CMSimple_XH 1.7.0rc1

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by knollsen » Thu Jun 01, 2017 9:57 pm

Nachtrag!
In letzer Zeit lösche ich ständig die xhstyles.css / früher plugin.css wenn ich mal unter Plugins den Stylesheet verändere, obwohl ich im Firefox den cash gelöscht habe, werden die Veränderungen nur bedingt aktualisiert. Wie händelst Du das eigentlich?

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by cmb » Thu Jun 01, 2017 10:04 pm

knollsen wrote:calendar musst Du schon erwähnen, das es auch eine kleine Version gibt, und die läuft gar nicht!
Du meinst vermutlich Calendar 1.2.8 bzw. 1.2.10. Sind auch andere noch an dieser Version interessiert? Ich könnte mir nämlich eher vorstellen in diese Version Zeit zu investieren als in 1.4, da letzteres für meinen Geschmack doch zu sehr ausgeufert ist.
knollsen wrote:for list($eventdates,... habe ich ein @angefügt wegeb debug-meldungen
Die Verwendung des @ Operators kann für einen schnellen Fix schon sinnvoll sein, aber ich habe damit schon oft schlechte Erfahrungen gemacht. Z.B. gerade kürzlich bei der Anpassung der CMSimple_XH Test-Suite für PHP 7. Mehrfach ist diese einfach ohne Fehlermeldung mittendrin abgebrochen – wie sich nach einigem Suchen heraus stellte, lag es dann (fast) immer an einem @.
knollsen wrote:im Admin unter info (local im Portable_XH (PHP 5.3.4)) funzt nix mehr 504 Gateway Time-out
Ja, das ist ein blödes Problem. Es liegt wohl daran, dass der PHP-Webserver immer nur einen Request gleichzeitig abarbeiten kann, aber XH_accessProtected() ruft während des laufenden Requests eben wieder den Webserver auf, der aber eben nicht antworten kann. Da diese Prüfung bei Portable_XH aber gar nicht nötig ist, kann der Body der Funktion einfach auskommentiert werden.
knollsen wrote:Aber WO sind immer die Dateien die ich immer auf UTF8 ohne BOM umwandeln muss???
Das kann man im Debug-Modus i.d.R. leicht heraus finden, denn wenn es ein Problem mit dem BOM gibt, dann zeigt dieser normalerweise eine Meldung wie "headers already sent; output started at …" an, und eben das ist die Stelle in der die Ausgabe (des BOM) erfolgt.

Grundsätzlich sollte man aber einen Editor verwenden, der zumindest per Voreinstellung kein BOM schreibt. Und als etwas schmutzigen Workaround kann man auch output_buffering auf 1024 oder so stellen; dann spielen BOMs und überflüssige Leerzeilen keine Rolle mehr.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by cmb » Thu Jun 01, 2017 10:08 pm

knollsen wrote:In letzer Zeit lösche ich ständig die xhstyles.css / früher plugin.css wenn ich mal unter Plugins den Stylesheet verändere, obwohl ich im Firefox den cash gelöscht habe, werden die Veränderungen nur bedingt aktualisiert. Wie händelst Du das eigentlich?
Passiert mir zum Glück eher selten. Auf jeden Fall liegt es daran, dass die Zeitstempel der Plugin-Stylesheets nicht aktuell sind (wenn man z.B. ein Plugin aktualisiert kann das vorkommen). Browsercache löschen nutzt da nichts, da es sich rein um serverseitiges Caching handelt. Man kann aber z.B. einfach ein beliebiges Pluginstylesheet noch einmal speichern; dann sollte plugins.css/xhstyles.css neu aufgebaut werden.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by knollsen » Thu Jun 01, 2017 11:05 pm

Du meinst vermutlich Calendar 1.2.8 bzw. 1.2.10. .....
Jepp, Ich musste das jetzt anpassen. Die Vollversion kommt ein genervter User gar nicht mit klar, also hatte ich heute das Vergnügen mal da nach zu schauen. Die Vollversion hatte ich schon 2 x installiert und hab es aber wieder zur einfacheren Variante ausgetauscht. Der einfacheren Variante fehlt halt die Eingabe einer detaillierten Info mit Bildern wie bei NEWS, dann kann ich auch das nicht mehr weiterentwickelte NEWS Plugin ersetzten. ;)
Die Verwendung des @ Operators kann für einen schnellen Fix schon sinnvoll sein...
:)
im Admin unter info .... Ja, das ist ein blödes Problem. Es liegt ....
Ja mög sein aber in 1.6 ging es aber noch! Dauert zwar aber etwas länger wie online aber eine Anzeige hatte ich!
Das kann man im Debug-Modus i.d.R. leicht heraus finden...
_XHdebug was noch? i.d.R. ??? Da wird nix angezeigt ... Sorry ! Auf der Schulbank geschlafen-bin aber am nchholen ...
auch output_buffering auf 1024 oder so stellen;
TOLLER TIP, Geil - stimmt
ständig die xhstyles.css
das beobachte ich mal! Das Problem habe ich erkannt - aber lokal?

Dann hab ich noch was!
Kann es sein,das bei einer https-Seite unter info die Schreibschutzwarnung nicht stimmt?
Prüfe, dass './content/content.htm' zugriffsgeschützt ist … Warnung
Prüfe, dass './templates/..../template.htm' zugriffsgeschützt ist … Warnung
steht bei mir sogar auf 644
bei einer nicht https Seite gibt es keine Warnmeldung! So richtig kann ich das nicht nachvollziehen.

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by cmb » Thu Jun 01, 2017 11:58 pm

knollsen wrote:
im Admin unter info .... Ja, das ist ein blödes Problem. Es liegt ....
Ja mög sein aber in 1.6 ging es aber noch! Dauert zwar aber etwas länger wie online aber eine Anzeige hatte ich!
Hm, okay, schau ich so bald wie möglich mal genauer an – vielleicht ist es doch ein anderes Problem.
knollsen wrote:
Das kann man im Debug-Modus i.d.R. leicht heraus finden...
_XHdebug was noch? i.d.R. ??? Da wird nix angezeigt ... Sorry ! Auf der Schulbank geschlafen-bin aber am nchholen ...
"i.d.R." war die kurze Umschreibung für "wenn nach dem BOM noch Header gesendet werden sollen, und output_buffering einen zu kleinen Wert hat, um alle vorherigen Ausgaben zu puffern" – jedenfalls so in etwa. Wenn ein BOM vorhanden (was die System-Prüfung melden kann), dann kann man den Ort lokalisieren, wenn man ganz zu Beginn des Templates einen harmlosen Cookie oder sonstigen nicht relevanten Header schickt (setcookie() oder header()). Dann kommt im Debug-Modus die Warnung, und man kann auch im Browser nachschauen, ob der entsprechende Header tatsächlich geschickt wurde.

Eine andere Möglichkeit stellt Utf8migrator_XH dar, wie mir gerade einfällt. Das prüft alle (PHP-)Dateien der Installation auf ein BOM.
knollsen wrote:
ständig die xhstyles.css
das beobachte ich mal! Das Problem habe ich erkannt - aber lokal?
Warum soll das lokal nicht passieren? Wenn Du z.B. ein aktuelles xhstyles.css hast, und dann eines der Pluginstylesheets durch das Original ersetzt, dann dürfte xhstyles.css nicht aktualisiert werden, weil die Zeit der letzten Dateiänderung des Pluginstylesheets älter ist als diejenige von xhstyles.css.
knollsen wrote:Kann es sein,das bei einer https-Seite unter info die Schreibschutzwarnung nicht stimmt?
Prüfe, dass './content/content.htm' zugriffsgeschützt ist … Warnung
Prüfe, dass './templates/..../template.htm' zugriffsgeschützt ist … Warnung
steht bei mir sogar auf 644
bei einer nicht https Seite gibt es keine Warnmeldung! So richtig kann ich das nicht nachvollziehen.
Zunächst: "Zugriffsschutz" hat nicht wirklich mit Dateiberechtigungen zu tun, sondern dabei geht es darum, ob man per HTTP(S) direkt auf die Datei zugreifen kann, oder ob der Server dann mit einem 403, 404 oder einem anderen 400er antwortet. Sprich, die Datei ist da (und vielleicht auch lesbar), aber der Server erlaubt dennoch den Zugriff nicht.

Jedenfalls: XH 1.6 müsste hier mit HTTPS Probleme haben; unter XH 1.7 müsste es allerdings prinzipiell möglich sein, wenn die OpenSSL Extension aktiv ist.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by knollsen » Fri Jun 02, 2017 12:58 am

Code: Select all

Prüfe, dass './content/content.htm' zugriffsgeschützt ist … Warnung
Prüfe, dass './templates/..../template.htm' zugriffsgeschützt ist … Warnung
Zunächst: "Zugriffsschutz" hat nicht 
Dank Deiner Erklärung kam der Geistesblitz! Ich Dummi hätte ich gleich drauf kommen können! Das Problem lag an NGINX - Statische Dateien direkt durch nginx bedienen war angekreutz. Bei der Auflistung waren alle Dateiendungen inkl htm .... angegeben. So hatte ich das nicht verstanden von der Apache/NGINX Doko. Damit hat sich das Problem auch bei wdir Thema erledigt mit der .htaccess Datei. Das hatte ich auch gewußt. Nun schwindet leider der Vorteil in meinen Augen mit NGINX. Da kommt es auf paar millisec. nicht mehr an.
Warum soll das lokal nicht passieren? .... xhstyles.css .... des Pluginstylesheets älter ist als diejenige von xhstyles.css.
Also da streit ich jetzt mit Dir! Wenn Browser 0 Cache hat und ich das Pluginstylesheets speichere und aktualisier den Browser min. später, dann ist definitiv die xhstyles.css älter. Außerdem ersetze ich ja nicht das modifizierte Pluginstylesheets durch das Originale. Aber um die Sache auf den Grund zu gehen schaue ich lieber erst mal tiefer in die Situation um nicht das Maulwerk zu weit auf zu reisen.

BOM - Utf8migrator_XH - Jepp, gute Idee - test ich mal
Vielen Dank! So muss das Forum sein - Problem/Frage - Teamwork - Lösung

Tata
Posts: 3037
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1 - plugins tests

Post by Tata » Fri Jun 02, 2017 9:34 am

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function split() in /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgflip/index.php:111 Stack trace: #0 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(246) : eval()'d code(1): imgflip('userfiles/image...') #1 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(246): eval() #2 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(206): XH_evaluateSinglePluginCall('imgflip('userfi...') #3 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(303): evaluate_plugincall('<!--XH_ml2:plug...') #4 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/cms.php(1318): evaluate_scripting('<!--XH_ml2:plug...') #5 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/index.php(6): include('/Users/msereday...') #6 {main} thrown in /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgflip/index.php on line 111
Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function split() in /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgflip/index.php:111 Stack trace: #0 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(246) : eval()'d code(1): imgflip('userfiles/image...') #1 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(246): eval() #2 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(206): XH_evaluateSinglePluginCall('imgflip('userfi...') #3 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/functions.php(303): evaluate_plugincall('<!--XH_ml2:plug...') #4 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/cmsimple/cms.php(1318): evaluate_scripting('<!--XH_ml2:plug...') #5 /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/index.php(6): include('/Users/msereday...') #6 {main} thrown in /Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgflip/index.php on line 111
Newsrotator goes with no backend. The plugin works if config is edited manually.
Also deprecated functions are announced:
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/calendar/admin.php:27
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/googlemaps/admin.php:10
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgalbum/admin.php:5
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgcarousel/admin.php:5
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgflip/admin.php:5
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/imgrotator/admin.php:5
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/newsletter/admin.php:12
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/newsrotator/admin.php:12
XH-DEPRECATED: Function initvar() is deprecated
/Users/msereday/Sites/17rc1-plugins/plugins/quoteoftheday/admin.php:1
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Der Zwerch
Posts: 563
Joined: Sat Jul 28, 2012 11:38 am
Location: Perle der Grafschaft > 127.0.0.1

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by Der Zwerch » Fri Jun 02, 2017 12:21 pm

Hallo,
cmb wrote:Du meinst vermutlich Calendar 1.2.8 bzw. 1.2.10. Sind auch andere noch an dieser Version interessiert? Ich könnte mir nämlich eher vorstellen in diese Version Zeit zu investieren als in 1.4, da letzteres für meinen Geschmack doch zu sehr ausgeufert ist.
Hier, ich *schnips**schnips*
Ich nutze auch die [Calendar plugin version 1.2.10 ], da sie meinen Ansprüchen völlig genügt.
Hoster: Strato
Domains: 8 an der Zahl
CMS: CMSimple_XH, 5x 1.7.2

frase
Posts: 3015
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by frase » Fri Jun 02, 2017 12:34 pm

Der Zwerch wrote:Ich nutze auch die [Calendar plugin version 1.2.10 ], da sie meinen Ansprüchen völlig genügt.
Ich übrigens auch, in ein paar älteren Installationen - bei denen demnächst wahrscheinlich ein Upgrade ansteht.

knollsen
Posts: 273
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: CMSimple_XH 1.7.0rc1

Post by knollsen » Fri Jun 02, 2017 5:59 pm

Eine andere Möglichkeit stellt Utf8migrator_XH dar
BOM - Utf8migrator_XH - Jepp, gute Idee - test ich mal
getestet unter 1.6 - alles OK (aber nur online) - Super Sache!
1.7 keine Ausgabe!

Post Reply