XH Core-Styles - Systemschriftart

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmb
Posts: 12882
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by cmb » Mon Oct 22, 2018 1:44 pm

lck wrote:
Wed Oct 17, 2018 10:08 am
Allein die Arbeit, Präsentation und Dokumentation verdienen ein großes Lob! 👏
+1
frase wrote:
Wed Oct 17, 2018 10:49 am
Das alles steht und fällt aber mit der Möglichkeit, die meisten Systemausgaben in den xhContainer zu packen.
Das könnte möglicherweise schwierig werden. Das Problem: CMSimple_XH weiß oft nicht, was eigentlich passiert. Typisches Beispiel sind die Plugin-Administrationsseiten; die Gestaltung des Content-Bereichs obliegt vollständig dem jeweiligen Plugin, und CMSimple_XH erkennt selbst nachdem das Plugin am Werk war, nur, dass irgendwelche Ausgaben erzeugt wurden, weiß aber eben nicht mal dann, um was es sich handelt. Daher müsste man es wohl den Plugins überlassen, den Container korrekt zu erzeugen, oder CMSimple_XH müsste ein bisschen raten. Okay, letzteres ist vielleicht kein wirkliches Problem, weil man annehmen könnte, dass im Adminmodus ein ?plugin=… eben die Pluginadministration aufruft (ist nicht zwingend so, aber in aller Regel halten sich Plugins daran). Und die Administration des Core ist ja einigermaßen im Voraus bekannt.

Ich arbeite mal einen Patch aus, der die .xhContainer erzeugt.

Was ich subotimal finde, ist dass .xhContainer und Co. jede Menge mögliche Einstellungen zurücksetzen (müssen) – kommt mir jedenfalls so vor. Da wäre aber längerfristig vielleich das Shadow-DOM eine Hilfe.
frase wrote:
Sun Oct 21, 2018 4:59 pm
Nur der Filebrowser macht noch Sorgen. Da werde ich euch demnächst eine "aufgehübschte" Version anbieten (müssen), die dann "auch tut".
Die Filebrowser-Templates rufen schon lange nach einer Überholung. Was mich da u.a. sehr stört, ist die Mischung von PHP-Tags, und %PLATZHALTER%n – entweder, oder (ich würde erstere bevorzugen). Und ich frage mich, ob man die beiden Templates nicht sinnvoll zu einem einzigen zusammenfassen kann.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

frase
Posts: 2268
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by frase » Mon Oct 22, 2018 2:44 pm

cmb wrote:
Mon Oct 22, 2018 1:44 pm
Das könnte möglicherweise schwierig werden.
Schwierig? Ach was.
Ich hatte nicht erwartet, dass es ein Ponyhof oder ein Kindergeburtstag wird. ;-)
cmb wrote:
Mon Oct 22, 2018 1:44 pm
Ich arbeite mal einen Patch aus, der die .xhContainer erzeugt.
Patch oder Branch - das ist egal. Das ist eines der (hoffentlich) wenigen Dinge, bei denen ich Unterstützung durch euch Programmierer benötige. Wäre dir sehr dankbar.

Bisher habe ich mir damit geholfen, dass ich 'ne Menge alter und neuer Templates mit dem xhContainer versehen habe. Dann habe ich die Ausgaben mit und ohne verglichen. [Stress]

Code: Select all

<div class="xhContainer">
<div class="xhVersion"><?=CMSIMPLE_XH_VERSION?></div>
<?php echo content();?>
</div>
cmb wrote:
Mon Oct 22, 2018 1:44 pm
Was ich subotimal finde, ist dass .xhContainer und Co. jede Menge mögliche Einstellungen zurücksetzen (müssen) – kommt mir jedenfalls so vor. Da wäre aber längerfristig vielleich das Shadow-DOM eine Hilfe.
Zurücksetzten? Bin mir nicht ganz sicher, was du da meinst. Fakt ist, dass ich versuchen muss, möglichst alle Eventualitäten zu überschreiben, um das Ziel wenigstens ansatzweise zu erreichen.
"Shadow-DOM" ist für die Zukunft ins Auge zu fassen - momentan: keine Schanze (Edge, JS, ...).

Ich muss es nochmal sagen: Mein Ziel ist es, so wenig wie möglich neue Programmierarbeit zu verursachen. Alles, was bisher lief, sollte auch weiterhin laufen. Falls jemand ein neues Plugin oder neue Core-Teile schreibt, könnte er darauf zurückgreifen. Kein Muss!
Zumindest ist das "der Plan".

