fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
johnjdoe
Co Admin
Posts: 553
Joined: Tue May 20, 2008 6:32 am

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby johnjdoe » Fri Sep 15, 2017 6:03 am

Tata wrote:Versuch mal das Logo in PNG oder SVG format zu speichern.


Das ist schon in PNG, hilft aber leider in dem Fall nichts. Selbst ohne Kompression.

frase
Posts: 1578
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby frase » Fri Sep 15, 2017 7:09 am

johnjdoe wrote:Und zwar wird, wenn ich es richtig verstehe, auf kleineren Displays (Smartphone, Tablet) nicht das "Standard-Logo", sondern die unter templates/fhs-op2/images/logo@2x.png gespeicherte Datei angezeigt.

Beinahe richtig.
Es wird standardmäßig immer "logo.png" angezeigt.
Es gibt ein JavaScript "retina.min.js" dass schaut, ob die Site auf einem Retina-Display läuft.
Auf Retina-Displays wird wegen der hohen Auflösung sozusagen hochskaliert, was zu verschwommener Darstellung führen kann.
Ist es ein Retina-Display, ersetzt das Script alle Bilder, von denen es eine Version mit "@2x" im Namen gibt, mit dieser doppelt großen Version.

Das eben Gesagte, bedeutet, dass du prinzipiell auf die 2. Versionen verzichten könntest und du nur eine größere Version hinterlegst. Dazu müsste dann der obere Nav-Streifen in der Höhe verändert werden. Und weil der auch noch dynamisch ist, müsste das auch noch im "main.js" getan werden.

Das wird dir möglicherweise alles nichts helfen, wenn du ein detailreiches Logo hast, was ab einer bestimmten Größe eben verpixelt aussieht :evil:
Schicke mir doch mal dein Logo per PN im Originalformat und in Originalgröße. Schreibe mir das gewünschte Endformat dazu. Manchmal kann man ja was machen ... ? Wenn es zu detailreich ist, mach' dir allerdings keine großen Hoffnungen.

Als Notlösung ist es u.U. vielleicht ganz "schick", nur einen Teil des Logos an dieser Stelle zu zeigen. Das "echte" könnte man ja dann gleich im Inhalt zeigen und/oder im Footer?

johnjdoe
Co Admin
Posts: 553
Joined: Tue May 20, 2008 6:32 am

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby johnjdoe » Fri Sep 15, 2017 8:40 am

Danke für die ausführliche Erklärung! :-) Habe dir eine PM geschickt...

cmb
Posts: 12007
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby cmb » Fri Sep 15, 2017 10:00 am

frase wrote:Es gibt ein JavaScript "retina.min.js" dass schaut, ob die Site auf einem Retina-Display läuft.
Auf Retina-Displays wird wegen der hohen Auflösung sozusagen hochskaliert, was zu verschwommener Darstellung führen kann.
Ist es ein Retina-Display, ersetzt das Script alle Bilder, von denen es eine Version mit "@2x" im Namen gibt, mit dieser doppelt großen Version.

Hm, wäre das srcset Attribut des <img> Elements nicht eine bessere Lösung?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

johnjdoe
Co Admin
Posts: 553
Joined: Tue May 20, 2008 6:32 am

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby johnjdoe » Fri Sep 15, 2017 10:03 am

cmb wrote:
frase wrote:Es gibt ein JavaScript "retina.min.js" dass schaut, ob die Site auf einem Retina-Display läuft.
Auf Retina-Displays wird wegen der hohen Auflösung sozusagen hochskaliert, was zu verschwommener Darstellung führen kann.
Ist es ein Retina-Display, ersetzt das Script alle Bilder, von denen es eine Version mit "@2x" im Namen gibt, mit dieser doppelt großen Version.

Hm, wäre das srcset Attribut des <img> Elements nicht eine bessere Lösung?


Wenn ICH dazu mal was sagen könnte... ;-) Aber der Frank kann das sicher!?

frase
Posts: 1578
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby frase » Fri Sep 15, 2017 10:20 am

johnjdoe wrote:
cmb wrote:Hm, wäre das srcset Attribut des <img> Elements nicht eine bessere Lösung?

Wenn ICH dazu mal was sagen könnte... ;-) Aber der Frank kann das sicher!?

Oh, sagen kann ich immer was ... ;-)

Man muss allerdings auch sagen, dass das Template über ein Jahr alt ist. Da war "srcset" noch nicht überall möglich und mein Wissen darüber eher rudimentär. Außerdem muss man dann zu jedem Bild (Logo) auch noch mehrere Versionen herstellen und hinterlegen. Und dann muss man es dem Nutzer auch noch erklären ...

Aber egal, das Eine wie das Andere hat Vor- und Nachteile.

Bei einem komplexen Logo (mit viel Text) wird es in jedem Fall schwierig, es "sehr klein" anzuzeigen.

cmb
Posts: 12007
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby cmb » Fri Sep 15, 2017 12:08 pm

frase wrote:Da war "srcset" noch nicht überall möglich und mein Wissen darüber eher rudimentär.

Der Browsersupport ist auch heute noch nicht wirklich optimal, aber das schöne ist ja, dass dann srcset einfach ignoriert wird. Und im Lauf der Zeit wird der Browsersupport gewiss besser.

frase wrote:Außerdem muss man dann zu jedem Bild (Logo) auch noch mehrere Versionen herstellen und hinterlegen. Und dann muss man es dem Nutzer auch noch erklären ...

Muss man das bei retina.js nicht auch?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

wbs
Posts: 75
Joined: Sun Apr 02, 2017 8:05 am

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby wbs » Sun Oct 29, 2017 7:27 pm

Gehts mit einem neuen onepage Plugin auch schon? Ich hab die Fehlermeldung

Code: Select all

XH-DEPRECATED: Manual loading of /var/www/root/cmsimple/classes/Menu.php is deprecated; use autoloading instead
/var/www/web196/html/seebacher/plugins/onepage/index.php:59


Und eine Einstellungen für die Menüebenen gibt es in 1.7.1 auch nicht mehr?

Der GoToTop Button ist bei mir jetzt in einem eigenen weißen Kasten ganz unten links und bewegt sich nicht mit.

Beim Klick auf "absenden" beim Kontaktformular passiert auch nichts.

frase
Posts: 1578
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby frase » Mon Oct 30, 2017 8:39 am

wbs wrote:Ich hab die Fehlermeldung ...

Ja, das ist bedauerlich, aber (zurzeit) noch nicht wirklich schlimm.
Mit dem neuen Onepage-Plugin sollte es letztendlich noch besser laufen - bedürfte aber erheblicher Anpassungen. Das wäe ein größerer Akt.

wbs wrote:Und eine Einstellungen für die Menüebenen gibt es in 1.7.1 auch nicht mehr?

Die Menüebenen-Einstellungen sind unter 1.7.x irrelevant.

wbs wrote:Der GoToTop Button ist bei mir jetzt in einem eigenen weißen Kasten ganz unten links und bewegt sich nicht mit.

Aus der Info kann ich leider nichts ableiten.
Untersuchen mit der Browserkonsole.

wbs wrote:Beim Klick auf "absenden" beim Kontaktformular passiert auch nichts.

Ich nehme an, dass du das PHP-Formular meinst.
Achte darauf, dass es den Ordner "PHP" in den XH-Roots gibt.

Am besten ist es, alles so zu verwenden, wie weiter oben beschrieben.
Also unter 1.6.x zum Laufen bringen und dann in 1.7.x übertragen - mit dem mitgelieferten Onepage-Plugin.

wbs
Posts: 75
Joined: Sun Apr 02, 2017 8:05 am

Re: fhs-op2 mit CMSimple_XH 1.7

Postby wbs » Mon Oct 30, 2017 3:07 pm

Ah ok, ich hatte die contact.php nicht in einem eigenen phpordner. :D

Wegen dem BackToTopButton schick ich Dir die Adresse per PN.

Ich hab eh von 1.6 upgegradet.

Wenn ich die Seite wechsel, wechselts übrigens auch die url nacht http://seite.com/#unterseite
Das führt dazu, dass es mit der aktiven Seite im Menü unterstrichen nicht funktioniert.
/edit: Ok, aber nur auf der ersten Unterseite...


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: Yahoo [Bot] and 2 guests