XH-Shop

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmb
Posts: 11702
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH-Shop

Postby cmb » Sat Aug 12, 2017 3:46 pm

lck wrote:Online speichert es aber auch \r\n, obwohl es kein Windows-Server ist.

Das sieht mir nach einem (harmlosen) Browser-Bug aus, denn HTML 5.1 spezifiziert:
… the user agent should allow the user to edit, insert, and remove text, and to insert and remove line breaks in the form of U+000A LINE FEED (LF) characters.

LF ist aber \n, nicht \r\n (was CRLF wäre).
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

cmb
Posts: 11702
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH-Shop

Postby cmb » Sun Aug 13, 2017 1:09 pm

Hallo zusammen!

XH-Shop 1.0rc2 wurde gerade freigegeben.

XH-Shop ist ein einfaches Shop-Plugin für CMSimple_XH, basierend auf dem Wellrad-Plugin 1.2.1 von Martin Damken. Martin hat uns großzügig erlaubt seinen Code zu verwenden, und die Lizenz zur GPLv3 zu ändern (für beste Konformität mit CMSimple_XH).

Wir haben ein paar Fehler behoben und ein paar Verbesserungen gegenüber Version 1.0rc1 durchgeführt. Details findet ihr im Changelog.

Beachtet, dass catalog.php von Wellrad 1.2.1 kompatibel mit dem XH-Shop sein sollte. Wenn ihr catalogue.inc Dateien verwendet, dann müsst ihr diese unter Wellrad 1.2.1 in catalog.php Dateien konvertieren, bevor ihr sie im XH-Shop verwenden könnt.

Beachtet ebenfalls, dass in unserem Wiki großartige Dokumentation zu finden ist – zurzeit nur auf deutsch. Wir freuen uns über Freiwillige, die diese in andere Sprachen übersetzen.

Bitte testet diesen Release-Candidate sorgfältig und meldet alle Probleme – entweder hier oder direkt im Github-Repo. Wenn alles gut geht, ist Version 1.0 für Ende August geplant.

PS: Zur Klarstellung: der Patch enthält das vollständige Plugin; nur der Katalog mit den Demo-Bildern fehlt.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

lck
Posts: 926
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Postby lck » Mon Aug 14, 2017 1:14 pm

cmb wrote:XH-Shop 1.0rc2 wurde gerade freigegeben.

Sehr schön, danke! Per Patch upgedatet, passt.

Aufgefallen, ist bei den ersten Tests:
Legt man eine Zweitsprache an, in der man den Shop nicht betreiben will, so erscheint nach dem Login der Hinweis des System-Checks:
(!) XH-Shop errors detected. See the system check for details.

und darin natürlich:
(!) Checking that the page '?Shop' exists … failure

(!) Checking that the page '?Shop/GTC' exists … warning

(!) Checking that the page '?Shop/Shipping-Costs' exists … warning

Nicht weiter tragisch, aber anfangs etwas verwirrend.
Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig ;)       ► CMSimple_XH Templates & OnePage-Templates ◄

Tata
Posts: 2424
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: XH-Shop

Postby Tata » Mon Aug 14, 2017 4:03 pm

Noch nicht getestet, aber würde es nicht reichen ("dirty way") die verlangte Seiten einzulegen und verstecken?
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

cmb
Posts: 11702
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH-Shop

Postby cmb » Wed Aug 16, 2017 9:06 am

lck wrote:Legt man eine Zweitsprache an, in der man den Shop nicht betreiben will, so erscheint nach dem Login der Hinweis des System-Checks:
(!) XH-Shop errors detected. See the system check for details.

Ich selbst bin nicht wirklich glücklich über die immer angezeigte Fehlermeldung, wobei ich an diesen Fall nicht mal gedacht hatte. Andererseits gab es bisher doch diverse Problemmeldungen, die letztlich an Fehlkonfigurationen (im weitesten Sinn) lagen, so dass es vielleicht doch sinnvoll ist, hier den Shop-Betreiber lieber zu nerven.

Tata wrote:Noch nicht getestet, aber würde es nicht reichen ("dirty way") die verlangte Seiten einzulegen und verstecken?

Ja, das geht auf jeden Fall. Man kann auch irgendeine beliebige Seite eintragen; solange dort {{{display_shop()}}} nicht aufgerufen wird, steht der Shop nicht wirklich zur Verfügung.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

lck
Posts: 926
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Postby lck » Wed Aug 16, 2017 12:07 pm

cmb wrote:
Tata wrote:Noch nicht getestet, aber würde es nicht reichen ("dirty way") die verlangte Seiten einzulegen und verstecken?

Ja, das geht auf jeden Fall. Man kann auch irgendeine beliebige Seite eintragen; solange dort {{{display_shop()}}} nicht aufgerufen wird, steht der Shop nicht wirklich zur Verfügung.

Natürlich geht das und keiner wird wahrscheinlich X Zweitsprachen haben.
Die Änderung in der Sprach-Datei ist schnell erledigt, Christophs Lösung ist mir aber lieber. Ich habe mal ?News01 eingetragen bei "Shop page", die Seite sollte bei jedem vorhanden sein, das reicht um die Fehler-Meldung verschwinden zu lassen. Sollte halt dokumentiert werden.

Alles andere ist bestimmt zu aufwendig zu programmieren, erst zu prüfen ob in der Zweitsprache im Content ein Shop-Pluginaufruf vorhanden ist und wenn ja, erst dann die Prüfung auszulösen.
Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig ;)       ► CMSimple_XH Templates & OnePage-Templates ◄

frase
Posts: 1349
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: XH-Shop

Postby frase » Wed Aug 16, 2017 12:19 pm

lck wrote:Alles andere ist bestimmt zu aufwendig zu programmieren, erst zu prüfen ob in der Zweitsprache im Content ein Shop-Pluginaufruf vorhanden ist und wenn ja, erst dann die Prüfung auszulösen.

Das ist sicher aufwendig und verlangsamt einiges noch mehr.
Aber vielleicht können wir das für Version 2 vormerken und zumindest mal überdenken?

Das Problem ist, dass Fehler in der Konfiguration bei einem Shop schon mal richtig bösen Ärger bereiten könnten.
Nach langer kontroverser Diskussion haben wir uns erst ziemlich am Ende entschlossen, diese Fehlermeldung einzubauen.
Mit Sicherheit keine optimale Lösung - aber besser als ohne.

albert
Posts: 376
Joined: Sun Mar 07, 2010 8:01 pm
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Postby albert » Wed Aug 16, 2017 6:34 pm

Aber vielleicht können wir das für Version 2 vormerken und zumindest mal überdenken?
Ja seh ich auch so.

Noch ein Gedanke, der mir eben gekommen ist:
Was ist, wenn jemand in einer Zweitsprache einen anderen XH-Shop haben will? Z.B. einen für EU-Länder(Bruttopreise incl. MwSt.) und einen für Nicht-EU, z.B. Schweiz (Nettopreise ohne MwSt.)? Das geht z.Zt. per Einstellung nicht, und einen komplett anderen XH-Shop in der Zweitsprache zu installieren bestimmt auch nicht... aber wohl in einer Subdomain - und in der Zweitsprache der Hauptinstallation dorthin verlinken?

cmb
Posts: 11702
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: XH-Shop

Postby cmb » Wed Aug 16, 2017 8:33 pm

lck wrote:Alles andere ist bestimmt zu aufwendig zu programmieren, erst zu prüfen ob in der Zweitsprache im Content ein Shop-Pluginaufruf vorhanden ist und wenn ja, erst dann die Prüfung auszulösen.

Besonders aufwendig wäre die Prüfung nicht, aber kostet halt etwas Zeit bei jedem Seitenaufruf. Daher mache ich das ungern. Auf der anderen Seite finde ich doppelte Info (einmal Pluginaufruf auf einer Seite, zum anderen Angabe der Seite in der Sprachkonfiguration) garstig. Aber für Version 1.0 würde ich es dabei belassen.

albert wrote:Was ist, wenn jemand in einer Zweitsprache einen anderen XH-Shop haben will? Z.B. einen für EU-Länder(Bruttopreise incl. MwSt.) und einen für Nicht-EU, z.B. Schweiz (Nettopreise ohne MwSt.)? Das geht z.Zt. per Einstellung nicht, und einen komplett anderen XH-Shop in der Zweitsprache zu installieren bestimmt auch nicht... aber wohl in einer Subdomain - und in der Zweitsprache der Hauptinstallation dorthin verlinken?

In einer CMSimple_XH Installation kann nur ein einziger Shop (aber eventuell mehrsprachig was Artikelnamen und -beschreibung angeht) betrieben werden. Braucht man unterschiedliche Einstellungen und/oder Preise etc., dann müsste das tatsächlich in einer weiteren CMSimple_XH Installation aufgesetzt werden. Statt des normalen Sprachmenüs (languagemenu()) könnte man aber auch wechselseitig direkt verlinken. Das sollte man aber gut ausprobieren, um eine Lösung anzubieten, die potentielle Käufer nicht verwirrt, da die Warenkörbe in unterschiedlichen Installation unter CMSimple_XH 1.7 komplett unabhängig voneinander sind (und ein Kunde durchaus gleichzeitig zwei verschiedene haben kann), unter CMSimple_XH 1.6 aber nicht (unbedingt).
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

lck
Posts: 926
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Location: Germany
Contact:

Re: XH-Shop

Postby lck » Wed Aug 16, 2017 9:06 pm

frase wrote:Aber vielleicht können wir das für Version 2 vormerken und zumindest mal überdenken?

cmb wrote:Aber für Version 1.0 würde ich es dabei belassen.

+1
Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig ;)       ► CMSimple_XH Templates & OnePage-Templates ◄


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest