Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Caravaner
Posts: 40
Joined: Sat Oct 05, 2019 5:20 pm
Location: Wadgassen (Saarland)
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Caravaner » Wed Nov 20, 2019 6:49 pm

olape wrote:
Wed Nov 20, 2019 6:44 pm
Wenn man den Maintenance-Mode zusätzlich/abweichend nur für bestimmte Seiten aktivieren könnte.
Warum soll man die ganze Seite lahmlegen, wenn man vielleicht nur an einer arbeitet?
Im Reiter Seite gibt es die Option: Seite weiterleiten?
Der Content wird bei aktivierter Weiterleitung nicht gelöscht. Wenn das Weiterleitungsziel eine Maintenance-Seite ist: voila!
Nachteil: durch die Weiterleitung ändert sich natürlich die URL. -> User evtl. verwirrt.
Ich bin > 65 und lerne jeden Tag was Neues. Dafür vergesse ich was Anderes.
Der Trick ist, sich nicht darüber aufzuregen und morgen zu lernen, was man vorgestern vergessen hat. ;)
http://cmsimple.lembach-kr.de/

olape
Posts: 1327
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by olape » Wed Nov 20, 2019 6:56 pm

Caravaner wrote:
Wed Nov 20, 2019 6:49 pm
olape wrote:
Wed Nov 20, 2019 6:44 pm
Wenn man den Maintenance-Mode zusätzlich/abweichend nur für bestimmte Seiten aktivieren könnte.
Warum soll man die ganze Seite lahmlegen, wenn man vielleicht nur an einer arbeitet?
Im Reiter Seite gibt es die Option: Seite weiterleiten?
Der Content wird bei aktivierter Weiterleitung nicht gelöscht. Wenn das Weiterleitungsziel eine Maintenance-Seite ist: voila!
Nachteil: durch die Weiterleitung ändert sich natürlich die URL. -> User evtl. verwirrt.
Dann kann man aber auch als angemeldeter Admin nicht in den Vorschaumodus gehen.
Das ist also keine Lösung.

Caravaner
Posts: 40
Joined: Sat Oct 05, 2019 5:20 pm
Location: Wadgassen (Saarland)
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Caravaner » Wed Nov 20, 2019 7:02 pm

olape wrote:
Wed Nov 20, 2019 6:56 pm
Dann kann man aber auch als angemeldeter Admin nicht in den Vorschaumodus gehen.
Das ist also keine Lösung.
Naja, das stimmt schon. Ich hab mir im Tinymce den Vorschaumodus freigeschaltet, das ist ein (schwacher) Ersatz.

viewtopic.php?f=16&t=13532&start=30#p73469
preview aktivieren

Code: Select all

 plugins: [
    "advlist anchor autolink autosave charmap codemirror codesample colorpicker contextmenu emoticons fontawesome fullscreen",
    "help hr image imagetools importcss insertdatetime link lists media nonbreaking noneditable paste preview",
    "save searchreplace table textcolor toc visualblocks visualchars wordcount"
  ],
Ich bin > 65 und lerne jeden Tag was Neues. Dafür vergesse ich was Anderes.
Der Trick ist, sich nicht darüber aufzuregen und morgen zu lernen, was man vorgestern vergessen hat. ;)
http://cmsimple.lembach-kr.de/

frase
Posts: 3579
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by frase » Thu Nov 21, 2019 7:30 am

olape wrote:
Wed Nov 20, 2019 6:44 pm
Wisst ihr eigentlich was auch cool wäre?
Ja, da hätte ich noch mehr Ideen (siehe auch weiter oben).
Wir sollten jedoch vorläufig zufrieden sein und bedenken, dass alle unsere Programmierer in arger Zeitnot sind.
Ich persönlich bin Holger sehr dankbar für das Plugin, so wie es ist. Vieles, was bei XH läuft, ist (noch) ein Kompromiss aus Notwendigkeit und fehlender Manpower. Und ein Wartungsmodus dauert im Normalfall nicht mehr als 'ne Stunde oder so. Da tut das Ding seinen Job schon hervorragend.

Holger
Site Admin
Posts: 3237
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Holger » Thu Nov 21, 2019 9:26 am

frase wrote:
Wed Nov 20, 2019 7:14 am
Finale Version gehört dann hier hin
Zumindest ist der derzeitige Stand schon 'mal hier https://github.com/TN03/maintenance_xh
Und ja, ich bemühe mich das Plugin-Repo in Zukunft besser zu unterstützen. Das Teil ist nämlich wirklich cool.
Tata wrote:
Wed Nov 20, 2019 2:12 pm
Wie ist es dann mit der Bearbeitung der "WarnungSeite" direkt im Backend?
Da kommt noch was von mir. Vielleicht nicht per Editor, dann aber über die Sprachdateien gesteuert.
olape wrote:
Wed Nov 20, 2019 6:44 pm
Wisst ihr eigentlich was auch cool wäre?
Wenn man den Maintenance-Mode zusätzlich/abweichend nur für bestimmte Seiten aktivieren könnte.
Da würde ich den wahrscheinlich sogar nutzen.

Warum soll man die ganze Seite lahmlegen, wenn man vielleicht nur an einer arbeitet?
Im Tab "Seite" gibt es doch die Checkbox "Veröffentlicht". Damit lassen sich einzelne Seiten schon jetzt während der Bearbeitung zuverlässig vor Besuchern verstecken. Leider wird bei direktem Aufruf dann "nur" ein 404 geworfen :( . Aus SEO-Gründen ist das nicht so optimal. Denkbar wäre also ein weiteres Feld, oder ein weiterer Tab, in dem man markieren kann, ob diese spezielle Seite auf die Wartungsseite umgeleitet werden soll. Hmm. Eigentlich problemlos machbar. Mal schauen ... :?

