Fotorama_XH v 1.7.3

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Post Reply
knollsen
Posts: 245
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by knollsen » Sat Jan 26, 2019 4:45 pm

@Ralf - Nein der Text ist global für alles und der Webname wird per Platzhalter eingefügt!
@cmb - klar, weis ich mit der IPAdresse, das soll mal nicht das Problem sein.
ergo muss die Weitergabe in der Datenschutzerklärung genannt werden...
da kannst Du aber den Text "Das folgende Video wird von ….. eingebettet. Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von: …." nicht nehmen. :?:
Ich bin doch nicht verantwortlich wenn einer mein Video integriert (ob mit oder ohne Genehmigung). Ich lese da nix auf anderen Seiten... fehlt da generell vielleicht ein Zusatz. Im Moment geht es ja um Daten, Logs , Statistiken, Cookies, … die eventuell beim Besuch der Seite gespeichert werden.
Obwohl, Du könntest auch Recht haben, wenn ich mir das so richtig überlege. Aber dann muss ja jeder Link ein Hinweis haben (auch Text-links auf nicht locale). Ist aber nicht!
Stell mir halt die Frage ob jeder Verweis (extern Video in Fotorama) seinen eigenen Text haben sollte. Oder einen wie oben und einen für fremde Seiten. Ansonsten reicht der eine für alles.

Generell
Müssen local eingebettete Videos überhaupt einen Datenschutz haben?

cmb
Posts: 13182
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by cmb » Sat Jan 26, 2019 6:23 pm

knollsen wrote:
Sat Jan 26, 2019 4:45 pm
Obwohl, Du könntest auch Recht haben, wenn ich mir das so richtig überlege. Aber dann muss ja jeder Link ein Hinweis haben (auch Text-links auf nicht locale). Ist aber nicht!
Na ja, da gibt es zumindest den Unterschied, dass der Nutzer selbst auf einen Link klicken muss, aber ein Bild (etc.) wird halt ohne weiteres Zutun des Nutzers abgerufen. Diesbezüglich schrieb Holger:
Vorschaubilder werden serverseitig gelesen und als Hintergrund eingesetzt. Dadurch wird die IP des Users nicht an Google gesendet
Denke ich noch mal drüber nach, erscheint das aber kein Problem, da die IP-Adresse des Nutzers nicht weitergegeben wird, wenn man ein Bild von einer anderen Domain einbindet. Es ist schließlich der Browser des Nutzers, der das Bild von der anderen Domain abruft, und diesem dazu die eigene IP-Adresse übermittelt. Ist ein bisschen wie mit der Cookie-Richtlinie: man darf nicht ohne weiteres Cookies auf dem Browser des Benutzers speichern; das tut man aber auch gar nicht. Man antwortet lediglich mit einem Set-Cookie Header, und was der Browser damit tut, liegt nicht in der Macht dessen, der den Header sendet …
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Holger
Site Admin
Posts: 2943
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by Holger » Sun Jan 27, 2019 6:23 pm

cmb wrote:
Sat Jan 26, 2019 6:23 pm
Denke ich noch mal drüber nach, erscheint das aber kein Problem, da die IP-Adresse des Nutzers nicht weitergegeben wird, wenn man ein Bild von einer anderen Domain einbindet. Es ist schließlich der Browser des Nutzers, der das Bild von der anderen Domain abruft, und diesem dazu die eigene IP-Adresse übermittelt.
<ironie>Ja, kein Problem :? . Ist so wie mit dem JavaScript für Google Analytics etc. Der Seitenbetreiber gibt ja nix weiter, das macht der Browser des Besuchers, weil er das JS ja selbstständig lädt und ausführt. Opt-In also obsolet?</ironie>

Fakt ist doch: die IP-Adresse zählt zu den persönlichen Daten. Für Speicherung und besonders Weitergabe solcher Daten gelten die Bestimmungen der DSGVO. An ein berechtigtes Interesse, in der Form von "schönere Optik", glaube ich nicht.

