Page 2 of 2

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Oct 23, 2017 11:20 am
by Holger
cmb wrote:Vielleicht ist der konsequente Weg ja doch das Pluginmenü ins Adminmenü zu verschieben, und das klassische Pluginmenü aussterben zu lassen.
Das finde ich nicht. Zumindest nicht mit dem derzeitigen Adminmenü.
Falls mal ein Admintemplate als Standard eingeführt wird, könnte ich mir das eher vorstellen. Besser bedienbar fände ich persönlich dann eine Baumstruktur, bei der sich einzelne Zweige permanent ein- und ausblenden lassen.

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Oct 23, 2017 12:34 pm
by cmb
Tata wrote:Ich würde nun unterstützen Entfernung von jeden unnütigen ästhetischen "Pipapo" aus Pluginsbackend.
Was mein Ihr, würde es weitere Entwicklung von CMSimple_XH und Plugins nicht vereinfachen?
Ich bin ebenfalls grundsätzlich der Meinung, dass Plugins sparsam mit ausgelieferten Styles sein sollten. Und ja, das macht das Entwickeln von Plugins einfacher. :)
Holger wrote:
cmb wrote:Vielleicht ist der konsequente Weg ja doch das Pluginmenü ins Adminmenü zu verschieben, und das klassische Pluginmenü aussterben zu lassen.
Das finde ich nicht. Zumindest nicht mit dem derzeitigen Adminmenü.
Man kann ja das Adminmenü schon seit einer Weile austauschen; da sehe ich kein wirkliches Problem. Mir geht es hier aber auch wieder einmal darum, dass die traditionelle Einbindung von Plugins den Core weitgehend in Unkenntnis lässt, was möglich ist/was passiert.

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Oct 23, 2017 1:23 pm
by Tata
cmb wrote:Ich bin ebenfalls grundsätzlich der Meinung, dass Plugins sparsam mit ausgelieferten Styles sein sollten. Und ja, das macht das Entwickeln von Plugins einfacher. :)
Nicht nur einfacher.
1. enfällt die Not PluginBackend überhaupt zu stylen.
2. alle PluginBackends werden ähnliches Aussehen haben, was den Nutzer die Arbeit mit der Pluginseinstellung erleichtert, Orientation vereinfacht.
3. die Plugins werden wohl etwa schneller.

Ich kann mir vorstellen die plugin.css unter /assets, die alle Plugins einfach referenzieren könnten. Etwa:

Code: Select all

.xh_plugin_body{background:...; font:...;}
.xh_plugin_logo{...}
.xh_plugin_name{...;}
.xh_plugin_description{...;}
.xh_plugin_form{...;}
.xh_plugin_category{...;}
.xh_plugin_fieldset{...;}
.xh_plugin_label{...;}
.xh_plugin_input[type=...]{...;}
.xh_plugin_textarea{...;}
.xh_plugin_button{...;}
.xh_plugin_select{...;}
.xh_plugin_option{...;}
.xh_pl_optgroup{...;}
.xh_pl_help_icon{...;}
.xh_pl_help_tooltip{...;}
.xh_plugin_link{...}
.xh_plugin_warning{...}

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Nov 20, 2017 9:17 am
by frase
Ich habe gerade in einem Template für das Pluginmenü folgende Styles festgelegt:

Code: Select all

/* Pluginmenu */
.edit {
    font-family: inherit;
    font-size: inherit;
    line-height: inherit;
    border: 0;
    margin: 0 0 1em 0;
    width: 100%;
}
.edit td {
    text-align: center;
    line-height: normal;
    padding: 0;
    float: left;
    border-top: 3px solid transparent;
}
.edit td:not(:last-child) {
    border-right: 3px solid transparent;
}
.edit td a {
    background: #808080;
    padding: .25em .5em;
    color: #fff;
    display: block;
    border: 0;
}
.edit td a:hover {
    background: #ccc;
    color: #f60;
} 
Das ergibt Tabellenzellen, die sich wie Buttons verhalten und links floaten. Siehe Bilder
pluginmenu-01.png
pluginmenu-01.png (3.2 KiB) Viewed 122 times
pluginmenu-02.png
pluginmenu-02.png (2.97 KiB) Viewed 122 times

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Nov 20, 2017 12:59 pm
by cmb
frase wrote:Das ergibt Tabellenzellen, die sich wie Buttons verhalten und links floaten. Siehe Bilder
Vielen Dank! Gefällt mir sehr gut. Über Kleinigkeiten könnte man vermutlich noch diskutieren, aber von mir aus kann das so verwendet werden (XH 1.8). Ich habe es vermerkt.

Wenn wir mehrzeilige Menüs berücksichtigen wollen (bin nicht sicher, ob diese überhaupt sinnvoll sind), dann könnte man den margin aus .edit herausnehmen, und wie folgt setzen:

Code: Select all

.edit:last-of-type {
    margin: 0 0 1em 0;
}
Sieht bei Register_XH so aus:
register_before.png
register_before.png (3.32 KiB) Viewed 105 times
register_after.png
register_after.png (3.29 KiB) Viewed 105 times

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Nov 20, 2017 1:16 pm
by frase
Na ja, mein Vorschlag war ja nur eine Krücke, um nichts an den Core-Dateien ändern zu müssen.

Aber ja, das funktionierte dann auch bei "alten" Plugins.
(Eigentlich sollte da überhaupt etwas neues her.)

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Nov 20, 2017 1:29 pm
by cmb
frase wrote:Aber ja, das funktionierte dann auch bei "alten" Plugins.
(Eigentlich sollte da überhaupt etwas neues her.)
Denke ich auch, aber es müsste halt geklärt werden, wie genau das aussehen soll (jetzt weniger optisch, sondern eher technisch). Dann könnte es im Core umgesetzt werden, oder vielleicht auch erst mal in Pfw_XH.

Re: Schönere Gestaltung des klassischen Pluginmenüs

Posted: Mon Nov 20, 2017 1:40 pm
by frase
Theoretisch müsste (nach Einigung) nur der Plugin-Part in core.css ersetzt werden.