Neues Template „Little Jo“

Please post the URLs to pages, where you've made a CMSimple template available for download

Moderator: mikey

olape
Posts: 1899
Joined: Fri Mar 13, 2015 8:47 am
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by olape » Tue Jan 11, 2022 11:57 am

lck wrote:
Tue Jan 11, 2022 11:39 am
Ich verstehe das so, dass die stille Übernahme deines Plugins als Vorlage ok ist. Danke!
GPL3, also, was sollte ich sagen, selbst wenn ich wöllte? Alles ok so.
cmb wrote:
Tue Jan 11, 2022 11:44 am
Da würde ich vorschlagen, dass sich jeder mal die offenen Issues anschaut, und das, was nicht so eilig ist, entsprechend kommentiert.
Das wäre ein Plan, wobei ich denke, das wird wohl auch nicht wirklich zielführend sein. Aber ein Versuch ist es wert.
cmb wrote:
Tue Jan 11, 2022 11:44 am
Und PHP 8.1 ist ja auch schon da, und ich glaube, da gibt es zumindest einige Deprecations zu fixen, sonst könnte der Debug-Modus viele Problemchen melden.
Da könnten wir vielleicht eher eine 1.7.6 draus machen und vielleicht ein paar kleinere Fixe mit reinnnehmen. :?:

Und wir versauen damit schon wieder ein Thread. :oops:
Das sollten wir an anderer Stelle weiter beschnorcheln.

frase
Posts: 4313
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by frase » Tue Jan 11, 2022 12:02 pm

lck wrote:
Tue Jan 11, 2022 11:50 am
Die Core Änderung wäre dann eventuell wieder ein riesen BC-Break für etliche Templates.
Wenn ich mich recht erinnere, gibt es dabei keinerlei BC-Break.
Man kann, muss aber nicht.
Alte Templates sollten weiter wie bisher funktionieren.

lck
Posts: 2512
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by lck » Tue Jan 11, 2022 12:03 pm

frase wrote:
Tue Jan 11, 2022 9:08 am
Wenn das Plugin "little-jo" nicht installiert ist:
Adminmode wrote:This template requires a template-plugin. Please install it first.
Hier würde ich dann doch noch den Namen des benötigten Plugins nennen. Wenn man mal das Template vom Einen ins Andere umziehen will, erinnert man sich an nichts (zumindest ich).
Das habe ich absichtlich nicht gemacht um beim Kopieren der Vorlage nicht immer den Namen ändern zu müssen. Ich meinte es wäre eindeutig genug und bisher gibt es ja nur ein Template-Plugin.
Ich kann das aber noch allgemein umschreiben, anhängen "..., with the same name as the template." oder ich lege in der Sprachdatei eine Variable dafür an. Danke, vermerkt.
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

lck
Posts: 2512
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by lck » Tue Jan 11, 2022 12:05 pm

olape wrote:
Tue Jan 11, 2022 11:57 am
Und wir versauen damit schon wieder ein Thread.
Das sollten wir an anderer Stelle weiter beschnorcheln.
+1
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

frase
Posts: 4313
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by frase » Tue Jan 11, 2022 12:09 pm

lck wrote:
Tue Jan 11, 2022 12:03 pm
... oder ich lege in der Sprachdatei eine Variable dafür an.
Scheint mir am sinnvollsten.

frase
Posts: 4313
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by frase » Tue Jan 11, 2022 12:21 pm

olape wrote:
Tue Jan 11, 2022 11:57 am
Und wir versauen damit schon wieder ein Thread. :oops:
Das sollten wir an anderer Stelle weiter beschnorcheln.
Prinzipiell richtig.
Aber das besprochene Template hat nun mal extra ein Plugin zur Konfiguration und für Sprachvariablen.
Insofern ist es nicht verwunderlich, dass das Thema hier aufkommt.

Damals glaubte keiner so richtig, ob konfigurable Plugins überhaupt sinnvoll sind.
(viewtopic.php?f=16&t=13103#p62778)

Ich war halt der Zeit etwas voraus (2017!) ;) Heute wird es gewünscht und es werden sogar proprietäre Plugins dazu gebaut.
Zwar super gelöst, aber eigentlich überflüssig.

cmb
Posts: 13886
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by cmb » Fri Jan 14, 2022 9:08 pm

lck wrote:
Tue Jan 11, 2022 12:03 pm
frase wrote:
Tue Jan 11, 2022 9:08 am
Wenn das Plugin "little-jo" nicht installiert ist:
Adminmode wrote:This template requires a template-plugin. Please install it first.
Hier würde ich dann doch noch den Namen des benötigten Plugins nennen. Wenn man mal das Template vom Einen ins Andere umziehen will, erinnert man sich an nichts (zumindest ich).
Das habe ich absichtlich nicht gemacht um beim Kopieren der Vorlage nicht immer den Namen ändern zu müssen. Ich meinte es wäre eindeutig genug und bisher gibt es ja nur ein Template-Plugin.
Ich kann das aber noch allgemein umschreiben, anhängen "..., with the same name as the template." oder ich lege in der Sprachdatei eine Variable dafür an. Danke, vermerkt.
Das sollte nicht nötig sein, da template.htm immer in einem Ordner mit dem Templatenamen liegt, und wenn das Plugin genauso heißt:

Code: Select all

<?php if (!in_array(basename(__DIR__), XH_plugins())) { ?>
<div class="lck_warning-plugin cmsimplecore_warning">This template requires the "<?=basename(__DIR__)?>" plugin. Please install it first.</div>
<?php } ?>
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

lck
Posts: 2512
Joined: Wed Mar 23, 2011 11:43 am
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by lck » Fri Jan 14, 2022 9:20 pm

Hatte das zwar schon per Variable umgesetzt, aber das ist natürlich noch besser.
Gleich getestet, funktioniert. Danke Christoph!
„Bevor du den Pfeil der Wahrheit abschießt, tauche die Spitze in Honig!“   👉 Ludwig's XH-Templates for MultiPage & OnePage

cmb
Posts: 13886
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by cmb » Fri Jan 14, 2022 9:29 pm

frase wrote:
Tue Jan 11, 2022 12:21 pm
Ich war halt der Zeit etwas voraus (2017!) ;) Heute wird es gewünscht und es werden sogar proprietäre Plugins dazu gebaut.
Zwar super gelöst, aber eigentlich überflüssig.
Wieso überflüssig? Ist doch gut zu sehen, dass so etwas tatsächlich auch von anderen Template-Designern genutzt wird. Und jetzt schon eine Lösung anzubieten, die auch unter XH 1.7 genutzt werden kann, gibt auch Endanwendern die Möglichkeit, sich dazu zu äußern; manche finden es vielleicht super, andere vielleicht zu viel des Guten (d.h. nicht mehr simpel). :)
Christoph M. Becker – Plugins for CMSimple_XH

frase
Posts: 4313
Joined: Thu Apr 21, 2016 6:32 am
Location: Saxony
Contact:

Re: Neues Template „Little Jo“

Post by frase » Sat Jan 15, 2022 9:07 am

cmb wrote:
Fri Jan 14, 2022 9:29 pm
frase wrote:
Tue Jan 11, 2022 12:21 pm
Ich war halt der Zeit etwas voraus (2017!) ;) Heute wird es gewünscht und es werden sogar proprietäre Plugins dazu gebaut.
Zwar super gelöst, aber eigentlich überflüssig.
Wieso überflüssig? Ist doch gut zu sehen, dass so etwas tatsächlich auch von anderen Template-Designern genutzt wird. Und jetzt schon eine Lösung anzubieten, die auch unter XH 1.7 genutzt werden kann, gibt auch Endanwendern die Möglichkeit, sich dazu zu äußern; manche finden es vielleicht super, andere vielleicht zu viel des Guten (d.h. nicht mehr simpel). :)
Klar ist das gut!
Und: Hut ab! an Ludwig.
Das Template ist/hat Klasse und ist variabel und und und ...

Nach meiner unerheblichen Meinung ist es allerdings einfacher, ein Template über System-Konfigurationsoptionen (wie bei Plugins) zu verändern, statt ein Plugin dazu mitzuliefern. Das wäre dann eher "Standard" und simpel.

Übrigens:
Bei https://github.com/cmsimple-xh/cmsimple-xh/pull/341 bin ich mir nicht mehr so ganz sicher, ob das PHP-CSS wirklich gut ist.
Funktioniert zwar gut - ist aber doch etwas ungewöhnlich.
Custom properties (CSS variables) sind mittlerweile so weit verbreitet, dass man vielleicht damit gut auskommen könnte.
Aber, dazu sollten wir vielleicht doch nochmal einen neuen eigenen Thread aufmachen.

Post Reply