Calendar 2.0 - Datumsformat

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
frase
Posts: 3994
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Tue May 04, 2021 7:18 am

cmb wrote:
Mon May 03, 2021 9:15 pm
Ja, das gute alte Pluginmenü… Man könnte für den Menüpunkt eine zweite Zeile ergänzen, oder das Pluginmenü wie svasti es gemacht manuell erzeugen. Oder aber man wartet, bis CMSimple_XH das Pluginmenü als Liste ausgibt (statt als Tabelle); dann könnte man den Menüpunkt einfach ergänzen. Wird wohl auf ersteres herauslaufen.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich dich da richtig verstehe.
Wir haben schon eine ganze Weile die Möglichkeit unendlich viele Zellen in der Tabelle anzufügen - ohne neue Zeile oder sonstwas.
Ich habe mal einfach in der Konsole 10x "Import" hinzugefügt (Bild) - passt doch !?
Oder bin ich da auf dem Holzweg?
pluginmenu.png
cmb wrote:
Mon May 03, 2021 9:15 pm
Den Geburtstag-Hack kann man tatsächlich so nutzen, aber eigentlich sollten allgemein wiederkehrende Events unterstützt werden. Typische Beispiele wären ein Treffen immer am 3. Dienstag des Monats, oder das wöchentliche Training Donnerstags um 17:30. Man kann natürlich alle Events einzeln anlegen (und mit Calendar_XH sind da kaum noch Grenzen gesetzt, was die Anzahl der Events betrifft), aber wollen tut das niemand. Die Umsetzung ist aber nicht trivial, da es auch die Möglichkeit geben müsste, einzelne „Wiederkehren“ zu ändern („fällt diesmal aus“).
"Treffen immer am 3. Dienstag des Monats" usw.
Ja, das wäre schön. Das wäre dann ein richtig ausgereiftes Kalender-System. Ob das nicht zu viel ist für XH?

Da das noch nicht geht, habe ich in meinem Beispiel auch nur Termine gewählt, die ein festes Datum haben.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

cmb
Posts: 13675
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Tue May 04, 2021 11:10 am

frase wrote:
Tue May 04, 2021 7:18 am
cmb wrote:
Mon May 03, 2021 9:15 pm
Ja, das gute alte Pluginmenü… Man könnte für den Menüpunkt eine zweite Zeile ergänzen, oder das Pluginmenü wie svasti es gemacht manuell erzeugen. Oder aber man wartet, bis CMSimple_XH das Pluginmenü als Liste ausgibt (statt als Tabelle); dann könnte man den Menüpunkt einfach ergänzen. Wird wohl auf ersteres herauslaufen.
Ich bin mir nicht sicher, ob ich dich da richtig verstehe.
Wir haben schon eine ganze Weile die Möglichkeit unendlich viele Zellen in der Tabelle anzufügen - ohne neue Zeile oder sonstwas.
Ich habe mal einfach in der Konsole 10x "Import" hinzugefügt (Bild) - passt doch !?
Oder bin ich da auf dem Holzweg?
Per JS ginge das sogar, aber leider nicht mit der vermaledeiten PHP API.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3994
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Sun May 23, 2021 2:55 pm

Ich habe gerade noch eine merkwürdige Fehlermeldung im Zusammenhang mit dem Calendar erhalten.

Zum Nachvollziehen:
http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/

Wie schon erwähnt, ist diese Site völlig ohne Bedeutung - nur zur Demonstration!

Es gibt auf dieser Site einen "Nach-oben-Button" der nach einer gewissen Scroll-Länge eingeblendet wird.
In der DE- und der EN-Version passiert das per JS und funktioniert ohne Probleme.

In der FR-Version ist der Button permanent sichtbar und es gibt auf dieser Seite (beinahe) kein weiteres JS.
Das Scrollen nach oben wird hier erledigt mit: :root {scroll-behavior: smooth;}
Klickt man nun aber in der FR-Version auf den "Nach-oben-Button" melden die Konsolen:
Firefox Konsole wrote:16:47:00.913 Uncaught TypeError: right-hand side of 'in' should be an object, got null
onPopState http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/pl ... r.min.js:1
CalendarWidget http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/pl ... r.min.js:1
CalendarWidget http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/pl ... r.min.js:1
<anonymous> http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/pl ... r.min.js:1
<anonymous> http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/pl ... r.min.js:1
calendar.min.js:1:783
Chromium Konsole wrote:Uncaught TypeError: Cannot use 'in' operator to search for 'calendar_url' in null
at CalendarWidget.onPopState (calendar.min.js:1)
at calendar.min.js:1
Ansonsten scheint aber alles zu funktionieren - bis auf die Meldung.