@Caravaner: sorry, dass wir Deinen Thread hier so gekapert haben!

Holger
Site Admin
Posts: 3237
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Holger » Thu Nov 21, 2019 9:35 am

@Caravaner: Ups, Deine Antwort hier: viewtopic.php?f=16&t=15669&start=20#p73488 habe ich komplett überlesen, sorry :oops: .
Ein Teil der Wünsche ist ja schon erledigt (zumindest sollte es jetzt auch in Unterverzeichnissen laufen). Was die Anpassbarkeit der Wartungsseite über das CMS angeht: da liefere ich noch etwas nach. Bitte noch etwas Geduld.

Tata
Posts: 3226
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Tata » Thu Nov 21, 2019 10:37 am

So etwas wäre wohl sehr bequem:
maintenance-setting.jpg
So wäre es möglich entw. eine externe HTML Datei oder eine interne Seite. Außerdem wäre es einfach auch die Sperre-Period hinzufügen.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

olape
Posts: 1327
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by olape » Thu Nov 21, 2019 2:54 pm

frase wrote:
Thu Nov 21, 2019 7:30 am
Wir sollten jedoch vorläufig zufrieden sein
Das bin ich, sogar sehr. Weniger wegen des Plugins selber. Mehr, weil hier wieder langsam Bewegung reinkommt. :D

Holger wrote:
Thu Nov 21, 2019 9:26 am
Im Tab "Seite" gibt es doch die Checkbox "Veröffentlicht". Damit lassen sich einzelne Seiten schon jetzt während der Bearbeitung zuverlässig vor Besuchern verstecken.
Ja, kann man, aber nicht nur vor den Besuchern, eben leider auch vorm Admin (Vorschaumodus).
Wenn man eine neue Seite anlegt, dann kann man die einfach aus dem Menü rausnehmen, bis sie soweit fertig ist, da passiert nix.
Aber bei einer bestehenden Page, die bei Suchmaschinen bekannt ist, intern und extern verlinkt ist, oder auch als Direktlink gespeichert wurde, ist Verstecken nicht ausreichend und Nicht veröffentlichen trifft eben auch den Admin.

Holger wrote:
Thu Nov 21, 2019 9:26 am
Leider wird bei direktem Aufruf dann "nur" ein 404 geworfen :( . Aus SEO-Gründen ist das nicht so optimal. Denkbar wäre also ein weiteres Feld, oder ein weiterer Tab, in dem man markieren kann, ob diese spezielle Seite auf die Wartungsseite umgeleitet werden soll. Hmm. Eigentlich problemlos machbar. Mal schauen ... :?
404 ist für diesen Fall Sch..., stimmt. Ich denke auch, ein zusätzliches Feld in PageData, das sollte gehen.

Holger wrote:
Thu Nov 21, 2019 9:26 am
Da kommt noch was von mir. Vielleicht nicht per Editor, dann aber über die Sprachdateien gesteuert.
Ich denke immer noch, mit wenig Aufwand kann man eine normale XH-Page im Printmodus als (Wahl)Alternative zu der statischen maintenance.html ausgeben lassen.
Das wäre in meinen Augen die einfachste Variante um eine soclhe Seite auch zur freien Bearbeitung zu haben, wer das möchte.

Tata
Posts: 3226
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Tata » Thu Nov 21, 2019 4:32 pm

Schaut mal hier: https://cmsimple.sk/maintenance/
Hier habe ich kein Plugin benutzt. Nur die ".maintenance.html" Datei oder eine interne Seite (hier habe ich aber nicht gaschafft, das SVG Hintergrund rein zu bekommen).
In beiden Beispiele ist nur die Umleitung benutzt. Es könnte aber bestimmt in eigenem Template irgendwie besorgen sein.
Als ein Vorschlag finde ich da, dass es für beliebige Seite einsetzen kann, ohne gesammte Webseite auszuschalten.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Holger
Site Admin
Posts: 3237
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Maintenance-Mode, es scheint zu funktionieren

Post by Holger » Thu Nov 21, 2019 5:57 pm

olape wrote:
Thu Nov 21, 2019 2:54 pm
Ja, kann man, aber nicht nur vor den Besuchern, eben leider auch vorm Admin (Vorschaumodus).
Hmm, hab' ich übersehen, sorry.
olape wrote:
Thu Nov 21, 2019 2:54 pm
Ich denke auch, ein zusätzliches Feld in PageData, das sollte gehen.
+1
olape wrote:
Thu Nov 21, 2019 2:54 pm
Ich denke immer noch, mit wenig Aufwand kann man eine normale XH-Page im Printmodus als (Wahl)Alternative zu der statischen maintenance.html ausgeben lassen.
Das wäre in meinen Augen die einfachste Variante um eine soclhe Seite auch zur freien Bearbeitung zu haben, wer das möchte.
Technisch kein Problem. Im Gegenteil: eher ganz leicht umsetzbar.
Ich zweifle aber stark daran, dass man auf diese Weise mit wenig Aufwand ein ansprechendes Ergebnis bekommt. Die Ausgabe ist eben für den Druck optimiert. Ich glaube nicht, dass jeder User mal so nebenbei ein so ansprechendes Ergebnis wie die bisherige Wartungsseite von Ludwig hinbekommt.

Vorschlag zur Güte:
wir nehmen nur den Inhalt ($c[$s]) der internen Seite und fügen ihn in die externe Wartungsseite ein. Halt wie bei einem "normalen" Template. Der Seitenname muss dann in allen Sprachen gleich sein und die Seite in allen Sprachen auch existieren.

Ich hab' jetzt schon keine Lust die Doku dafür zu schreiben... ;-)

Post Reply