Filebrowser
Ich habe da eine modifizierte Version (für XH 1.7.x!). Die muss noch unter allen möglichen und unmöglichen Templates und Bedingungen getestet werden. Unter "Dateien" UND im "Editor" (Links und/oder Bilder einfügen).
Ich habe die Bildchen mit SVGs ersetzt. Sonst hätte man wieder auf FA prüfen müssen und evtl. das FA-CSS einbinden. Außerdem wissen wir nicht, was mal mit FA wird. Und ein SVG ist schneller ersetzt, als ein neues entsprechendes FA-Icon zu finden. Die Icons habe ich sogar farbig gemacht (gegen meine Überzeugung), damit altgediente User nicht gleich wieder aufschreien ;-)
Funktionalität = unverändert.
Aussehen = na ja. War noch nie so super und ist es jetzt auch nicht. Wird aber nicht mehr so schnell durch siteweite Liststyles o.Ä. aus dem Konzept gebracht.

Falls diese modifizierte Filebrowser-Version akzeptiert wird, wird sie auch im xhContainer laufen (hoffe ich).
filebrowser-mod-01.zip
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

lck
Posts: 1361
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by lck » Mon Oct 22, 2018 7:31 pm

frase wrote:
Mon Oct 22, 2018 2:44 pm
Filebrowser
Ich habe da eine modifizierte Version (für XH 1.7.x!).
Fleißig!
frase wrote:
Mon Oct 22, 2018 2:44 pm
Die Icons habe ich sogar farbig gemacht (gegen meine Überzeugung), damit altgediente User nicht gleich wieder aufschreien
Ich weiß, ich bin nur am meckern ;)
frase wrote:
Mon Oct 22, 2018 2:44 pm
Aussehen = na ja. War noch nie so super und ist es jetzt auch nicht. Wird aber nicht mehr so schnell durch siteweite Liststyles o.Ä. aus dem Konzept gebracht.
Installiert und erstmalig getestet mit Template fhs-simple, das sah im Filebrowser nicht gerade schön aus :shock:. Ursache war anscheinend ein Cache-Problem, nachdem ich xhstyles.css im Ordner ./assets/ gelöscht und die Seite neu geladen hatte, kam die wahre Schönheit ans Licht ;)
Getestet mit ca. einem Dutzend Templates, passt. Nur bei richu183_de gibt es Probleme mit der Darstellung der Icons, da ein globaler Style für img ein box-shadow hinzufügt. Da müsste im Filebrowser css noch ein "box-shadow: none" ergänzt werden.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

frase
Posts: 2268
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by frase » Tue Oct 23, 2018 6:31 am

lck wrote:
Mon Oct 22, 2018 7:31 pm
Nur bei richu183_de gibt es Probleme mit der Darstellung der Icons, da ein globaler Style für img ein box-shadow hinzufügt. Da müsste im Filebrowser css noch ein "box-shadow: none" ergänzt werden.
Ah ja, danke für den Hinweis. Kommt rein.
Ich denke, das ist genau das was Christoph mit "zurücksetzen" meinte. Und ich bin mir sicher, dass ich nicht alle Fälle erwischt habe. Am Ende blähen diese Fälle die CSS-Dateien wirklich etwas auf. Ich sehe momentan aber keine andere Möglichkeit.

Das mit der "xhstyles.css" kommt manchmal vor, wenn die "neuen" Dateien älter sind. Das ist aber wirklich nur während der Testphase relevant.

cmb
Posts: 12882
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by cmb » Tue Oct 23, 2018 2:54 pm

frase wrote:
Tue Oct 23, 2018 6:31 am
Ich denke, das ist genau das was Christoph mit "zurücksetzen" meinte. Und ich bin mir sicher, dass ich nicht alle Fälle erwischt habe. Am Ende blähen diese Fälle die CSS-Dateien wirklich etwas auf. Ich sehe momentan aber keine andere Möglichkeit.
Ja, genau das meinte ich. Zur Zeit gibt es wohl wirklich keine Option, aber Shadow DOM ist nicht mehr so weit weg (ich gehe davon aus, dass Admins schon recht aktuelle Browser verwenden, JS ist im Backend ohnehin erforderlich, und wenn Edge nachgezogen hat, könnte man darüber nachdenken).
frase wrote:
Mon Oct 22, 2018 2:44 pm
Filebrowser
Ich habe da eine modifizierte Version (für XH 1.7.x!). Die muss noch unter allen möglichen und unmöglichen Templates und Bedingungen getestet werden. Unter "Dateien" UND im "Editor" (Links und/oder Bilder einfügen).
Ich habe die Bildchen mit SVGs ersetzt. Sonst hätte man wieder auf FA prüfen müssen und evtl. das FA-CSS einbinden. Außerdem wissen wir nicht, was mal mit FA wird. Und ein SVG ist schneller ersetzt, als ein neues entsprechendes FA-Icon zu finden. Die Icons habe ich sogar farbig gemacht (gegen meine Überzeugung), damit altgediente User nicht gleich wieder aufschreien ;-)
Funktionalität = unverändert.
Aussehen = na ja. War noch nie so super und ist es jetzt auch nicht. Wird aber nicht mehr so schnell durch siteweite Liststyles o.Ä. aus dem Konzept gebracht.
Schock! Wo sind denn „meine“ schönen Icons hin? ;)

Ernsthaft: optisch schon mal eine prima Verbesserung! Ich denke aber, dass wir schon FontAwesome nutzen sollten, einfach der Einheitlichkeit wegen. Und wenn wir umstellen, dann halt komplett (also Core und alle gebündelten Plugins); kann man ja bei Gelegenheit/Bedarf machen.

Ansonsten würde ich mir wünschen, die Änderungen möglichst in kleinen eigenständigen Schritten durchzuführen, damit es überschaubar bleibt. Der Diff von filebrowser-mod-01 fällt schon recht unübersichtlich aus.

Kleinigkeit: wir sollten immer <img> Elemente verwenden, keine <image>s. :)

Und ja, https://github.com/cmsimple-xh/cmsimple-xh/issues/367 habe ich gefixt.
frase wrote:
Mon Oct 22, 2018 2:44 pm
Patch oder Branch - das ist egal. Das ist eines der (hoffentlich) wenigen Dinge, bei denen ich Unterstützung durch euch Programmierer benötige. Wäre dir sehr dankbar.
Kommt ASAP.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

frase
Posts: 2268
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by frase » Tue Oct 23, 2018 3:16 pm

cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 2:54 pm
Schock! Wo sind denn „meine“ schönen Icons hin?
Nochmal: Es ging und geht mir nicht allzusehr um schön oder nicht schön.
In einigen Templates waren die Icons rettungslos verrutscht oder gar nicht sichtbar oder mit List-Symbolen ... oder ...
Deshalb der ganze Rödel. Solche Dinge haben mich schon vor 10 Jahren manchmal mächtig genervt.
Im Rahmen meiner Möglichkeiten habe ich nun erstmal ein wenig "geputzt", damit der Filemanager auch im xhContainer nicht ganz abkackt.
cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 2:54 pm
Ich denke aber, dass wir schon FontAwesome nutzen sollten, einfach der Einheitlichkeit wegen.
Du wirst es nicht glauben, aber es ist so. Ich hatte eine komplette Version mit (gefärbten) FA-Icons fix und fertig. Im Template für die Editoren hatte ich das FA-Stylesheet als Aufruf im Header. Nicht optimal, ging aber. Im CMS-Template musste ich den Aufruf in den Body schreiben. Das ging mir dann so gegen den Strich, dass ich auf SVG umgeswitcht habe.
Der Filebrowser muss sowieso irgendwann erneuert werden. So, wie er jetzt ist (mod) könnte es ohne weitere Umprogrammierung (Zeeeiiit) laufen. Denke ich mir so ...
cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 2:54 pm
Kleinigkeit: wir sollten immer <img> Elemente verwenden, keine <image>s. :)
:?: Da steh' ich bisssschen auf'm Schlauch. Nix verstehn.

frase
Posts: 2268
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by frase » Tue Oct 23, 2018 3:35 pm

cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 2:54 pm
Kleinigkeit: wir sollten immer <img> Elemente verwenden, keine <image>s. :)
Ahhh, jetzt ja!
SCHÄM :oops:
Du meinst in "View.php" !!!
Ich verstehe gar nicht, wie das passieren konnte <image src ...
Aber die Browser haben das akzeptiert :?:
Danke für den Hinweis. Wird geändert.

cmb
Posts: 12882
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by cmb » Tue Oct 23, 2018 8:26 pm

frase wrote:
Tue Oct 23, 2018 3:16 pm
cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 2:54 pm
Schock! Wo sind denn „meine“ schönen Icons hin?
Nochmal: Es ging und geht mir nicht allzusehr um schön oder nicht schön.
[…]
Das war ironisch gemeint. Als die Icons vor Jahren eingeführt wurden, fand ich sie wirklich ganz nett, aber selbst die Umstellung zu PNG ist längst nicht mehr zeitgemäß. Und ja, mir ist klar, das es hier nicht primär um schön oder nicht schön geht.
frase wrote:
Tue Oct 23, 2018 3:16 pm
cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 2:54 pm
Ich denke aber, dass wir schon FontAwesome nutzen sollten, einfach der Einheitlichkeit wegen.
Du wirst es nicht glauben, aber es ist so. Ich hatte eine komplette Version mit (gefärbten) FA-Icons fix und fertig. Im Template für die Editoren hatte ich das FA-Stylesheet als Aufruf im Header. Nicht optimal, ging aber. Im CMS-Template musste ich den Aufruf in den Body schreiben. Das ging mir dann so gegen den Strich, dass ich auf SVG umgeswitcht habe.
Der Filebrowser muss sowieso irgendwann erneuert werden. So, wie er jetzt ist (mod) könnte es ohne weitere Umprogrammierung (Zeeeiiit) laufen. Denke ich mir so ...
Okay, kann mir vorstellen, dass es bei der Fa-Integration Probleme gibt. Aber „der Filebrowser muss sowieso irgendwann erneuert werden” schieben wir schon viel zu lange vor uns hin – wäre also schon schön, wenn wir da gleich etwas Zeit investieren könnten. Ich schau mal.
frase wrote:
Tue Oct 23, 2018 3:35 pm
Ich verstehe gar nicht, wie das passieren konnte <image src ...
Aber die Browser haben das akzeptiert :?:
Darüber habe ich mich auch mal sehr gewundert, als mir das passiert ist. :)
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

cmb
Posts: 12882
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by cmb » Tue Oct 23, 2018 10:00 pm

frase wrote:
Tue Oct 23, 2018 3:16 pm
Im Template für die Editoren hatte ich das FA-Stylesheet als Aufruf im Header. Nicht optimal, ging aber.
Finde ich auch nicht optimal, weil die genaue Einbindung von Fontawesome eigentlich nur Fa_XH kennen sollte, aber da beide Plugins gebündelt sind, sollte das tolerabel sein.
frase wrote:
Tue Oct 23, 2018 3:16 pm
Im CMS-Template musste ich den Aufruf in den Body schreiben.
Es müsste eigentlich auch so gehen:

Code: Select all

 plugins/filebrowser/admin.php | 3 +++
 1 file changed, 3 insertions(+)

diff --git a/plugins/filebrowser/admin.php b/plugins/filebrowser/admin.php
index 7929a26..e366a54 100644
--- a/plugins/filebrowser/admin.php
+++ b/plugins/filebrowser/admin.php
@@ -56,6 +56,9 @@ if (!$cf['filebrowser']['external']
         $f = 'media';
     }
 
+    $temp = new Fa\RequireCommand;
+    $temp->execute();
+
     $bjs .= '<script type="text/javascript" src="' . $pth['folder']['plugins']
         . 'filebrowser/js/filebrowser.min.js"></script>';
Falls du magst, dann wäre vielleicht ein „Ersetze PNG-Icons durch FontAwesome-Icons“-Patch ein erster guter Schritt.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

frase
Posts: 2268
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH Core-Styles - Systemschriftart

Post by frase » Wed Oct 24, 2018 7:42 am

cmb wrote:
Tue Oct 23, 2018 10:00 pm
Falls du magst, dann wäre vielleicht ein „Ersetze PNG-Icons durch FontAwesome-Icons“-Patch ein erster guter Schritt.
Gerne.
Wie ist jetzt die Vorgehensweise?
- Ich nehme einen originalen Filebrowser aus der aktuellen XH-Version.
- Ich füge in admin.php die beiden $temp-Zeilen ein.
- Ich ersetze in View.php und in den beiden Templates die Images mit FA-Icons.

Damit sollte FA im CMS-Browser vorhanden sein.
Klappt das dann auch schon im Editor-Browser? Oder muss ich da einen "harten Link" zum FA-Stylesheet ins Template schreiben?

<input type="image" ... müsste dann allerdings eben in <button> verwandelt werden.
Das zieht auch Style-Änderungen nach sich.
Und wenn ich dich richtig verstehe, dann sollte erstmal nichts anderes geändert werden?

P.S.
Sollte nicht bei dieser Gelegenheit auch gleich der Skript-Aufruf angepasst werden:

Code: Select all

$bjs .= '<script type="text/javascript" src="' . $pth['folder']['plugins'] ...
zu

Code: Select all

$bjs .= '<script src="' . $pth['folder']['plugins'] ...

Post Reply