Hat jemand eine Idee?

cmb
Posts: 13675
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Sun May 23, 2021 4:59 pm

Das hat eigentlich nichts mit der FR Seite zu tun, sonern passiert immer, wenn man zu einem einen Anker navigiert. Also z.B. wenn man http://fhs.bplaced.net/174-menu-test/ aufruft, und dann ein # ans Ende der URL anhängt. Das Problem ist, dass dann der History-State gepoppt wird, aber eben kein State vorhanden ist. Das ist ein Bug in Calendar_XH; es muss eben noch geprüft werden, dass der event.state gesetzt ist:

Code: Select all

        if (event.state && "calendar_url" in event.state) {
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3994
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Sun May 23, 2021 5:41 pm

cmb wrote:
Sun May 23, 2021 4:59 pm
Das ist ein Bug in Calendar_XH; es muss eben noch geprüft werden, dass der event.state gesetzt ist:
Ja, ein Bug.
Habe mir mal die gesamte JS-Datei von Github heruntergeladen (die gibt es in dieser Form in noch keinem Release) und die Änderung durchgeführt.
Jetzt klappts auch mit dem Sprungziel (#).
(Bisher nur lokal - die Demo werde ich so lassen.)

Da ich nicht weiß, wie ich das Problem formulieren soll (deine Beschreibung habe ich nur bruchstückhaft verstanden), wäre es wohl besser, wenn du selbst ein Issue aufmachst - damit es nicht vergessen wird.

cmb
Posts: 13675
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Mon May 24, 2021 12:39 pm

frase wrote:
Sun May 23, 2021 5:41 pm
Da ich nicht weiß, wie ich das Problem formulieren soll (deine Beschreibung habe ich nur bruchstückhaft verstanden), wäre es wohl besser, wenn du selbst ein Issue aufmachst - damit es nicht vergessen wird.
Erledigt.

Danke fürs Melden und das Testen des Bugfixes!
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3994
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Mon May 24, 2021 4:12 pm

cmb wrote:
Mon May 24, 2021 12:39 pm
Erledigt.
Danke.

Und auch Dank für Version 2.2 !
Ich habe mir das update-from-2.x lokal drübergespielt - scheint alles gut zu funktionieren.
Import-Button ist auch im Menü : Super!

Ich hoffe, dass ich dich nicht noch weiter mit Problem-Meldungen quälen muss.
(Leider werden solche Sachen meist erst bei der "ernsthaften" Arbeit offensichtlich.)

cmb
Posts: 13675
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by cmb » Mon May 24, 2021 4:57 pm

frase wrote:
Mon May 24, 2021 4:12 pm
Ich hoffe, dass ich dich nicht noch weiter mit Problem-Meldungen quälen muss.
(Leider werden solche Sachen meist erst bei der "ernsthaften" Arbeit offensichtlich.)
Ich hoffe, dass ich dich und andere User nicht mit weiteren Bugs quäle. :) Falls doch, dann bitte melden!
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 3994
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar 2.0 - Datumsformat

Post by frase » Wed May 26, 2021 10:58 am

cmb wrote:
Mon May 24, 2021 4:57 pm
Ich hoffe, dass ich dich und andere User nicht mit weiteren Bugs quäle. :) Falls doch, dann bitte melden!
Falls das wirklich mal passieren sollte - was ich nicht erwarte - dann wirst du sicher wieder schnell eine Lösung dafür finden. Dessen bin ich mir sicher!
Zumal du ja an OpenSource-Software mitwerkelst, die u.a. auf dem Mars ihre Arbeit tut (NASA’s Ingenuity Helicopter). Und: Diese Software wird auch noch in der Arktik für mindestens 1000 Jahr aufbewahrt (Arctic Code Vault) - Wahnsinn!
Zumindest habe ich die beiden Erfolgs-Abzeichen auf deinem Github-Profil so gedeutet - das sollte man ruhig mal hier erwähnen.

Post Reply