TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
Post Reply
lck
Posts: 1199
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by lck » Fri Dec 29, 2017 7:46 pm

Plugins deaktivieren kann man ja, indem man Ihnen einen Punkt voranstellt. Also z.B. ckeditor umbenennt zu .ckeditor, es ist dann so als wäre das Plugin gar nicht installiert.
Per FTP-Programm funktioniert das wunderbar, unter Windows nicht (Windows-Explorer), es kommt die Meldung "Geben Sie einen Dateinamen ein."
Trick 17: Beispiel, Ordner ckeditor umbenennen zu .ckeditor. und speichern and the magic happens :)
Last edited by lck on Sun Jan 07, 2018 12:12 pm, edited 1 time in total.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

SiNiTaSa
Posts: 59
Joined: Tue Jan 03, 2017 10:33 am
Location: BW|GERMANY

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by SiNiTaSa » Fri Dec 29, 2017 7:59 pm

Danke cooler Tip :D
aka smaxle | plugin_XH 1.7

cmb
Posts: 12532
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by cmb » Sat Dec 30, 2017 2:18 pm

lck wrote:Trick 17: Beispiel, Ordner ckeditor umbenennen zu .ckeditor. und speichern and the magic happens :)
LOL – it's a feature!
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

Michael_G
Posts: 56
Joined: Thu Feb 18, 2016 11:01 pm

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by Michael_G » Fri Jan 05, 2018 4:33 pm

lck wrote:Trick 17: Beispiel, Ordner ckeditor umbenennen zu .ckeditor. und speichern and the magic happens :)
Danke auch von mir, obwohl ich das dank FreeCommander XE von Marek Jasinski https://freecommander.com/de/ nicht brauche. ;)
Ciao,
Michael

lck
Posts: 1199
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by lck » Fri Jan 05, 2018 7:20 pm

Michael_G wrote:Danke auch von mir, obwohl ich das dank FreeCommander XE von Marek Jasinski https://freecommander.com/de/ nicht brauche.
Klar, geht es mit anderen Tools, auch z.b. der Erweiterung Explorer für Notepad++ oder einem FTP-Programm lokal das umzubenennen, aber so gehts halt sehr einfach und ohne Zusatz-Tools. Man muss "the magic feature" ja nicht nutzen.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 12532
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by cmb » Sat Jan 06, 2018 12:24 am

lck wrote:Man muss "the magic feature" ja nicht nutzen.
"magic feature" ist eine schöne Umschreibung, für das was ich einen Bug nenne. Ich hatte das bislang per Kommandozeile gelöst, aber Ludwigs Tipp passt besser zu meinem üblichen Workflow. Danke!
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

frase
Posts: 1839
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by frase » Sat Jan 06, 2018 10:33 am

Ich finde das lustig.
Zunächst konnte ich das Problem überhaupt nicht verstehen, weil bei es mir immer möglich war, einen Punkt vor die Datei zu setzen.
Das liegt aber nur daran, dass ich den Windows-Explorer praktisch nicht nutze. Ich bin noch vom Norton-Commander in blau mit zwei Fenstern geprägt - und nutze infolgedessen auch im 21. Jahrhundert einen ähnlichen Dateimanager (Totalcommander).
Um Ludwigs "magic feature" nachzuvollziehen, musste ich mich richtig "anstrengen" um mit dem Win-Explorer zurechtzukommen. :D
So ist das manchmal: Der Eine hat ein Problem - der Andere kann es nicht verstehen.
Gut, dass es das Forum gibt.

lck
Posts: 1199
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: TIPP - Plugin deaktivieren unter Windows (per vorangestellten Punkt)

Post by lck » Sun Jan 07, 2018 12:15 pm

frase wrote:Zunächst konnte ich das Problem überhaupt nicht verstehen, weil bei es mir immer möglich war, einen Punkt vor die Datei zu setzen.
Das liegt aber nur daran, dass ich den Windows-Explorer praktisch nicht nutze.
Danke Frank für den Hinweis! Da habe ich das Wörtchen "Windows-Explorer" im Eingangspost tatsächlich nicht erwähnt, habe ich nun eingefügt.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“      XH-Templates for MultiPage & OnePage

Post Reply