Calendar_XH 2.0dev1

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
frase
Posts: 1726
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by frase » Mon Jan 15, 2018 3:41 pm

Noch etwas:
Unter Events bearbeiten -> Link, kann man ja auch interne Links setzen. Bsp.: ?Content
Das wie und was ist nirgends beschrieben (soweit ich es überblicke).

http(s)-Adressen werden _blank geöffnet (gut so!).
Interne Adressen werden im selben Fenster geöffnet (auch gut!).
Das sollte aber zumindest in der Hilfe auch erwähnt werden.

cmb
Posts: 12318
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by cmb » Mon Jan 15, 2018 3:58 pm

frase wrote:
Mon Jan 15, 2018 3:29 pm
Da wäre eigentlich ein Editor-Feld angebracht.
Na ja, auf ein WYSIWYG-Editorfeld würde ich lieber verzichten – das ist zumindest mit dafür verantwortlich, dass Calendar 1.4 ziemlich komplex geworden ist.
frase wrote:
Mon Jan 15, 2018 3:29 pm
Das gibt aber wieder Probleme mit narrow, medium und wide - was ich sowieso etwas heftig finde.
Eigentlich sollte es so aufgebaut sein, dass es immer passt.
Ja, absolut (man denke nur an responsive Templates)! Ich habe das so von Calendar 1.2 übernommen, bin aber weder glücklich damit, noch hätte ich eine schnelle Idee gehabt, wie man das verbessern kann. Mal schau'n – vielleicht Flexbox to the rescue.
Last edited by cmb on Mon Jan 15, 2018 4:48 pm, edited 1 time in total.
Reason: Link hinzugefügt
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

cmb
Posts: 12318
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by cmb » Mon Jan 15, 2018 4:48 pm

frase wrote:
Mon Jan 15, 2018 3:41 pm
Unter Events bearbeiten -> Link, kann man ja auch interne Links setzen. Bsp.: ?Content
Das wie und was ist nirgends beschrieben (soweit ich es überblicke).

http(s)-Adressen werden _blank geöffnet (gut so!).
Interne Adressen werden im selben Fenster geöffnet (auch gut!).
Das sollte aber zumindest in der Hilfe auch erwähnt werden.
Wie es vorher war, und warum ich das geändert habe siehe https://github.com/cmb69/calendar_xh/issues/5. Die Commit-Message enthält die Info wie es nun funktioniert. Ich bin nicht sicher, ob das explizit dokumentiert werden muss – abgesehen vom automatisch erzeugten target-Attribut für externe Links, ist das Verhalten doch "normal". Oder?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

frase
Posts: 1726
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by frase » Mon Jan 15, 2018 5:10 pm

cmb wrote:
Mon Jan 15, 2018 4:48 pm
Ich bin nicht sicher, ob das explizit dokumentiert werden muss – abgesehen vom automatisch erzeugten target-Attribut für externe Links, ist das Verhalten doch "normal". Oder?
Ein wenig Empathie mit Normalusern ist manchmal angebracht.
Und - lieber etwas mehr dokumentieren, als zu wenig.
(zumal früher: ext: int:)

lck
Posts: 1121
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Location: Dahoam ;)
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by lck » Mon Jan 15, 2018 5:11 pm

cmb wrote:
Mon Jan 15, 2018 3:22 pm
Da sollte aber automatisch konvertiert werden. Also beim Lesen wird einfach nur intern konvertiert, beim Speichern sollte es dann auch in calendar.csv sichtbar sein.
So ist es tatsächlich, super. Habe mich da von den Debug-Meldungen irritieren lassen. Es wird sogar eine calendar.txt zu calendar.csv konvertiert und sogar die Events nach Datum richtig sortiert :) (wenn sie es vorher nicht waren) !
cmb wrote:
Mon Jan 15, 2018 3:22 pm
Hm, das kann leicht geändert werden. Quick-Fix: nach dieser und dieser Zeile einfügen:
Passt auch, Debug-Meldungen verschwunden. Kann man das dem Event-Editor evtl. auch beibringen, also dass er Leerzeilen nicht löscht beim Abspeichern?
cmb wrote:
Mon Jan 15, 2018 3:22 pm
Ich halte es für keine gute Idee, beliebig HTML zu erlauben – das gibt im besseren Fall leicht mal invalides HTML ("Klaus & Klaus"), Darstellungsprobleme (HTML im title-Attribut), und im schlimmsten Fall sogar XSS-Lücken. In diesem Fall sehe ich aber ein, dass es sehr nützlich sein kann. Für welche Felder bräuchtest du es denn – nur für die Veranstaltung selbst?
Bei Veranstaltung (auf alle Fälle) und Ort wäre schön, bei "Link etc." wäre auch nicht verkehrt. Willst du es bei Ort und Link nicht haben, so reicht mir auch, wenn du mir den Weg zeigst wie das zu ändern wäre.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

lck
Posts: 1121
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Location: Dahoam ;)
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by lck » Mon Jan 15, 2018 5:38 pm

Habe mir mal die Sprachdateien angeschaut. Auf den aktuellen Stand sind anscheinend de, en und default, in sk.php gibt es am Ende 2 Leerzeilen, das könnte zu Problemen führen.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 12318
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by cmb » Mon Jan 15, 2018 5:55 pm

lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 5:11 pm
Kann man das dem Event-Editor evtl. auch beibringen, also dass er Leerzeilen nicht löscht beim Abspeichern?
Ist zwar nicht unmöglich, aber konzeptionell problematisch, zumindest wenn die Leerzeilen an der gleichen Stelle eingefügt werden sollen.
lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 5:38 pm
Bei Veranstaltung (auf alle Fälle) und Ort wäre schön, bei "Link etc." wäre auch nicht verkehrt. Willst du es bei Ort und Link nicht haben, so reicht mir auch, wenn du mir den Weg zeigst wie das zu ändern wäre.
Bei "Link-Text oder anderer Text" soll mir das recht sein; bei "Link" eher nicht. Ich würde das dann wohl konfigurierbar machen (also alle 3 Felder eben HTML oder plain Text – letzteres dürfte für weniger versierte Anwender einfacher sein).
lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 5:38 pm
Habe mir mal die Sprachdateien angeschaut. Auf den aktuellen Stand sind anscheinend de, en und default, in sk.php gibt es am Ende 2 Leerzeilen, das könnte zu Problemen führen.
Stimmt, danke! Werde ich zeitnah umsetzen.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

lck
Posts: 1121
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Location: Dahoam ;)
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by lck » Mon Jan 15, 2018 6:26 pm

cmb wrote:
Mon Jan 15, 2018 5:55 pm
Ist zwar nicht unmöglich, aber konzeptionell problematisch, zumindest wenn die Leerzeilen an der gleichen Stelle eingefügt werden sollen.
An gleicher Stelle eigentlich nie, das ist ganz unterschiedlich, je nach Anzahl der Veranstaltungen in einem Monat. Die Leerzeile wäre dann zwischen den Monaten, also irgendwie doch an gleicher Stelle :| . Wie gesagt ich arbeite sowieso direkt in der csv-Datei, da wäre eine Option zum Deaktivieren von "Events bearbeiten" schön.
cmb wrote:
Mon Jan 15, 2018 5:55 pm
Bei "Link-Text oder anderer Text" soll mir das recht sein; bei "Link" eher nicht. Ich würde das dann wohl konfigurierbar machen (also alle 3 Felder eben HTML oder plain Text – letzteres dürfte für weniger versierte Anwender einfacher sein).
Ja das passt super, Frank dir auch? Ich bin vom Frontend ausgegangen, da steht "Link etc.", im Backend ist es "Link-Text oder anderer Text".
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

frase
Posts: 1726
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by frase » Mon Jan 15, 2018 7:33 pm

lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 6:26 pm
Ja das passt super, Frank dir auch?
Passt.

cmb
Posts: 12318
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar_XH 2.0dev1

Post by cmb » Mon Jan 15, 2018 10:41 pm

frase wrote:
Mon Jan 15, 2018 5:10 pm
Ein wenig Empathie mit Normalusern ist manchmal angebracht.
Und - lieber etwas mehr dokumentieren, als zu wenig.
(zumal früher: ext: int:)
Na ja, ist ein bisschen wie mit zu vielen wichtigen Links. Aber ich habe es vermerkt.
lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 6:26 pm
An gleicher Stelle eigentlich nie, das ist ganz unterschiedlich, je nach Anzahl der Veranstaltungen in einem Monat. Die Leerzeile wäre dann zwischen den Monaten, also irgendwie doch an gleicher Stelle :| .
Na ja, zwischen den Monaten einer Leerzeile wäre schon viel eher denkbar. Ein bisschen fürchte ich, dass dann allerdings noch weitere Wünsche kommen könnten, wie Leerzeile nach jeder Woche oder nur nach jedem Jahr. Problematischer sind diesbezüglich aber schon jetzt Geburtstage, und in dieser Richtung will ich Calendar_XH eigentlich noch erweitern. Und wo sollten dann solche wiederkehrenden Events einsortiert werden?
lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 6:26 pm
Wie gesagt ich arbeite sowieso direkt in der csv-Datei, da wäre eine Option zum Deaktivieren von "Events bearbeiten" schön.
Das ist mir eigentlich zu speziell. Letztlich schreit alles nach einem allgemeinen Rechtesystem… Andererseits wäre eine beutzerspezifische Anpassung auch nicht schwer. Es müssen nur die Parameter der Aufrufe von XH_registerStandardPluginMenuItems() (false statt true) und print_plugin_admin() ('off' statt 'on') geändert werden.
lck wrote:
Mon Jan 15, 2018 6:26 pm
Ja das passt super, Frank dir auch? Ich bin vom Frontend ausgegangen, da steht "Link etc.", im Backend ist es "Link-Text oder anderer Text".
frase wrote:
Mon Jan 15, 2018 7:33 pm
Passt.
Prima!

Ach ja: würde es stören, wenn ich calendar.csv zu einer "echten" CSV-Datei mache? Derzeit ist es ja so, dass Strichpunkte in den Feldern durch ein Leerzeichen ersetzt werden, weil Strichpunkte Feldtrenner sind. Bei CSV wird das normalerweise so gehandhabt, dass ein Feld, welches einen Feldtrenner enthält in doppelte Anführungszeichen eingeschlossen wird, und ein im Feld enthaltenes doppeltes Anführungszeichen durch ein zweites maskiert wird.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

Post Reply