XH-Shop

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
albert
Posts: 463
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Wed Nov 15, 2017 7:10 am

olape wrote:
albert wrote:CnC (wie kommt man nur auf so einen Namen?)
ist cnc nicht Maschinensteuerung...? :lol: nein das war jetzt nicht ernst gemeint (aber ich finde Namen die auf einen Blick sagen was drin ist schon besser)

Holger
Site Admin
Posts: 2878
Joined: Mon May 19, 2008 7:10 pm
Location: Hessen, Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by Holger » Wed Nov 15, 2017 7:35 am

albert wrote:CnC (wie kommt man nur auf so einen Namen?)
Mit Kreativität :mrgreen:
albert wrote:ist cnc nicht Maschinensteuerung...? :lol:
Ja, kenne ich noch von gaaanz früher:

Code: Select all

G90
G00 X0 Y0 Z0
albert wrote:aber ich finde Namen die auf einen Blick sagen was drin ist schon besser
Ja klar, versuche ich ja auch (Updatecheck, CKEditor, jQuery...). Aber jetzt ernsthaft: "CacheAndCompress_XH" passt nicht ins Admin-Menü, wenn ich richtig liege. Außerdem wird bei den Ankündigungen ja auch immer erklärt was die Abkürzung bedeutet.

cmb
Posts: 12719
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH-Shop

Post by cmb » Sun Nov 26, 2017 11:26 pm

knollsen wrote:Ist es ein großer Umstand die Artikel auf mehreren Unterseiten zu verteilen? Bei 40 Artikeln wird die Seite ganz schön lang. Das sieht dann nicht mehr schön aus.
Vielleicht könnte man im Admin eine Anzahl der Artikel pro Seite eingeben (Bsp. 20). Ob mit PHP oder Javascript - wobei letzteres eine konforme Sache für OnePage-Seiten wäre ohne die Seite neu zu refreshen. Ähnlich wie ich das bei News-Archiv umgesetzt habe.
Als Issue hatte ich das ja bereits vermerkt. Ich wollte aber noch bemerken, dass eine Paginierung nicht nur für die Übersicht hilfreich sein kann, sondern auch verhindert, dass in einem Schwung Unmengen an HTML an den Client gesendet werden. Letzteres wird nicht verhindert, wenn man einfach per JS das DOM manipuliert, und die Einträge "anderer" Seiten dynamisch ausblendet. Weiß nicht, wie du das in News gelöst hast, aber grundsätzlich finde ich es besser, wenn die Paginierung serverseitig durchgeführt wird, und bei Bedarf andere Seiten per XHR (aka. Ajax) nachgeladen werden. Prinzipiell spielt das auch mit Onepagern gut zusammen.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

albert
Posts: 463
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Wed Dec 13, 2017 7:37 pm

Ups irgendwas ist passiert. Das Turbosortieren mit den Pfeilen in der Shopübersicht klappt bei mir nicht mehr - er lädt wie wellrad nach jedem Klick neu. Liegt es an CnC?

2. mir ist aufgefallen, dass die Kategorie-Auswahl in der Shop-Übersicht nicht geht - schade, war sehr hilfreich
Kat-Auswahl.jpg
3. Die grüne Shop-Übersicht-Schaltfläche bei Artikel bearbeiten führt zwar zur Übersicht, aber dann verschwindet das graue Menü
Shopuebersicht.jpg
PS kann mich nicht erinnern, dass diese Sachen schon diskutiert worden wären. Falls doch: sorry! Lg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

lck
Posts: 1293
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: XH-Shop

Post by lck » Wed Dec 13, 2017 9:27 pm

albert wrote:mir ist aufgefallen, dass die Kategorie-Auswahl in der Shop-Übersicht nicht geht
Schau mal in der Browser-Konsole, da werden auch Fehler gemeldet. Der min-Ordner hat auf alle Fälle etwas mit CNC zu tun.
errors.gif
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉   XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 12719
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH-Shop

Post by cmb » Wed Dec 13, 2017 10:45 pm

lck wrote:
albert wrote:mir ist aufgefallen, dass die Kategorie-Auswahl in der Shop-Übersicht nicht geht
Schau mal in der Browser-Konsole, da werden auch Fehler gemeldet. Der min-Ordner hat auf alle Fälle etwas mit CNC zu tun.
Ah, sehr hilfreich! Da stimmt was mit der URL nicht. Angefragt wird https://natur-und-handgemacht.de/min/in ... 1506072062, aber es sollte https://natur-und-handgemacht.de/min/in ... 1506072062 sein. Ohne CnC-Plugin erzeugt der Shop ./plugins//xhshop/js/xhs.min.js, was nicht wirklich korrekt ist (auch wenn es wohl normalerweise funktionieren dürfte). Dieses Problem wurde schon vor einer Weile gemeldet; da muss wohl ein neues Release her. Uff.
albert wrote:mir ist aufgefallen, dass die Kategorie-Auswahl in der Shop-Übersicht nicht geht - schade, war sehr hilfreich
Das kann ich nicht reproduzieren. Allerdings braucht diese Kategorieauswahl JavaScript, und bietet einen Submit-Schalter nur per <noscript> Element an. Da bei dir JavaScript aktiviert ist, aber eben das Script nicht geladen wird, geht halt gar nichts. Also sollte <noscript> besser nicht verwendet werden.
albert wrote: Die grüne Shop-Übersicht-Schaltfläche bei Artikel bearbeiten führt zwar zur Übersicht, aber dann verschwindet das graue Menü
Ja, weil hier immer zur eigentlichen Shopseite navigiert wird. Nicht optimal – aber schlimm?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

albert
Posts: 463
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Thu Dec 14, 2017 8:49 am

cmb wrote: albert wrote:
Die grüne Shop-Übersicht-Schaltfläche bei Artikel bearbeiten führt zwar zur Übersicht, aber dann verschwindet das graue Menü

Ja, weil hier immer zur eigentlichen Shopseite navigiert wird. Nicht optimal – aber schlimm?
Ich denke es wäre besser, wenn die "Shop-Übersicht"-Schaltfläche bei "Artikel bearbeiten" nicht da wäre - man würde dann die graue "Shop-Übersicht" nehmen.

Ansonsten danke für Eure Anteilnahme. Wenn ich das richtig verstehe, kann und muss ich im Moment nichts machen: Einfach auf ein Update (von CnC oder XH_Shop?) warten?

PS: Ich habe den Shop schon eine Weile voll im Einsatz, und ich muss sagen, es macht wirklich Spaß mit den vorbereiteten Emails... und Page-Speed mag XH_Shop wohl auch!

frase
Posts: 2101
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH-Shop

Post by frase » Thu Dec 14, 2017 9:02 am

albert wrote:Wenn ich das richtig verstehe, kann und muss ich im Moment nichts machen: Einfach auf ein Update (von CnC oder XH_Shop?) warten?
Du könntest inzwischen versuchen, die index.php zu ändern, wie hier beschrieben.
albert wrote:Ich habe den Shop schon eine Weile voll im Einsatz, und ich muss sagen, es macht wirklich Spaß ...
Schön zu hören. Daran hast du aber auch einen nicht unerheblichen Anteil ... ;-)

albert
Posts: 463
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Thu Dec 14, 2017 9:05 am

ja stimmt, diese Zeile habe ich jetzt geändert

Code: Select all

index.php Zeile 57
muss heißen
$hjs .= '<script src="'.$pth['folder']['plugins'].'xhshop/js/xhs.min.js"></script>';
war nicht schwer, jetzt scheint wieder alles zu gehen :) :idea: :!:

Danke und euch allen eine nette Adventszeit

albert
Posts: 463
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Post by albert » Sun Jan 28, 2018 3:18 pm

Ups,
das hätte ich nie gedacht, dass ich das "paypal-Testprodukt" im Shop nochmal brauchen würde, denn bisher hat Paypal-IPN immer geklappt - bis Donnerstag. Seitdem kamen 5 bestätigte Paypal-Käufe nicht durch.

D.h. der Zahlungseingang wurde von paypal per Email bestätigt
aber keine Email vom Shop (wie in guter alter Wellrad-Zeit)
im temp-Ordner sind die Käufe noch ".temp"
in logs kein Eintrag, da keine Bestätigung verschickt wurde

im Paypal-IPN-Verlauf steht bei den Zahlungen
Benachrichtigungs-URL: https://www....de/?Shop&xhsIpn

HTTP-Rückmeldungscode: 502
(lt. Wikipedia: 502 Bad Gateway Der Server konnte seine Funktion als Gateway oder Proxy nicht erfüllen, weil er seinerseits eine ungültige Antwort erhalten hat.)

Bei einem Testkauf heute habe ich gesehen, dass, anders als damals bei wellrad, nach Rückleitung von Paypal der Shop die "Thank-You"-Seite zeigt und die session löscht.

Offenbar ist das "Serverproblem" nicht nur vorübergehend, aber was ist da los? debug zeigt nichts an. Auch im paypal-Forum wird nichts berichtet. Strato-Problem? (das hatten wir ja damals auch schon mal vermutet...)

Post Reply