AdvancedForm als Kursanmeldeformular?

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
manu
Posts: 722
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: AdvancedForm als Kursanmeldeformular?

Post by manu » Thu Dec 08, 2016 1:27 pm

cmb wrote:
frase wrote:Nicht das Vorlagensystem abspecken.
Ich meinte damit auch nur, dass vielleicht der Support für eine separate JS-Datei entfallen könnte
....
Das könnte noch sein. Bei der .js Datei ist es schwierig ServerVars zu übergeben. JS Code kann ich auch über das .tpl file einschleusen.

Code: Select all

<?php 
global $bjs;
if (!empty($_GET['group'])) {
  $bjs.= "
<script>
jQuery(document).ready(function(){
  var g = jQuery(\"input[name='advfrm-group[]']\").get({$_GET['group']}-1);
  if (typeof g !=='undefined') g.checked=true;
});
</script>
";
}?>
So schreibe ich es in die .tpl Datei rein.
Die serverseitige Variante habe ich nicht hingekriegt. bei der advfrm_custom_field_default() Funktion habe ich keinen Zugriff auf den (checkbox) Index, sondern nur auf den jeweiligen Wert in $opt. Oder habe ich was übersehen?

frase
Posts: 2921
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: AdvancedForm als Kursanmeldeformular?

Post by frase » Thu Dec 08, 2016 1:38 pm

Bitte korrigiert mich, falls ich mich irre.
Einen Nachteil hat das Ganze im Template doch.
Ändert man das Formular und erzeugt ein neues Template, dann ist alles weg.
Soweit ich mich erinnere, war das so und ist mir auch mal passiert.

Vielleicht eine Idee:
Änderungen im Formular an das bestehende Template anhängen, statt zu überschreiben?

manu
Posts: 722
Joined: Wed Jun 04, 2008 12:05 pm
Location: St. Gallen - Schweiz
Contact:

Re: AdvancedForm als Kursanmeldeformular?

Post by manu » Thu Dec 08, 2016 2:31 pm

frase wrote:Bitte korrigiert mich, falls ich mich irre.
Einen Nachteil hat das Ganze im Template doch.
Ändert man das Formular und erzeugt ein neues Template, dann ist alles weg.
Soweit ich mich erinnere, war das so und ist mir auch mal passiert.

Vielleicht eine Idee:
Änderungen im Formular an das bestehende Template anhängen, statt zu überschreiben?
Ja stimmt. Aber vorher gibt es noch eine Warnung :mrgreen:. Da ein exportiertes Template meistens zur nachträglichen Bearbeitung dient, könnte es ja unter einem neuen Namen gespeichert werden.

frase
Posts: 2921
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: AdvancedForm als Kursanmeldeformular?

Post by frase » Thu Dec 08, 2016 2:41 pm

Oder, noch eine Idee.
Zu jedem Formular ein Texteingabefeld in das man PHP und/oder Javascript tippen kann.
Der Inhalt dieses Feldes wird ins Template eingefügt.
Wenn kein Template -> dann wird der Script-Text nicht weiter beachtet.

cmb
Posts: 13273
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: AdvancedForm als Kursanmeldeformular?

Post by cmb » Thu Dec 08, 2016 3:52 pm

manu wrote:Die serverseitige Variante habe ich nicht hingekriegt. bei der advfrm_custom_field_default() Funktion habe ich keinen Zugriff auf den (checkbox) Index, sondern nur auf den jeweiligen Wert in $opt. Oder habe ich was übersehen?
Laut Handbuch:
Der dritte Parameter gilt nur für Radio-Buttons, Checkboxen und Auswahllisten. Er enthält die Option, die gerade verarbeitet wird. Geben sie TRUE zurück, um die Option zu markieren, FALSE um die Markierung aufzuheben, oder NULL um die Vorgabe aus dem Formular-Editor zu übernehmen.
Damit sollte sich das eigentlich umsetzen lassen.
frase wrote:Oder, noch eine Idee.
Zu jedem Formular ein Texteingabefeld in das man PHP und/oder Javascript tippen kann.
Der Inhalt dieses Feldes wird ins Template eingefügt.
Wenn kein Template -> dann wird der Script-Text nicht weiter beachtet.
Eigentlich wollte ich schon vor langer, langer Zeit einen Formular-Builder programmieren. Das wäre dann natürlich die Lösung für das Problem mit den überschriebenen Formular-Templates. Aber aus Zeitgründen bleibt das wohl ein Wunschtraum. :|

So gesehen, vielen Dank für die Ideen – mal schauen, wann ich was umsetzen kann.
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

Post Reply