YouTube_Privacy- Plugin

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
lck
Posts: 1254
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by lck » Thu May 17, 2018 10:37 am

Ralf H. wrote:
Wed May 16, 2018 11:27 pm
Daumen 3fach hoch.

Läuft...
Ebenfalls Daumen hoch, läuft auch mit den weiter oben genannten PHP-Versionen.

:? Beim Testen ist mir was “verrücktes“ eingefallen, das müsste doch auch mit Google-Maps funktionieren. Denn natürlich setzt auch Google-Maps ein Cookie. Es funktioniert auch, der Maps-Code zum Einbetten ist ja auch ein iFrame. Nur der Button und der Text passen nicht so ganz. Da müsste man tricksen.
frase wrote:
Thu May 17, 2018 8:37 am
Deshalb habe ich mir eine leicht modifizierte Version gebastelt.
...
- Text zusammengefasst, auf schwarzen Grund (YouTube-like), nur "sans-serif" und klein
Da gibt es aber dann wieder Probleme bei kleinen Viewports, der Text überdeckt den Button. Aber wie hast du mal so oder so ähnlich gesagt: „Wer das in Portrait-Ansicht ansieht ist selber Schuld“. Von daher passt es ;)
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

frase
Posts: 2027
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by frase » Thu May 17, 2018 10:47 am

lck wrote:
Thu May 17, 2018 10:37 am
Da gibt es aber dann wieder Probleme bei kleinen Viewports, der Text überdeckt den Button. Aber wie hast du mal so oder so ähnlich gesagt: „Wer das in Portrait-Ansicht ansieht ist selber Schuld“.
Eigentlich gibt es da nur zwei Möglichkeiten:
Entweder überdeckt der Button den Text, oder der Text den Button.
Ich habe mich für die zweite Variante entschieden - der Text scheint mir wichtiger. Die Schrift kann man nicht unendlich kleiner machen. Starten kann man das Video allerdings trotzdem, sofern man auf das Vorschaubild tippen kann - denn der Start-Button ist genau so groß.

frase
Posts: 2027
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by frase » Thu May 17, 2018 11:04 am

lck wrote:
Thu May 17, 2018 10:37 am
Beim Testen ist mir was “verrücktes“ eingefallen, das müsste doch auch mit Google-Maps funktionieren. Denn natürlich setzt auch Google-Maps ein Cookie. Es funktioniert auch, der Maps-Code zum Einbetten ist ja auch ein iFrame. Nur der Button und der Text passen nicht so ganz. Da müsste man tricksen.
Da wäre ich sehr dafür, denn das war ein schönes Feature (Maps).
Vielleicht könnte man es gleich mit Konfig-Option in dieses Plugin integrieren?
Müsste dann Alphabet-Inc_Privacy heißen - oder?

Nachtrag:
Wie bereits geschrieben wurde, arbeiten Google und auch andere große Anbieter, an DSGVO-konformen Lösungen für ihre Services (Youtube, Maps ...).
Mal schauen, was dabei herauskommt. Möglicherweise werden die Privacy-Plugins irgendwann überflüssig.

Holger
Site Admin
Posts: 2858
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by Holger » Thu May 17, 2018 11:51 am

Schön, dass es funktioniert :) .
Der Dank sollte aber in erster Linie an Ralf, Christoph und Ingo gehen, die die Sache angestoßen haben.

lck wrote:
Thu May 17, 2018 10:37 am
Beim Testen ist mir was “verrücktes“ eingefallen, das müsste doch auch mit Google-Maps funktionieren.
Das habe ich auch schon gemacht. Und es ist sogar einfacher bzw. mit weniger Trickserei (Stichwort: Autoplay) möglich.
Man kann das Plugin eigentlich ziemlich schnell für beliebige Iframes und speziell auch für Maps erweitern. Ich würde keine Konfig-Option nehmen, sondern einfach zwei weitere Plugin-Funktionen. Das wäre dann das Iframe_Privacy - Plugin.
Allerdings ist bei Maps die API-Lösung deutlich besser. Zum Beispiel lässt sich die Map in einem Responsive-Layout immer leicht zentrieren, was beim Iframe nicht klappt. Ein Maps-Plugin auf API - Basis wäre mir also lieber. Da ich bei einem Projekt aber auch Maps im Iframe habe, rüste ich das kurzfristig mal nach. Hat jemand einen Vorschlag für ein Platzhalterbild?

frase wrote:
Thu May 17, 2018 11:04 am
Nachtrag:
Wie bereits geschrieben wurde, arbeiten Google und auch andere große Anbieter, an DSGVO-konformen Lösungen für ihre Services (Youtube, Maps ...).
Mal schauen, was dabei herauskommt. Möglicherweise werden die Privacy-Plugins irgendwann überflüssig.
Da glaubt wohl scheinbar nicht einmal Google mehr daran: https://www.google.com/about/company/us ... olicy.html
Und, wie ich gestern ja geschrieben habe, möchten unsere oberen Datenschützer ein Opt-in. Google wird dagegen nichts tun können. Die Auslegung oder die Gesetzeslage müsste sich ändern.

P.S.: und war das nicht so, dass bei Nutzung auf gewerblichen Seiten die Maps-API Pflicht ist? Ich habe jetzt aber keine Lust die Nutzungsbedungungen zu suchen...
Last edited by Holger on Thu May 17, 2018 12:21 pm, edited 1 time in total.
Reason: P.S. dazu

cmb
Posts: 12664
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by cmb » Thu May 17, 2018 1:07 pm

Holger wrote:
Thu May 17, 2018 11:51 am
frase wrote:
Thu May 17, 2018 11:04 am
Wie bereits geschrieben wurde, arbeiten Google und auch andere große Anbieter, an DSGVO-konformen Lösungen für ihre Services (Youtube, Maps ...).
Mal schauen, was dabei herauskommt. Möglicherweise werden die Privacy-Plugins irgendwann überflüssig.
Da glaubt wohl scheinbar nicht einmal Google mehr daran: https://www.google.com/about/company/us ... olicy.html
Und, wie ich gestern ja geschrieben habe, möchten unsere oberen Datenschützer ein Opt-in. Google wird dagegen nichts tun können. Die Auslegung oder die Gesetzeslage müsste sich ändern.
Oder Google müsste seine Datensammelleidenschaft erheblich einschränken. Diese passt halt nicht zur DSGVO. Bezüglich Opt-In könnte aber Privacy_XH helfen, besonders die privacy_guard() Funktion, oder allgemein durch Prüfung (Server oder Client seitig) ob das Opt-In-Cookie gesetzt ist.

Und grundsätzlich sollte man über https://www.openstreetmap.de/ als Alternative zu Google-Maps nachdenken.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

knollsen
Posts: 178
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by knollsen » Thu May 17, 2018 1:10 pm

Zunächst bin ich etwas sauer gewesen, da ich mein Plugin "VideoPrivacy 1.7" die Nacht angefangen habe, es zu vervollständigen und zu verbessern als ich in der Morgenstunde Holgers überarbeitete Version gesehen hatte. Und 2 Plugins die dasselbe bewerkstelligen macht echt kein Sinn. Die Zeit hätte ich auch anders nutzen können, zumal ich bis nachher, bis der Anwaltstermin in dieser Sache, gegessen gewesen wäre.
Trotzdem habe ich dann weiter gearbeitet, denn die meiste Zeit hatte ich auch damit verbracht, die Hilfe sowie die Demo zu erstellen. Sonst wären wir bestimmt gleichzeitig fertig gewesen. :(

VideoPrivacy 1.7
ist vom Ziel das Gleiche, nur der Aufbau und Programmierung ist etwas anders. Es umfasst aber fast alle gängigen Videoplattformen mit automatischen Thumberzeugung. Das im Plugin der ganze iFrame eingesetzt wird, hat mich eh bissel gewurmt, deswegen ist hier der Weg ein anderer.
Unterstützt werden im Moment: YouTube (mit 2 verschiedenen Einbettungs-Möglichkeiten), Vimeo, Wistia, Dailymotion und die Locale Verarbeitung.
Zumal hat der Nutzer die Möglichkeit ein locales Thumbnail ein zu betten. Die Qualitäten der automatischen Thumnails sind bis auf Wistia realisiert.
Auch das Thema youtube-nocookie wird immer mit eingesetzt, egal welche Variante Sie für das Einbetten benutzen. Denn man ist ja auch vergesslich, da das Kästchen zur Aktivierung bissel versteckt ist.
DEMO
Download dann später wenn ich alles rechtliche mal geklärt habe. Vielleicht war ja auch alles für die Katz.
Und so haben wir jetzt 2,5 Versionen. :shock: Wenn das mit anderen Projekten ähnlich wäre - na dann ist CMSimple auf den Vormarsch!

frase
Posts: 2027
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by frase » Thu May 17, 2018 1:30 pm

knollsen wrote:
Thu May 17, 2018 1:10 pm
VideoPrivacy 1.7
Großartig.
Vor allem, wenn man Google-Alternativen verwenden möchte - und das sollte man wohl ernsthaft in Erwägung ziehen (siehe Christophs Post, letzter Satz).

Sorry, wegen der 0,5ten Version. Bitte vergessen!

Ralf H.
Posts: 339
Joined: Sun Feb 16, 2014 1:45 pm
Location: Münsterland
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by Ralf H. » Thu May 17, 2018 1:42 pm

knollsen wrote:
Thu May 17, 2018 1:10 pm
VideoPrivacy 1.7
Auch super!!!
Wär hätte vor 1-2 Wochen gedacht, dass wir solche super Lösungen bekommen.
Ich selbst verändere jetzt allerdings erst mal nichts mehr, um die anderen DSGVO-Dinge noch zu schaffen.

Allen Entwicklern ein riesen Dank.

lg,
Ralf
Badminton Individual-/Gruppentraining im Münsterland:
http://www.badminton-tips.de (deutsch)
http://www.badminton-tips.de/en/ (english)

frase
Posts: 2027
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by frase » Thu May 17, 2018 3:33 pm

Holger wrote:
Thu May 17, 2018 11:51 am
Da ich bei einem Projekt aber auch Maps im Iframe habe, rüste ich das kurzfristig mal nach. Hat jemand einen Vorschlag für ein Platzhalterbild?
Ich habe zwar überhaupt keine Zeit ... aber, weil ich immer meckere fühle ich mich verpflichtet, wenigstens einen Vorschlag zu machen ;-)
Karte ist frei (musste glauben). Logo? Du hast allerdings auch beim YouTube-Platzhalter das Logo drin - wenn auch manipuliert.
g-maps.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

cmb
Posts: 12664
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: YouTube_Privacy- Plugin

Post by cmb » Thu May 17, 2018 3:53 pm

knollsen wrote:
Thu May 17, 2018 1:10 pm
Und so haben wir jetzt 2,5 Versionen. :shock:
Finde ich eigentlich gar nicht mal verkehrt. Immerhin unterscheiden sich die Ansätze doch recht ordentlich, und es ging ja auch nicht um Mannmonate oder gar Mannjahre. Jetzt können die Nutzer entscheiden, welche Lösung ihnen zusagt.
Holger wrote:
Thu May 17, 2018 11:51 am
Hat jemand einen Vorschlag für ein Platzhalterbild?
Eventuell eines dynamisch per https://developers.google.com/maps/docu ... aps/?hl=de generieren lassen?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

Post Reply