Auch das finde ich nach wie vor problematisch:
knollsen wrote:
Fri Jan 25, 2019 1:07 am
Vorschaubilder werden automatisch aus den Plattformen:
YouTube, Vimeo, wistia, dailymotion
geholt. Die Thumbnail werden daraus verkleinert und im cache-Ordner gespeichert.
Im Zweifel ist das eine unerlaubte Kopie und Veröffentlichung.

olape
Posts: 837
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by olape » Sun Jan 27, 2019 6:44 pm

Holger wrote:
Sun Jan 27, 2019 6:23 pm
cmb wrote:
Sat Jan 26, 2019 6:23 pm
Denke ich noch mal drüber nach, erscheint das aber kein Problem, da die IP-Adresse des Nutzers nicht weitergegeben wird, wenn man ein Bild von einer anderen Domain einbindet. Es ist schließlich der Browser des Nutzers, der das Bild von der anderen Domain abruft, und diesem dazu die eigene IP-Adresse übermittelt.
<ironie>Ja, kein Problem :? . Ist so wie mit dem JavaScript für Google Analytics etc. Der Seitenbetreiber gibt ja nix weiter, das macht der Browser des Besuchers, weil er das JS ja selbstständig lädt und ausführt. Opt-In also obsolet?</ironie>

Fakt ist doch: die IP-Adresse zählt zu den persönlichen Daten. Für Speicherung und besonders Weitergabe solcher Daten gelten die Bestimmungen der DSGVO. An ein berechtigtes Interesse, in der Form von "schönere Optik", glaube ich nicht.

Auch das finde ich nach wie vor problematisch:
knollsen wrote:
Fri Jan 25, 2019 1:07 am
Vorschaubilder werden automatisch aus den Plattformen:
YouTube, Vimeo, wistia, dailymotion
geholt. Die Thumbnail werden daraus verkleinert und im cache-Ordner gespeichert.
Im Zweifel ist das eine unerlaubte Kopie und Veröffentlichung.
Sehe ich ganz genau so.

knollsen
Posts: 245
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by knollsen » Mon Jan 28, 2019 1:38 am

Im Zweifel ist das eine unerlaubte Kopie und Veröffentlichung.
Thumbnail sind keine Kopien! Sie dienen zur schnellen Vorschau für das Hauptbild/Video! Wenn wir von unerlaubten Videos ausgehen, die nicht eigen sind, treten ganz andere Kräfte in Kraft als nur die DSGVO. Reden wir von eigenen Videos die auf der eigenen Webseite dargestellt werden, wo der Eigentümer Nutzungs.- und Vervielfältigungsrechte und sogar vielleicht Urheberrechte besitzt, ist das was ganz anderes.
2. außerdem werden die Bilder vom Server geholt und nicht vom Browser des Users über JS, da habe ich extra drauf geachtet.
3. In der Regel gescheit das nur, wenn der erste Start der Galerie erfolgt! Und das erledigt in dem Fall immer der der die Galerie erstellt. Das spart Zeit und Arbeit. Ob ich das erstellte Bild von YouTube mir mühselig im Account hole oder es automatisch hole, ist ehr ein Future.
4. die Namensauflösung der IP Adresse vom Server (vielleicht habt ihr da was anderes verstanden) ist ebenfalls unbedenklich, wenn man ein Video oder eine 3D Animation (eigen) eingepflegt hat. (z.Bsp. hast Du ein Link (Video, Animat...) vom Nas oder etc. mit http://136.125.145... und der DNS löst den Namen auf und wird im Hinweistext angezeigt - besser gehts doch gar nicht! Ob ich den Manuel erst eintippen muss oder automatisch. Dieser Fall tritt ehr zu 1% auf und wenn überhaupt.
Wenn ich mich (weiter oben zur IP-Adresse) da falsch ausgedrückt habe - Sorry

Holger
Site Admin
Posts: 2943
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by Holger » Mon Jan 28, 2019 12:52 pm

knollsen wrote:
Mon Jan 28, 2019 1:38 am
Thumbnail sind keine Kopien!
Das ist eine kühne Behauptung, finde ich. Technisch lädst du das Original und erzeugst daraus eine verkleinerte Kopie :?
knollsen wrote:
Mon Jan 28, 2019 1:38 am
Wenn wir von unerlaubten Videos ausgehen, die nicht eigen sind,
Ah okay. Bei Vorschaubildern von YouTube, von denen du selbst der Urheber bist, ist die Kopie sicher kein Problem.

Mit fremden Videos / Vorschaubildern ist es aber eine Urheberrechtsverletzung. Das sollte der User, der das Plugin einsetzt, wissen.

knollsen
Posts: 245
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by knollsen » Mon Jan 28, 2019 6:45 pm

Mit fremden Videos / Vorschaubildern ist es aber eine Urheberrechtsverletzung ...
Klar Holger! - das ist mit Bildern genauso.
Jetzt müsste mal ein Rechtsverdreher checken, wenn ich ein öffentliches Video mit Erlaubnis des Urhebers auf meine Webseite mit Datenschutzhinweis einpflege und das vom Server erzeugte Thumbnail auf den Server speichere um die Vorschau in den Thumbs anzuzeigen. - Wenn ich lt. meinem gesunden Menschenverstand ausgehe ist hier weder eine Rechtsverletzung noch eine Verletzung durch die DSGVO entstanden. Die DSGVO richtet sich für den Besucher Deiner Webseite und deren Daten die übermittelt werden. Da erst durch den Click zum starten die Daten an VouTube vom Besucher übermittelt werden (könnte), der vorher den Hinweis gelesen hat ist alles im grünen Bereich.
Man kann das Thema jetzt ausmerzen bis auf's Letzte. Das bringt mich so nicht weiter ohne eine Absicherung.
Das sollte der User, der das Plugin einsetzt, wissen.
Da beise ich mir gerade die Zähne aus wie ich das formuliere! Idee?

pergachris
Posts: 177
Joined: Fri Aug 31, 2012 9:28 pm
Location: Hemden (NRW)

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by pergachris » Tue Feb 05, 2019 8:19 am

Hallo,
wenn ich das bislang richtig gelesen habe, hier ging es primär um Filme, oder?

Ich hätte eine andere Frage:
Ich verwende bislang das "ursprüngliche" Fotorama.
Was müsste ich beachten, wenn ich auf dieses erweiterte Fotorama umsteigen möchte?

Ich habe mal versucht einfach das Plugin auszutauschen. Das hat nicht funktioniert. Im Backend sieht alles gut aus, aber wenn ich die Internetseiten aufrufe um mir die Bilder anzuschauen sehe ich nichts.

Gibt es eine einfache Möglichkeit zu wechseln?

Gruß

lck
Posts: 1555
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by lck » Tue Feb 05, 2019 12:52 pm

pergachris wrote:
Tue Feb 05, 2019 8:19 am
Ich hätte eine andere Frage:
Ich verwende bislang das "ursprüngliche" Fotorama.
Was müsste ich beachten, wenn ich auf dieses erweiterte Fotorama umsteigen möchte?

Ich habe mal versucht einfach das Plugin auszutauschen. Das hat nicht funktioniert. Im Backend sieht alles gut aus, aber wenn ich die Internetseiten aufrufe um mir die Bilder anzuschauen sehe ich nichts.
Das Problem scheint der unterschiedliche Pfad in der *.xml Datei zu sein. In Fotorama_XH 1.7 von Ingo ist der Pfad mit path="images/deinbildordner" angegeben in Christophs Version nur path="deinbildordner". Also, mal eine xml-Datei im Ordner ./content/fotorama/ öffnen und das images/ in der path-Angabe ergänzen und testen ob die Bilder nun angezeigt werden.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

pergachris
Posts: 177
Joined: Fri Aug 31, 2012 9:28 pm
Location: Hemden (NRW)

Re: Fotorama_XH v 1.7

Post by pergachris » Tue Feb 05, 2019 8:11 pm

lck wrote:
Tue Feb 05, 2019 12:52 pm
Also, mal eine xml-Datei im Ordner ./content/fotorama/ öffnen und das images/ in der path-Angabe ergänzen und testen ob die Bilder nun angezeigt werden.
Hallo,
danke für die Antwort.
Das hat geholfen.
O.k., dann mache ich mich mal ans Werk und ändere in allen xml-Dateien die Pfadangabe.

Post Reply