34 pm

Die Steuerung von bg durch das Template ist eine praktische Lösung, gar keine Frage, das habe ich auch so übernomen.
Mit meiner Frage wollte Ich gerne einfach wissen, warum EditorArea nimmt die Werte von Body?
wenn das nicht der Fall wäre, dann würde es sowieso keine Rolle spielen, ob die bg-Farbe in Body schwarz oder weiß ist. :?:
Das ist mir nur aufgefallen, weil ich es bei anderen CMS nicht erlebt habe.

Grß
Lariss
Gruß Sam

Gert
Posts: 3075
Joined: Fri May 30, 2008 4:53 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by Gert » Sat Dec 25, 2010 7:16 pm

Lariss wrote:warum EditorArea nimmt die Werte von Body?
Das macht der FCKeditor eben so, den FCKeditor MACHEN wir nicht, wir benutzen ihn nur.

Ich denke mal: WENN er Werte aus dem Template nimmt, dann KANN er nur einen tag nehmen, der auch in JEDEM Template enthalten ist, und das ist der <body>. Alles was danach kommt heisst in jedem Template anders.

Es gibt ja Alternativen. Vor 1,5 Jahren war der FCKeditor am besten an CMSimple angepasst und für die Umsetzung der Ziele von CMSimple_XH geeignet, deshalb haben wir den damals genommen.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

tobso
Posts: 5
Joined: Fri Dec 09, 2011 11:44 am

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by tobso » Fri Dec 09, 2011 11:56 am

Hallo,

leider funktioniert alles was ich hier gelesen haben sowie auch das was unter http://www.cmsimpleforum.com/viewtopic. ... rund#p5489 steht mit der aktuellen CMSimple-XH-Version von heute (2011/12/09) nicht wirklich.
Auswirkungen auf den Background der zu editierenden Seite im FCKEditor erzielt man damit nur, wenn man mit dem IE9 arbeitet.
Bei Chrome & Co hat man immer einen weiße Hintergrund. Bei Seiten mit weißem Text auf dunklem Hintergrund ist dies natürlich eine Katastrophe.
Habe an den einzelnen Stellen ROT hinterlegt. Die Auswirkung ist die, dass wenn man im Editiermodus die Seiten wechselt ganz kurz die Hintergrundfarbe rot "aufflackern" sieht.
Kann dies mit den Default-Templates von CMSimple-XH genauso beobachten wie mit meinen eigenen Templates.
Nur noch den Internet-Explorer zu nutzen ist keine Lösung da dieser ja auf sehr vielen Geräten gar nicht läuft.

Hat jemand eine Idee oder dieses Problem schon gelöst?

Vielen Dank für die Unterstützung im Voraus!

tobso
Posts: 5
Joined: Fri Dec 09, 2011 11:44 am

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by tobso » Fri Dec 09, 2011 12:19 pm

Ich habe soeben den aktuellen Firefox und aktuellen Safari ausprobiert.
bei diesem funktioniert es so wie es sein sollte.

Bei Chrome aktuelle Version 15.0.874.xxx funktioniert es nicht!
Der Browser scheint die Hintergrundfarbe einfach mit weiß zu übertrumpfen, egal an welchen Stellen man ihn dazu zwinkt einen bestimmten Farbton zu nehmen....

War bis heute eigentlich ein großer FAN von CHROME...
Das Leben ist aber zu kurz um sich über Browser zu ärgern ;-)

Meine SlideShows funktionieren auch nicht mehr auf den Webseiten unter Chrome, super wird ja als doller...
(Anderes Thema...)

Gert
Posts: 3075
Joined: Fri May 30, 2008 4:53 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by Gert » Fri Dec 09, 2011 12:23 pm

Hallo,

lies einfach an der richtigen Stelle nach ;) :

http://www.cmsimpleforum.com/viewtopic.php?f=4&t=2665

Das sollte normalerweise in allen Browsern funktionieren,

Grt
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

cmb
Posts: 13536
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by cmb » Fri Dec 09, 2011 12:42 pm

Hallo tobso,
tobso wrote:War bis heute eigentlich ein großer FAN von CHROME...
Ich auch! Aber seit gestern spinnt der bei mir erheblich. Bisweilen werden verschiedene Websites (u.a. google.de ;)) einfach nicht mehr aufgerufen, und dabei geht dann die Prozessorauslastung auf 100% eines Kerns! Keine Ahnung, was da los ist.

Zum eigentlichen Problem: die Lösung ist in dem von Gert geposteten Link sehr gut beschrieben. Diese zusätzliche ID dürfte auch in den meisten (?) neueren Templates bereits vordefiniert sein.

Und zum Hintergrund des Problems: der FCKeditor, wie auch die meisten anderen Editoren, laufen in einem IFrame. Dessen Inhalt ist aber vom Stylesheet des umliegenden Dokuments völlig losgelöst. Daher bieten diese Editoren üblicherweise eine Möglichkeit an, auf ein bestimmtes Stylesheet zurück zugreifen. Beim FCKeditor in CMSimple_XH (1.4.2) wird dabei das Stylesheet des Templates verwendet. Nur wenn man unterschiedliche Hintergründe haben möchte, ist also die Alternative mit der Formatierung der ID für <body> relevant, da diese im Editor nicht definiert wird.

Christoph
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

tobso
Posts: 5
Joined: Fri Dec 09, 2011 11:44 am

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by tobso » Fri Dec 09, 2011 1:40 pm

@Alle
Ich will ja gar keine unterschiedliche Hintergrundfarbe haben.
Ich habe nur versucht eine dunkle Farbe wegen der weißen Schrift zu erzwingen.

Der FCK-Editor nimmt doch auch das Stylesheet des Templates.
Auch nimmt er eine andere Farbe wen ich dies will, sei es um eine ID, oder ich stelle den Editor so ein, dass er sein eigenes Stylesheet nimmt.
Habe sogar im Quellcode des Editors feste Eintragungen gemacht. Auch diese funktionieren.
Die Welt wäre also in Ordnung, wenn der blöde Chrome dies dann auch mal so darstellen würde!!!
Wie schon geschrieben, die Farbe des Hintergrundes erscheint ganz kurz wie ein flackern und dann ist wieder alles schneeweiß, grrr....

@Gert: Das habe ich doch alles schon gemacht... Beim Chrome zeigt es aber keine Auswirkungen...

cmb
Posts: 13536
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Hintergrundfarbe FCKEditor

Post by cmb » Fri Dec 09, 2011 1:49 pm

Hallo tobso,

da mein Chrome 15.0.874.121 (gerade?) wieder läuft, habe ich's mal ausprobiert (frische Installation von CMSimple_XH 1.4.2). Einfach im Stylesheet von cmsimplefloatXH für body {background:red} definiert. Sieht zwar scheuslich aus, aber der Hintergrund der Editor-Area des FCKeditor ist nun ebenfalls rot.

Christoph

PS: Bei CMSimple_XH 1.1.4 klappt es genauso.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Post Reply