Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Ein CMSimple Support Forum für deutsch sprechende Nutzer und Entwickler
cmb
Posts: 11096
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby cmb » Wed Jan 11, 2017 12:00 pm

svasti wrote:
frase wrote:Nur, immer mal wieder stoße ich auf Konflikte zwischen Core-Styles und Template-Styles.
Beispiel Formulare: Core-Schriftart "Lucida Sans Unicode" ...
Zuerst werden die Core-Styles geladen und dann die Template Styles. Das Template kann den Core complett umstylen — das würde ich nicht als Konflikt bezeichnen, sondern als Möglichkeit. Wird das nicht gemacht, dann ist der Core bereits gut leserlich gestylt.

Wir haben aber Regeln für `.xh_mailform textarea` in core.css, und die haben Priorität über `textarea` Regeln später im Template-Stylesheet. Finde ich nicht optimal.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

frase
Posts: 1088
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby frase » Wed Jan 11, 2017 12:46 pm

Haltet euch nicht an den Styles auf. Da muss in Zukunft sowieso was geändert werden.

svasti wrote:Darum bin ich begeistert das Holger so etwas umgesetzt hat. :D
Meiner Meinung nach wird CMSimple_XH dadurch simpler und flexibler.
[...]
Also meine Stimme dafür, so schnell wie möglich die neue holgersche Seitenstruktur zu übernehmen.

Darüber bin ich richtig glücklich.
:)

mig
Posts: 25
Joined: Sat Apr 25, 2015 9:20 pm

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby mig » Fri Jan 13, 2017 6:58 am

Guten Morgen,

ich hatte ja bereits mal testweise meine (zugegeben sehr kleine) Webseite lokal auf das alternative Splitting umgestellt, und da alles soweit funktioniert hat, hätte ich kein Problem damit (komme aber auch mit der bisherigen Vorgehensweise gut klar ;) ).

Im Zuge der Vereinfachung hab ich aber noch eine Idee zum Pagemanager, weil ich intuitiv immer wieder nach diesen Funktionen suche: ich würde mir 2 weitere Befehle wünschen: die markierte Seite im Bearbeitungsmodus öffnen und die markierte Seite im Vorschaumodus öffnen. Durch das neue Splitting kommt mMn der Fokus (noch) mehr auf den Pagemanager, was die Verwaltung der Seitenstruktur angeht, da fänd ich das ganz praktisch.
Viele Grüße
Michael

frase
Posts: 1088
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby frase » Fri Jan 13, 2017 9:06 am

Hi Michael
Dank für deinen Test.

Was deine Ideen zum Pagemanager betrifft, die passen wahrscheinlich besser hier hin:
https://cmsimpleforum.com/viewtopic.php?f=16&t=12330#p56843

Du hast völlig Recht, wenn es zu der Split-Variante kommen sollte, dann wird der Pagemanager die zentrale Schaltstelle in CMSimple_XH.

cmb
Posts: 11096
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby cmb » Fri Jan 13, 2017 10:21 am

mig wrote:Im Zuge der Vereinfachung hab ich aber noch eine Idee zum Pagemanager, weil ich intuitiv immer wieder nach diesen Funktionen suche: ich würde mir 2 weitere Befehle wünschen: die markierte Seite im Bearbeitungsmodus öffnen und die markierte Seite im Vorschaumodus öffnen.

Vermerkt: https://github.com/cmb69/pagemanager_xh/issues/3. Danke!
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

knollsen
Posts: 107
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby knollsen » Sat Jan 14, 2017 6:32 pm

Hallo cmb
Gute Arbeit! Ich kann das für cmsimple_XH 1.7 nur begrüßen! Hatte schon bammel gehabt, das meine ganzen selbstgeschriebenen Funktionen in userfuncs.php nicht mehr gehen würde! z.Bsp. die gesamte Menüausgebe die standardmäßig über toc() ausgegeben wird, hatte ich in einem Allroundscript umgemodelt. So spare ich mir immer bei onePage-Seiten das Plugin zu installieren. Der Content (Inhalt) erfolgt dann automatisch über die Menüvariable! Wäre das nicht auch mal Zeit hier eine kleine Erweiterung mit ein zu bauen?
Und zwar mache ich das so - was auch mein Vorschlag wäre:

Code: Select all

//$shc = hier kann man unterschiefliche Menüs bestimmen die im Array $shc deklariert sind (geil - um 2 unterschiedliche Menüs zu haben was daraus folgt das ich mehr als eine Page haben könnte)
//$nu = Nummer für div 0 = normal (wie toc) - 1 = alle Menüs - 2 = OnePage ohne Nummer - 3 = OnePage mit Nummer
//$allclick = ob alle Menüpunkte anklickbar sein sollen auch auf der Seite wo man ist.
//$was - Levelausgabe
function allroundmenu($shc=false,$nu=0,$allclick=false,$was=1) {

Ein Aufruf sieht dann z.Bsp. so aus:

Code: Select all

<?php echo allroundmenu(false,1,false);?>

für Template-Entwickler wäre das bestimmt auch sinnvoll. Das mit dem allclick hatte ich zwar nicht sauber gelöst, weil mit str_replace <span> mit <a href=" ersetze, aber dafür wars auch nur eine Zeile. und das ist mir wichtig.
Ich hätte das ganze lieber in den Einstellungen, dann wäre das sauber und man müßte sich um Updates keine Gedanken mehr machen.
Vielleicht ist es ja mal ne Anregung WERT.

SiNiTaSa
Posts: 31
Joined: Tue Jan 03, 2017 10:33 am
Location: BW|GERMANY

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby SiNiTaSa » Sat Jan 14, 2017 8:50 pm

Das ist mal ein Lob wert...Den Gedankengang finden ich mal richtig genial

cmb
Posts: 11096
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby cmb » Mon Jan 16, 2017 12:20 am

knollsen wrote:[…] z.Bsp. die gesamte Menüausgebe die standardmäßig über toc() ausgegeben wird, hatte ich in einem Allroundscript umgemodelt. So spare ich mir immer bei onePage-Seiten das Plugin zu installieren. Der Content (Inhalt) erfolgt dann automatisch über die Menüvariable! Wäre das nicht auch mal Zeit hier eine kleine Erweiterung mit ein zu bauen?

Wirklich klar ist mir nicht, was Allroundscript tut. Könntest Du mal den gesamten Code posten (oder anderweitig verfügbar machen)?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

knollsen
Posts: 107
Joined: Wed Nov 06, 2013 2:28 pm

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby knollsen » Mon Jan 16, 2017 11:13 am

@cmb
Habs Dir erst einmal über PN gesendet. Wenn mein Script sauber umgesetzt ist und nicht für zukünftige CMS-Versionen anklang findet, könnte man es auch veröffentlichen. Vielleicht bringt es ja dich auf neue Ideen.

cmb
Posts: 11096
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Tester gesucht: XH mit alternativem Seitensplitting

Postby cmb » Mon Jan 16, 2017 1:54 pm

knollsen wrote:Habs Dir erst einmal über PN gesendet.

Danke für den Code – so kann ich mir ein Bild machen. :)

Ich fürchte allerdings, dass egal wie sehr man versucht ein Allround-Menü zu implementieren, es immer wieder Fälle geben wird, die man nicht abdecken kann. So wurden im Lauf der Zeit ja eine ganze Reihe AddOns entwickelt, wie advancedTOC, dhtml Menu, flashTOC, HIT, xTOC und auch das Plugin Toxic_XH. Um die Forwärts-Kompatibilität solcher alternativer Menüs zu verbessern, wurde mit CMSimple_XH 1.6.3 die Klasse XH_Li eingeführt. Die wird beispielsweise von Onepage_XH verwendet. Wie einfach man damit xTOC Variante 3 umsetzen kann, habe ich a.a.O. beschrieben. Sollte eine zukünftige Version von CMSimple_XH "clean URLs" unterstützen, dann müsste bei dieser xTOC-Alternative nichts geändert werden, im Gegensatz zu xTOC(28) oder Deiner Variante.

Ich selbst bin also eher dagegen, mehr Menü-Funktionalität in den Core zu integrieren, aber vielleicht sind andere dafür? Soll ich das mal auf die Roadmap setzen?

Bezüglich allcontent() bin ich mir nicht sicher. Das würde natürlich Onepage_XH im Prinzip überflüssig machen, und das würde mir wohl Arbeit ersparen. Ist halt die Frage, wie häufig solche OnePager wirklich verwendet werden. Was halten andere davon?
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+


Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 5 guests