Unterseiten im Template

Please post the URLs to pages, where you've made a CMSimple template available for download

Moderator: mikey

cmb
Posts: 11675
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Unterseiten im Template

Postby cmb » Tue Apr 04, 2017 9:42 pm

mhz wrote:Ist damit
die Klassen doc, docs, sdoc und sdocs werden in den li's definiert

gemeint, dass die Funktion li sonst von cms.php aufgerufen wird?

Nicht direkt, aber irgendwie schon. Es ist so, dass die Funktion toc() normalerweise li() aufruft (wobei auch li() direkt aufgerufen werden kann), und diese setzt für die <li>s im Menü dann die genannten Klassen. Bei deren Namen bedeutet das "s" am Ende einfach Mehrzahl (also, dass es Unterseiten gibt), und das "s" am Anfang, das diese Seite gerade aktuell (wörtlich gewählt – selected) ist. "doc" steht für Dokument.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

cmss
Posts: 51
Joined: Mon Jan 02, 2017 6:15 pm

Re: Unterseiten im Template

Postby cmss » Sun Apr 09, 2017 1:38 pm

Nachdem ich im Forum lange gesucht habe ich mal eine ähnliche Frage :
Kann man nicht den Pagemanger 2 belassen (XH 1.69) und die Erstellung einer neuen Seite per Verundung über eine boolsche Variable wie $hxswitch (0,1) zur Auswahl stellen.
Welche Funktion tritt zuerst in Kraft, wenn man eine hx-Überschrift erstellt, die man so patchen und verunden könnte, ohne den Pagemanager zu beinträchtigen oder eine Systemfehlermeldung zu verursachen.
XH_split ist ja ok, aber 1.69 jetzt so zu patchen ist erst einmal einfacher. Das macht bei vielen Javascripten Sinn !

Man könnte so auch ein Warnfenster mit Abfrage entwerfen, wenn versehentlich eine neue Seite erstellt wird


Return to “Templates”

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest