Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Tata
Posts: 2933
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by Tata » Mon Jan 28, 2019 8:58 am

Schneltest unter OSX (iMAC, iPAD, iPhone).
Alles OK.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Holger
Site Admin
Posts: 2943
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by Holger » Mon Jan 28, 2019 10:05 am

Tata wrote:
Mon Jan 28, 2019 8:58 am
Schneltest unter OSX (iMAC, iPAD, iPhone).
Alles OK.
Komisch. Bei meinem iPhone 6 mit iOS 12.1.2 funktioniert es nicht ganz:
die Menüs funktionieren jetzt. Aber der Top-Link ist nicht "smooth" und reagiert erst beim 2. Tap. Außerdem bleibt die letzte Scrollposition erhalten, wenn ich eine neue Seite per Menü wähle. Beim Aufruf einer neuen Seite scrollt der Browser aber nicht hoch. Prinzipiell ist die Seite so aber lesbar. Das Sliden des Inhaltes funktioniert und ist auch ansprechender als die vorherige Lösung.
Es steht auch noch das Sicherheitsupdate auf 12.1.3 an. Das mache ich heute mal...

@Tata: welches iPhone mit welcher iOS-Version hast Du getestet? Ich vermute, dass ältere iOS Versionen problemlos funktionieren.

Mit meinem älteren iPad schaue ich später noch nach.

olape
Posts: 837
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by olape » Mon Jan 28, 2019 10:33 am

Holger wrote:
Mon Jan 28, 2019 10:05 am
Komisch. Bei meinem iPhone 6 mit iOS 12.1.2 funktioniert es nicht ganz:
die Menüs funktionieren jetzt. Aber der Top-Link ist nicht "smooth" und reagiert erst beim 2. Tap. Außerdem bleibt die letzte Scrollposition erhalten, wenn ich eine neue Seite per Menü wähle.
Da hat er recht. Ist mir vorher gar nicht aufgefallen. :oops:
iOS 12.1.1

frase
Posts: 2554
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by frase » Mon Jan 28, 2019 11:54 am

Bei Klick auf die beiden Logos meldet die FF-Konsole:
Leerer String an getElementById() übergeben.
onepage.js:17:61
Die Chrome-Konsole meldet nichts.
Ich denke, das sollte kein Problem darstellen.

cmb
Posts: 13182
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by cmb » Mon Jan 28, 2019 12:39 pm

frase wrote:
Mon Jan 28, 2019 11:54 am
Bei Klick auf die beiden Logos meldet die FF-Konsole:
Leerer String an getElementById() übergeben.
onepage.js:17:61
Die Chrome-Konsole meldet nichts.
Ich denke, das sollte kein Problem darstellen.
Ist zumindest unsauber, und macht auch keinen Sinn. Vermutlich sollte man diese Zeile durch folgende ersetzen (ungetestet):

Code: Select all

            var parts = anchor.href.split("#");
            if (parts.length > 1 && parts[0] === url) {
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

lck
Posts: 1555
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by lck » Mon Jan 28, 2019 3:13 pm

frase wrote:
Mon Jan 28, 2019 7:32 am
Ein kleiner Wunsch noch:
Die current oder aktive Seite im Menü (farblich) hervorheben?
Danke, vermerkt. Das muss ich dann wohl mit jQuery machen, da das switchen zwischen den Klassen .doc + .sdoc bei einem horizontalen Slider/Scroller nicht funktioniert, siehe hier. Gibt es eine Lösung per PHP :?:
olape wrote:
Mon Jan 28, 2019 10:33 am
Holger wrote:
Mon Jan 28, 2019 10:05 am
Komisch. Bei meinem iPhone 6 mit iOS 12.1.2 funktioniert es nicht ganz:
die Menüs funktionieren jetzt. Aber der Top-Link ist nicht "smooth" und reagiert erst beim 2. Tap. Außerdem bleibt die letzte Scrollposition erhalten, wenn ich eine neue Seite per Menü wähle.
Da hat er recht. Ist mir vorher gar nicht aufgefallen. :oops:
iOS 12.1.1
Ein paar Änderungen im Stylesheet habe ich noch gemacht, hauptsächlich für ältere Browser.
[1] Toplink nicht smooth: Kann ich im IE11 und Opera 12.18 nachvollziehen, springt da zumindest an den Anfang der Seite.
[2] reagiert erst beim 2. Tap: Teste bitte nochmal
[3] Außerdem bleibt die letzte Scrollposition erhalten, wenn ich eine neue Seite per Menü wähle: :? , könnte das an der onepage.js liegen?
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 13182
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by cmb » Mon Jan 28, 2019 4:01 pm

lck wrote:
Mon Jan 28, 2019 3:13 pm
frase wrote:
Mon Jan 28, 2019 7:32 am
Ein kleiner Wunsch noch:
Die current oder aktive Seite im Menü (farblich) hervorheben?
Danke, vermerkt. Das muss ich dann wohl mit jQuery machen, da das switchen zwischen den Klassen .doc + .sdoc bei einem horizontalen Slider/Scroller nicht funktioniert, siehe hier. Gibt es eine Lösung per PHP :?:
Eine Lösung per PHP kann es eigentlich nicht geben, da PHP nicht weiß, was im Browser passiert. Eine allgemeine Lösung per JS dürfte auch nicht ohne sein; wird vermutlich parametrisiert werden müssen (könnte ja auch von rechts nach links gescrollt werden). Eventuell funktioniert aber folgender Quickfix (kann nicht testen, da ich den Template-Download nicht finden konnte): diese Zeile ersetzen durch:

Code: Select all

            top += element.offsetLeft;
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

lck
Posts: 1555
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by lck » Mon Jan 28, 2019 5:32 pm

cmb wrote:
Mon Jan 28, 2019 4:01 pm
Eine allgemeine Lösung per JS dürfte auch nicht ohne sein; wird vermutlich parametrisiert werden müssen (könnte ja auch von rechts nach links gescrollt werden). Eventuell funktioniert aber folgender Quickfix (kann nicht testen, da ich den Template-Download nicht finden konnte): diese Zeile ersetzen durch:

Code: Select all

            top += element.offsetLeft;
Getestet, ändert nichts :( . Template ist unterwegs per Mail. Eine jQuery Lösung habe ich schon mal eingebaut.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Holger
Site Admin
Posts: 2943
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by Holger » Mon Jan 28, 2019 9:37 pm

lck wrote:
Mon Jan 28, 2019 3:13 pm
[2] reagiert erst beim 2. Tap: Teste bitte nochmal
iOS 12.x: es bleibt beim 2.Tap, aber jetzt "smooth" sauber bis zum Seitenanfang :)
lck wrote:
Mon Jan 28, 2019 3:13 pm
[3] Außerdem bleibt die letzte Scrollposition erhalten, wenn ich eine neue Seite per Menü wähle: :? , könnte das an der onepage.js liegen?
Ich glaube schon. Denn auch die letzte Version lief ja mit der alternativen jquery.onepage.js problemlos. Aktuell ist der Fehler mit iOS 12.x noch da.

BTW: mit iOS 9.3.5 funktioniert zwar der Top-Link (auch "smooth"), der Fehler bei der nicht aktualisierten Scrollposition ist da aber auch...

cmb
Posts: 13182
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht für neues OnePage-Template SlideMeCrazy

Post by cmb » Mon Jan 28, 2019 10:23 pm

lck wrote:
Mon Jan 28, 2019 5:32 pm
Getestet, ändert nichts :( . Template ist unterwegs per Mail. Eine jQuery Lösung habe ich schon mal eingebaut.
Konnte auch nicht funktionieren, allein schon weil bei SlideMeCrazy der „Seitenwechsel“ ja nicht durch wirkliches Scrollen erfolgt. Dein Lösungsansatz mit jQuery ist da viel passender:

Code: Select all

$(".lck_nav .onepage_menu li").click(function(){
	$(this).addClass("iamselected");
	$("li").not(this).removeClass("iamselected");
});
Allerdings ignoriert diese Variante Änderungen an der URL. Um auch dies abzufangen, könnte man das hashchange-Event nutzen (das gut unterstützt wird). Mal vereinfacht (passt nicht bei Sonderzeichen in der URL, und berücksichtigt nicht die „Startseite“):

Code: Select all

function adjustMenuClasses() {
	$(".lck_nav .onepage_menu li").removeClass("iamselected");
	$(".lck_nav .onepage_menu li a:contains('" + location.hash.substr(1) + "')").parent("li").addClass("iamselected");
}
$(adjustMenuClasses);
$(window).on("hashchange", adjustMenuClasses);
Die vorletzte Zeile stellt sicher, dass auch beim Erstaufruf der Site der richtige Menueintrag die Klasse bekommt.

So etwas könnte ich bei Onepage_XH einbauen, aber ich frage mich inzwischen, ob und inwiefern es überhaupt sinnvoll ist, dass onepage.js überhaupt ausgeliefert wird. Zumindest bei SlideMeCrazy erscheint es völlig überflüssig (wenn ich in der Konfiguration use_javascript deaktiviere, dann scheint alles wie gehabt). Wenn nur bestimmte Funktionalität von onepage.js gewünscht ist, dann müssten die Details konfigurierbar sein, oder vielleicht wäre es sinnvoller nur ein paar Code Snippets (in der Hilfe-Datei?) anzubieten?
Holger wrote:
Mon Jan 28, 2019 9:37 pm
lck wrote:
Mon Jan 28, 2019 3:13 pm
[3] Außerdem bleibt die letzte Scrollposition erhalten, wenn ich eine neue Seite per Menü wähle: :? , könnte das an der onepage.js liegen?
Ich glaube schon. Denn auch die letzte Version lief ja mit der alternativen jquery.onepage.js problemlos. Aktuell ist der Fehler mit iOS 12.x noch da.
Na ja, zum Testen einfach in der Konfiguration von Onepage_XH einfach mal use_javascript deaktivieren.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Post Reply