Calendar Plugin mit Onepage

Third Party Plugins to CMSimple - how to install, use and create plugins

Moderator: Tata

cmb
Posts: 12766
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by cmb » Wed Feb 21, 2018 9:53 pm

Tata wrote:
Wed Feb 21, 2018 8:29 pm
Heruntergeladen, installiert mit onepage, von Calendar/Tag spring die Seite zum #TOP. Definiert man unter Events ein interne Link, springt das auch zum #TOP.
Schaaadeee
Das einzige Lösung ist immer die "?" von der LinksListe manuel mit "#" ersetzen.
Ja, leider. Das gleiche Problem hat man eigentlich auch, wenn man mit einem clean-URL-Mod arbeitet (dann muss das ? halt komplett gelöscht werden) …

Aber speziell bei Calendar muss man die Verlinkung einzelner Events aus dem Kalender schon einmal hinterfragen. Diese verweisen immer auf die Veranstaltungsliste, aber nicht zum jeweiligen Event, und es kann sogar vorkommen, dass das verlinkte Event gar nicht in der Veranstantungsliste erscheint (weil es weit in der Vergangenheit oder Zukunft liegt). Das könnte vermutlich sinnvoller gelöst werden.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

Tata
Posts: 2789
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Wed Feb 21, 2018 10:07 pm

Das sollte wirklich irgendwie gelösst werden, oder die Events irgendwie anders speichern. Wäre es nciht möglich die Events als selbständige yyyymmdd-xx.txt abspeichern (xx für den Fall, dass es mehrere Events am sleben Tag gibt)? Die könten etwa als "Biolerplate" integriert werden.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Tata
Posts: 2789
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Thu Feb 22, 2018 6:37 pm

Ich habe versucht im Calendar Code die Stelle zu finden, wo die intURL erstellt ist. Es geht darum, dass der Calendar für interne Links in der calendar/content/eventcalendar_xx.txt die URL *int:<Interne Seite> erstellt, die dann als domain/?Interne Seite interpretiert ist, statt domain/#Interne Seite, wie es im onepage sein sollte.
Nichts ist gelungen. Und icih meine, dass ist das einzige, das man einstellen braucht, um onepage mit calendar völlig nutzen zu können. Es ist dann, entw. den Plugin speziell für onpage zu modifizieren, oder im Plugin selbst ein Test zu machen, ob der onepage plugin bennutzt ist oder nicht und nach dem entw. die URL mit "/#" oder "/?" interpretieren.
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

cmb
Posts: 12766
Joined: Tue Jun 21, 2011 11:04 am
Location: Mü-Sa, RLP, DE
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by cmb » Thu Feb 22, 2018 10:23 pm

Tata wrote:
Thu Feb 22, 2018 6:37 pm
Ich habe versucht im Calendar Code die Stelle zu finden, wo die intURL erstellt ist. Es geht darum, dass der Calendar für interne Links in der calendar/content/eventcalendar_xx.txt die URL *int:<Interne Seite> erstellt, die dann als domain/?Interne Seite interpretiert ist, statt domain/#Interne Seite, wie es im onepage sein sollte.
Das sind aber doch nicht die URLs, auf die aus dem eigentlichen Kalendar verlinkt wird, oder? Auf jeden Fall wird man bei Änderungen an Calendar 1.4 jede Menge Zeit aufbringen müssen, weil sich gewiss der ein oder andere unbeabsichtigte Nebeneffekt einschleichen wird. Ich lasse davon lieber die Finger.
Christoph M. Becker –Plugins for CMSimple_XH, but not for CMSimple 4+

Tata
Posts: 2789
Joined: Tue May 20, 2008 5:34 am
Location: Slovakia
Contact:

Re: Calendar Plugin mit Onepage

Post by Tata » Thu Feb 22, 2018 10:42 pm

Ich definitiv auch. Nicht, weill ich keine Zeit hätte (jetzt habe ich Zeeeeiiiiit). Ich bohre lieber nicht in die Sache, die ich kaum wenig verstehe :-)
CMSimple.sk
It's no shame to ask for an answer if all efforts failed.
But it's awful to ask without any effort to find the answer yourself.

Post Reply