Page 6 of 7

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Sun Feb 17, 2019 9:37 pm
by meltemi
cmb wrote:
Mon Feb 11, 2019 4:35 pm
frase wrote:
Tue Feb 05, 2019 12:21 am
Dafür sträubt sich Chrome seit Jahren strikt gegen eine Silbentrennung, die bei Mehrspaltigkeit und dem dabei meist gewünschten Blocksatz (justify) unerlässlich wäre.
Da könnte man wenigstens manuell per ­ das gröbste verhindern.
Dazu sollte man aber wissen, daß durch die Verwendung von ­ für Google aus einem Wort mehrere Wörter (oder Wortteile) entstehen, egal, ob vom UA optisch getrennt wird oder nicht.

Deshalb ist von der Nutzung des bedingten Trennzeichens ­ abzuraten. Jedenfalls ich rate ab.

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Mon Feb 18, 2019 7:26 am
by frase
meltemi wrote:
Sun Feb 17, 2019 9:37 pm
Dazu sollte man aber wissen, daß durch die Verwendung von ­ für Google aus einem Wort mehrere Wörter (oder Wortteile) entstehen, egal, ob vom UA optisch getrennt wird oder nicht.

Deshalb ist von der Nutzung des bedingten Trennzeichens ­ abzuraten. Jedenfalls ich rate ab.
Ein wirklich beknacktes Thema. Es ist kaum etwas verwertbares dazu im Netz zu finden.
Die meisten Treffer stammen aus den Jahren 2000 - 2012.
Einen etwas aktuelleren Beitrag (2017) fand ich hier - dem ich aus Selbstschutz- und Bequemlichkeitsgründen einfach mal vertraue ;-)

Andererseits:
Warum sollten Indexierer ein weiches Trennzeichen als Worttrennung verstehen? Das wäre ziemlich absurd - was in dieser Welt wiederum "normal" wäre. Ich weiß auch nicht ...

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Sun Mar 10, 2019 9:44 am
by frase
meltemi wrote:
Sun Feb 17, 2019 9:37 pm
cmb wrote:
Mon Feb 11, 2019 4:35 pm
frase wrote:
Tue Feb 05, 2019 12:21 am
Dafür sträubt sich Chrome seit Jahren strikt gegen eine Silbentrennung, die bei Mehrspaltigkeit und dem dabei meist gewünschten Blocksatz (justify) unerlässlich wäre.
Da könnte man wenigstens manuell per ­ das gröbste verhindern.
Dazu sollte man aber wissen, daß durch die Verwendung von ­ für Google aus einem Wort mehrere Wörter (oder Wortteile) entstehen, egal, ob vom UA optisch getrennt wird oder nicht.

Deshalb ist von der Nutzung des bedingten Trennzeichens ­ abzuraten. Jedenfalls ich rate ab.
Zu diesem Thema habe ich noch einen Beitrag aus dem Jahre 2010 gefunden. Hier wird nachgewiesen, dass zumindest Google mit dem ­ keine Probleme hat. Das stimmt mich etwas optimistischer.
http://www.gurkcity.de/blog/Google-und- ... ty-55.html

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Sun Mar 10, 2019 11:25 pm
by meltemi
frase wrote:
Sun Mar 10, 2019 9:44 am
meltemi wrote:
Sun Feb 17, 2019 9:37 pm
cmb wrote:
Mon Feb 11, 2019 4:35 pm

Da könnte man wenigstens manuell per ­ das gröbste verhindern.
Dazu sollte man aber wissen, daß durch die Verwendung von ­ für Google aus einem Wort mehrere Wörter (oder Wortteile) entstehen, egal, ob vom UA optisch getrennt wird oder nicht.

Deshalb ist von der Nutzung des bedingten Trennzeichens ­ abzuraten. Jedenfalls ich rate ab.
Zu diesem Thema habe ich noch einen Beitrag aus dem Jahre 2010 gefunden. Hier wird nachgewiesen, dass zumindest Google mit dem ­ keine Probleme hat. Das stimmt mich etwas optimistischer.
http://www.gurkcity.de/blog/Google-und- ... ty-55.html
Wo ist denn der Beweis?

