Code - Fragen

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmss
Posts: 103
Joined: Mon Jan 02, 2017 6:15 pm

Re: Code - Fragen

Post by cmss » Wed Nov 29, 2017 10:16 pm

Das hi-admin_01---02.zip ist ja schon ein guter Ansatz in einem moderneren Sytle. Nur ist das obere Adminmenu nicht betroffen. Viel einfacher für alle ginge es mit einem css-framework wie spectre. (https://github.com/picturepan2/spectre ; ~ 10 KB gezippt) , der dann im ganzen CMS zur Verfügung stände.

frase
Posts: 2548
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Code - Fragen

Post by frase » Thu Nov 30, 2017 7:13 am

cmss wrote:Das hi-admin_01---02.zip ist ja schon ein guter Ansatz in einem moderneren Sytle. Nur ist das obere Adminmenu nicht betroffen. Viel einfacher für alle ginge es mit einem css-framework wie spectre. (https://github.com/picturepan2/spectre ; ~ 10 KB gezippt) , der dann im ganzen CMS zur Verfügung stände.
hi-admin_02-menu.zip bringt schon ein eigenes neues Adminmenu mit, wenn auch noch unausgegoren. Es gibt aber auch externe Adminmenues.
Ein Framework zu verwenden, wurde auch schon angedacht. Allerdings brächte das Abhängigkeiten für XH von außen (Updates, Vorgaben ...).

Alles ist noch "in Arbeit" - aber nicht vergessen. Wäre schön, wenn sich mehr Leute mit Vorschlägen und vielleicht auch mit Code beteiligten.

BTW: spectre wäre schon ziemlich gut und ersparte viel Arbeit. Dann müsste allerdings vieles im Core umgeschrieben werden.

cmss
Posts: 103
Joined: Mon Jan 02, 2017 6:15 pm

Re: Code - Fragen

Post by cmss » Thu Nov 30, 2017 12:32 pm

Spectre mit MIT-Lizenz, die Modification zulässt, ist klein und hochmodern und schon ausgegoren. Man könnte ihn in die 'assets' legen und hat dann nur das Problem, dass sich zwei im CMS aktive Frameworks in einigen Punkten evtl. nicht miteinander vertragen - Beispiel : Bootstrap und Materialize kommen bei vielen Formatierungen in Konflikit. Man müsste daher die bestehenden Formatierungen nur des oberen Menüs durch Formatierungen aus dem spectre ersetzen, die man ausliest. Für die Plugins ist das dann natürlich nicht nötig, da Überlagerungen nur bestehen wenn sie aufgerufen sind.

Aber zum hi_admin_02 : Der neue Seitenbalken ist ja modern aber dunkel und lang. Er sollte besser ein css-Akkordion haben und wäre (nach meinem Geschmack) besser mit mousseover erreichbar. Wenn man auf Vorschau klickt, ist er anschliessend verschwunden(Bug?).

Ich bekam eine Fehlermeldung bezüglich fhs-admin. Der läuft auch nicht unter PHP 7. Ich werde jetzt mich einmal mit einer oberen Menleiste nach Spectre befassen.

Eine Sache, die ein derartiges neues Layout nicht löst , sind neue Features wie ein Plugin oder ein Template über die Festplatte zu hochladen (oder über einen Link) und installieren bzw updaten. Neue User sind ja schon angedeutet.
Last edited by cmss on Thu Nov 30, 2017 1:02 pm, edited 2 times in total.

frase
Posts: 2548
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Code - Fragen

Post by frase » Thu Nov 30, 2017 12:52 pm

cmss wrote:Ich werde jetzt mich einmal mit einer oberen Menleiste nach Spectre befassen.
Sehr gut.
Endlich mal einer, der es auch anpackt!
Vielleicht solltest du einen neuen Thread dafür aufmachen?
Oder wir reden hier weiter?

Neuen Thread mit deinen Ergebnissen fände ich aber besser. es wird sonst zu unübersichtlich.

frase
Posts: 2548
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Code - Fragen

Post by frase » Thu Nov 30, 2017 1:08 pm

cmss wrote:Eine Sache, die ein derartiges neues Layout nicht löst , sind neue Features wie ein Plugin oder ein Template über die Festplatte zu hochladen (oder über einen Link) und installieren bzw updaten. Neue User sind ja schon angedeutet.
Einen solchen (wie ich finde) wichtigen Punkt solltest du ebenfalls in einem eigenen Thread ansprechen. (ich wäre dabei)

cmss
Posts: 103
Joined: Mon Jan 02, 2017 6:15 pm

Re: Code - Fragen

Post by cmss » Thu Nov 30, 2017 6:13 pm

Ich habe mal für XH1610 das core.css-Menü weiss modifiziert (ohne spectre) - auf
http://net.square7.ch/XH1610/userfiles/core.7z zum Herunterladen und anschauen.(jetzt korrigierte Version)
Das Icon bekomme ich nicht hin - dh. 3mm höher, wohl weil es über Hi-Updatecheck per jquery injeziert wird (dazu am Ende des Core.css)
Last edited by cmss on Fri Dec 01, 2017 10:37 am, edited 1 time in total.

frase
Posts: 2548
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Code - Fragen

Post by frase » Thu Nov 30, 2017 7:47 pm

cmss wrote:Ich habe mal für XH1610 das core.css-Menü weiss modifiziert (ohne spectre) - auf
http://net.square7.ch/XH1610/userfiles/core.7z zum Herunterladen und anschauen.
Nun gut, die ganze Chose nochmal in weiß mit a bissl Schatten.
Mit der Tastatur ist es nicht zu bedienen. Und auch schwierig bei Touchscreens.
2. + 3. Menüebene mit Abstand -> verliert man, wenn man zu langsam mit der Mouse ist.
Die hover-Effekte sind Geschmackssache.
cmss wrote:Das Icon bekomme ich nicht hin - dh. 3mm höher, wohl weil es über Hi-Updatecheck per jquery injeziert wird (dazu am Ende des Core.css)

Code: Select all

li#editmenu_update, li#xh_adminmenu_update {
    padding: 0 !important;
}

cmss
Posts: 103
Joined: Mon Jan 02, 2017 6:15 pm

Re: Code - Fragen

Post by cmss » Fri Dec 01, 2017 10:37 am

Ja gut - aber das weiss sieht ein bisschen freundlicher aus. Weiss ist mmodern und bei Wordpress - Templates 'in'. (Ich habe das obige core.css Version leicht korrigiert: neue Version s.o.)
Der Verlust der Untermenüs ist mit transition geblockt. Da muss man schon auf den Spalt klicken. Bei mir stehen die Submenüs wie angegossen.
2. + 3. Menüebene mit Abstand sind so gewollt - da braucht man nur am margin und am padding zu drehen. Man könnte noch einen angegossenen kleinen dreieckigen Pfeil über dem ersten Block einbauen. Eine aufwendige Version mit Tastaturbedienung ist wohl für solch ein kleines System etwas luxuriös, zumal man ja wohl am Rechner entwickelt. Ich werde das css jedenfalls in die cleane Version auf obiger Seite einbauen.
Das Menü um -90 Grad zu drehen allein bringt es auch nicht. Modernere Layouts wären z.B. das von Pagekit(github) und von Typesetter.

Auf https://www.w3schools.com/howto/tryit.a ... sh_opacity liegt ein Script ohne viel jquery. (statt onklick wie dort mit onmouseover) .
Grundsätzlich wäre ein zusätzliches Accordion mit mouseover besser für die Handhabung.

Was dem bisherigen schnell zugänglichen Menü vor allem anhaftet ist die Ausgabe in die content des Templates and die Vermischung mit dessen Styles. Das sollte man trennen und könnte es zb umgehen durch ein Template ohne Header, auf das das CMS beim Anklicken eines Punktes aus dem Menü umschaltet.
(Ein Grund für die fehlende Akzeptanz von 1.7 sind auch das Fragezeichen in der URL und die langen Submenüs sowie die von mir oben angesprochene fehlende Möglichkeit Plugins und Templates (die mitgelieferten Templates sind auch nicht gerade eine Werbung) von der Adminkonsole zu installieren und wieder zu löschen. Ein Gesamtbackup - Script gibt es zwar jetzt - aber nur im Forum, and das muss man erst einmal finden.)

cmss
Posts: 103
Joined: Mon Jan 02, 2017 6:15 pm

Re: Code - Fragen

Post by cmss » Mon Dec 04, 2017 5:29 pm


lck
Posts: 1545
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Code - Fragen

Post by lck » Fri Mar 08, 2019 10:50 am

Woran kann ich in einem Template erkennen, welche PHP-Version mindestens erforderlich ist oder gibt es dafür ein Tool?
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

Post Reply