Ein Beweis wäre, wenn ich bei Google nach dem Kunstwort shytestör suche (habe ich gemacht) und die Zielseite auch fände. Dann könnte ich im Quelltext nachsehen, (1.) ob das Kunstwort wirklich mit ­ bedingt getrennt wird und (2.) ob es vielleicht zusätzlich ohne ­ vorkommt. Ich finde die Zielseite über Google aber nicht.

Ich selbst habe die Sache 2012 oder 2013 mit negativem Ergebnis getestet. Aber ich bin nicht beleidigt, wenn Du mir nicht glaubst.

Bei Google kann sich natürlich auch mal was ändern. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, testest Du das selber; so ein Test kann ja mit wenig Aufwand durchgeführt werden.

Wenn Du Dich lieber auf Sekundär-Literatur verläßt als auf einen eigenen Test, könntest Du auch im alten Google Webmasterforum nachschauen. Das war das ­ zuletzt 2017 ein Thema.


P.S.
Hast Du schon mal ausprobiert, das bedingte Trennzeichen ­ und die CSS-Silbentrennung (Eigenschaft hyphens) gleichzeitig auf einer Seite zu verwenden? Das kann zu kuriosen Anzeigeergebnissen führen :shock:

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Mon Mar 11, 2019 8:24 am
by frase
meltemi wrote:
Sun Mar 10, 2019 11:25 pm
Wo ist denn der Beweis?
Kein Beweis. Es ist aber anzunehmen, dass es zu dieser Zeit einen gab.
Ich schrieb ja auch nur, dass es mich "optimistischer" stimmt - was nichts anderes sagt, als dass ich genau so skeptisch bin wie du.
Am Ende hilft wirklich nur - wie du erwähntest - ein eigener Test.
Der wird kommen, sobald ich mit dem angekündigten Blog-Template fertig bin. Dort werde ich ausgiebig Gebrauch von ­ machen und zusätzlich auch noch die Silbentrennung aktivieren. Mal sehen, was dabei herauskommt.
Also Geduld ist gefragt, denn das wird noch 'ne ganze Weile dauern.

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Mon Mar 11, 2019 12:47 pm
by manu
frase wrote:
Tue Feb 05, 2019 12:21 am
...
Dafür sträubt sich Chrome seit Jahren strikt gegen eine Silbentrennung, die bei Mehrspaltigkeit und dem dabei meist gewünschten Blocksatz (justify) unerlässlich wäre...
Wie wäre es denn mit https://github.com/mnater/Hyphenator? Benutze ich seit geraumer Zeit und gut ist. Hat sogar einen intelligenten Loader dabei der das gewichtige js nur bei Bedarf lädt.
Die Lösung scheint schon wieder überholt zu sein, habe ich aber noch nicht probiert.

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Mon Mar 11, 2019 1:22 pm
by frase
manu wrote:
Mon Mar 11, 2019 12:47 pm
Wie wäre es denn mit https://github.com/mnater/Hyphenator? Benutze ich seit geraumer Zeit und gut ist. Hat sogar einen intelligenten Loader dabei der das gewichtige js nur bei Bedarf lädt.
Tja, wenn es wirklich drauf ankommt und der Leserkreis (die Sprache) bekannt ist, dann sind solche Lösungen sicher hilfreich.
Aber genau das wollte ich von Anfang an vermeiden - ein JavaScript, das womöglich noch von externen Servern benötigte Teile nachlädt und nebenbei die Seite auch noch verlangsamt.
Aber immerhin, schön, dass es sowas gibt und das es auch modernisiert und gepflegt wird.

In einer perfekten Welt kümmerten sich die Browserhersteller um solche Dinge - was sie aber nicht alle tun.

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Sun May 12, 2019 11:06 am
by frase
SiNiTaSa wrote:
Thu Dec 27, 2018 4:53 pm
Mir gefällt es auch wie der Footer zum Vorschein kommt.
Have a look here ;-)

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Fri May 17, 2019 9:56 am
by SiNiTaSa
Nice ;) :)

Re: Wunsch-Template 2019

Posted: Thu Jun 13, 2019 10:44 pm
by frase
SiNiTaSa wrote:
Sun Dec 23, 2018 3:25 pm
Na das wäre mal mein Wunsch für 2019 :):):)
http://bionick.kwst.net/site/index.html
Neueste Nachricht dazu: hier